Ellinghausen

Ellinghausen

Besondere Lesung im Stall auf Gut Königsmühle

Es war einmal ein zitronengelbes Schaf …

Das haben die Schafe auf Gut Königsmühle wohl noch nie erlebt: eine Lesung mitten in ihrem Stall. Im Publikum saß ein ganz besonders aufmerksamer Zuhörer. Von Beate Dönnewald

Umbau in Dortmund geht voran

Emscher bald frei von Abwasser

Blaue Bauschilder an Brücken, Straßeneinmündungen und Radwegen: Die Emschergenossenschaft treibt viele Projekte voran – vor allem im Dortmunder Westen. Im Herbst soll ein entscheidender Schritt folgen. Von Uwe von Schirp

Über niedlichen Nachwuchs freuen sich derzeit Bewohner und Besucher von Gut Königsmühle. Dort sind zwischen Ende Dezember und Ende März nämlich 25 Lämmer geboren. Zumindest die jüngsten sind damit sprichwörtliche Von Beate Dönnewald

Mehr Natur und weniger Abwässer

Emscherumbau in Deusen und Ellinghausen beginnt

Drei Hochwasser-Rückhaltebecken, mehr Natur an der Emscher in Deusen: Die Emschergenossenschaft hat in den nächsten Jahren im Dortmunder Nordwesten einiges vor. Wir präsentieren eine Vorschau auf die

Feuer an der Ellinghauser Straße: Unbekannte haben bereits Ende Dezember ein Auto an der Zufahrt zum Ikea-Lager angezündet. Jetzt hat die Polizei ein Foto des ausgebrannten Wagens veröffentlicht und sucht Zeugen.

Feuer an der Ellinghauser Straße: Unbekannte haben bereits Ende Dezember ein Auto an der Zufahrt zum Ikea-Lager angezündet. Jetzt hat die Polizei ein Foto des ausgebrannten Wagens veröffentlicht und sucht Zeugen.

Stadtteil-Serie / Folge 41

Ellinghausen - ländlich bis einsam

In Ellinghausen leben 249 Menschen - und trotzdem ist es nicht der kleinste Stadtteil Dortmunds. Hier gibt es außer vielen Grünflächen genau zwei Einrichtungen, die markant sind. Und die stellen wir in Von Nils Heimann

Stadtteil-Serie / Folge 41

Ellinghausen - ländlich bis einsam

In Ellinghausen leben 249 Menschen - und trotzdem ist es nicht der kleinste Stadtteil Dortmunds. Hier gibt es außer vielen Grünflächen genau zwei Einrichtungen, die markant sind. Und die stellen wir in Von Nils Heimann