Erik Durm

Erik Durm

Es ist leider nicht immer so einfach, wie Lothar Matthäus es propagiert. Wäre, wäre, Fahrradkette. Hat der schlaue Mann am Wochenende im Fernsehen gesagt. Und irgendwie hat er sogar Recht. Ja, wäre doch Von Tobias Jöhren

Erik Durm steht nach Informationen dieser Redaktion kurz vor einem Wechsel zum VfB Stuttgart. Der Mittelfeldspieler hat sich von seinen Kollegen bei Borussia Dortmund nach dem Training am Donnerstagvormittag Von Dirk Krampe

Knapp sechs Wochen Saison-Vorbereitung neigen sich dem Ende entgegen, am Wochenende wird es wirklich ernst: Der VfL Wolfsburg lädt Samstag-Nachmittag zum Bundesliga-Auftakt. Größte Baustelle im Spiel Von Tobias Jöhren

Erik Durm bleibt das Verletzungspech treu. Borussia Dortmunds Defensivallrounder musste sich nach lang anhaltenden Hüftproblemen jetzt einer Operation in München unterziehen und wird voraussichtlich erst Von Florian Groeger

Schwarzgelbe Positionskämpfe

Zweite Reihe des BVB mit viel Luft nach oben

Der Verlockung widerstand Peter Bosz. Über einzelne Spieler sprechen, individuelle Schwächen öffentlich breittreten, das macht der BVB-Trainer nicht. Auch nicht nach einem 2:2 (0:1) im Testspiel beim Von Jürgen Koers

Dass es sein letztes Bundesliga-Heimspiel als BVB-Trainer sein könnte, will Thomas Tuchel am Samstag "komplett ausblenden". Wie Borussia Dortmund die Aufgabe gegen Werder Bremen (Samstag, 15.30 Uhr) bewältigen Von Dirk Krampe

Zweieinhalb Tage hat Thomas Tuchel seinen Kader hinter verschlossenen Türen auf das Bundesliga-Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim vorbereitet (Samstag, 15.30 Uhr), auch dieser Fakt ist ein Indiz, wie Von Dirk Krampe

Aubameyang und sein Masken-Theater - das Aufreger-Thema des Wochenendes begleitet Borussia Dortmund auch noch in der Vorbereitung auf das Spiel gegen den Hamburger SV (Dienstag, 20 Uhr). Trainer Thomas Von Jürgen Koers

Als letzter der BVB-Nationalspieler ist am Donnerstag Christian Pulisic zurückgekehrt nach Dortmund. Als sich die Dortmunder nachmittags zur Trainingseinheit versammelte, fehlte der US-Youngster aber Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Mit viel Optimismus, aber ohne die verletzten Andre Schürrle und Erik Durm geht Borussia Dortmund ins 172. Revierderby gegen den FC Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr). BVB-Trainer Thomas Tuchel hat auf Von Matthias Dersch

Einen Tick schlagkräftiger

BVB plant im Sommer dezente Veränderungen

Einen Tick schlagkräftiger möchte Hans-Joachim Watzke seinen BVB zur kommenden Saison aufstellen, den Kader nach dem großen Umbruch im vergangenen Sommer aber deutlich dezenter verändern. Manch einer Von Dirk Krampe

Nach einem freien Tag sind die Spieler von Borussia Dortmund am Montagnachmittag in den zweiten Teil des Trainingslagers in Marbella gestartet. Ein zuletzt angeschlagener Spieler war wieder mit von der Von Dirk Krampe

Fotos in den sozialen Netzwerken

So haben die BVB-Spieler Weihnachten gefeiert

Noch bis zum 2. Januar genießen die Spieler von Borussia Dortmund ihren Urlaub, einen Tag später startet die Wintervorbereitung. An Heiligabend haben viele BVB-Akteure ihre Weihnachtswünsche über die Von Florian Groeger

Hans-Joachim Watzke ließ seinen Frust vor der erstbesten Kamera aus. Ganz kühl kommentierte hingegen Thomas Tuchel die Umstände beim Offensivspektakel zwischen 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund. Und

Marco Reus ist Dortmunds Lebensretter: Auch beim 1:1 in Köln war es der lange verletzte Nationalspieler, der sein Team - wie zuvor schon in Madrid - vor einer Niederlage bewahrte. Wie er und seine BVB-Teamkollegen Von Matthias Dersch

Mit großen Personalproblemen reist Borussia Dortmund am Freitag (20.30 Uhr) zum schwierigen Auswärtsspiel bei der in der Bundesliga noch unbesiegten TSG 1899 Hoffenheim. Trainer Thomas Tuchel sprach auf Von Dirk Krampe

Am Tag nach dem 1:0-Sieg in der Champions League über Sporting Lissabon stand Pierre-Emerick Aubameyang nach seiner Suspendierung wie angekündigt wieder auf dem Trainingsplatz. Überraschend waren auch Von Thimo Mallon, Marc-André Landsiedel

Nach dem Sieg im Bundesliga-Spitzenspiel gegen den FC Bayern München geht Borussia Dortmund mit breiter Brust in die Champions-League-Duell mit Legia Warschau (Dienstag, 20.45 Uhr). Personell wird es Von Matthias Dersch, Florian Groeger

Die Leidensgeschichte von Erik Durm geht weiter: Wie der BVB am Mittwoch mitteilte, wurde dem 24-Jährigen in Straubing entzündetes Gewebe aus dem rechten Knie entfernt. Deshalb fehlte der Weltmeister Von Marc-André Landsiedel

Doppelter Einsatz für die Profis von Borussia Dortmund am Mittwoch: Im Anschluss an das Training am Vormittag stand das offizielle Teamshooting auf dem Programm. Rund 50 Fotografen und Journalisten waren Von Florian Groeger

Die Profis von Borussia Dortmund sind am Dienstagnachmittag in die zweite Phase der Sommervorbereitung gestartet. Einen Tag vor Beginn der China-Reise haben die Neuzugänge Marc Bartra und Emre Mor erstmals Von Florian Groeger

Kurz-Trainingslager in Österreich

BVB ohne Durm, aber mit "Auba" nach Kirchberg

Mit dem neuen Mannschaftsflieger - passenderweise mit der Flugnummer "EW 1909" versehen - sind die Profis von Borussia Dortmund am Donnerstagmittag Richtung Salzburg abgehoben. Nach der Landung ging es Von Florian Groeger

Nach den Abgängen der drei Säulen Hummels, Gündogan und Mkhitayran muss Borussia Dortmund zum Saisonstart höchstwahrscheinlich auch auf Marco Reus verzichten. "Er ist seine Probleme nicht so losgeworden, Von Florian Groeger

Die Profis von Borussia Dortmund sind am Dienstag in die zweite Woche der Sommervorbereitung gestartet. Erstmals mit dabei war der spanische Neuzugang Mikel Merino. Erik Durm muss weiterhin pausieren. Von Florian Groeger

Thomas Tuchel hat sich am Dienstagmittag erstmals offiziell über die Abgänge von Henrikh Mkhitaryan, Mats Hummels und Ilkay Gündogan geäußert. "Es fühlt sich an wie ein Neuanfang", sagte der BVB-Trainer. Von Florian Groeger

Sieben Tage Training, zwei Testspiele und viele offene Fragen - die erste Woche der Sommervorbereitung liegt hinter den Profis von Borussia Dortmund. Am kommenden Donnerstag beginnt das Kurz-Trainingslager in Kirchberg. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel war zufrieden mit dem zweiten Testspiel seiner Mannschaft. "Es waren nur zu wenig Tore", sagte der Coach nach dem 2:0 (1:0) beim Regionalligisten Wuppertaler SV. Von Jürgen Koers

Vor dem Testspiel-Doppelpack gegen Erkenschwick (Freitag, 19 Uhr) und Wuppertal (Samstag, 15.30 Uhr) haben die Profis von Borussia Dortmund am Donnerstag eine intensive Trainingseinheit absolviert. Wieder Von Florian Groeger

Bei bestem Fußballwetter fand am Mittwochmorgen auf dem Übungsgelände von Borussia Dortmund die zweite Trainingseinheit der Saisonvorbereitung statt. 15 Spieler standen unter den Augen von Trainer Thomas Von Marc-André Landsiedel

Borussia Dortmund steht vor dem letzten Bundesliga-Auswärtsspiel der laufenden Saison. Bei Eintracht Frankfurt (Samstag, 15.30 Uhr) erwarten den BVB "emotionale" 90 Minuten. "Das wird eine große Herausforderung. Von Florian Groeger

Die Profis von Borussia Dortmund haben am Mittwochvormittag die Vorbereitung auf das Bundesliga-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg (Samstag, 15.30 Uhr) aufgenommen. Pierre-Emerick Aubameyang und Ilkay Von Florian Groeger

Borussia Dortmunds dominanter Ballbesitzfußball kam gegen den FC Liverpool erstmals in dieser Europa-League-Saison an seine Grenzen. Mit dem Pressing der Klopp-Elf kamen einige BVB-Spieler nicht zurecht. Von Jürgen Koers

Bei Borussia Dortmund entspannt sich vor dem Europa-League-Spiel gegen den FC Liverpool (Donnerstag, 21.05 Uhr) die Personallage: Ilkay Gündogan ist nach seiner Fußprellung, die ihn wochenlang außer Gefecht Von Florian Groeger

Über eine zu geringe Belastung konnten Marcel Schmelzer und Erik Durm zuletzt wahrlich nicht klagen. Sechs Englische Wochen in Serie liegen hinter dem BVB-Außenverteidiger-Duo. Gegen ihre Teilnahme an Von Matthias Dersch

Vor dem kurzen Osterurlaub haben die in Dortmund verbliebenen BVB-Profis am Samstagvormittag in Brackel eine rund 60-minütige Einheit absolviert. Trainer Thomas Tuchel konnte bereits den ersten Länderspiel-Rückkehrer Von Florian Groeger

Bei der letzten Einheit auf Dortmunder Boden vor der Abreise nach London, wo Borussia Dortmund am Donnerstag (21.05 Uhr, live auf Sport 1) an der White Hart Lane sein Achtelfinal-Rückspiel bei den Tottenham Von Dirk Krampe

Trainer Thomas Tuchel sah am Donnerstagabend den nächsten Festakt im Signal Iduna Park und die nächste starke Leistung seiner Mannschaft. Nach dem 3:0 (1:0) gegen Tottenham sprach Borussia Dortmunds Trainer Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund hat das Duell der Liga-Zweiten aus Deutschland und England für sich entschieden. Der 3:0 (1:0)-Erfolg über Tottenham war äußerst verdient - viele Borussen spielten stark auf. Die Schwarzgelben Von Matthias Dersch

Borussia Dortmund geht mit Erik Durm in den Bundesliga-Klassiker gegen den FC Bayern München. Shinji Kagawa steht hingegen nicht im BVB-Kader. Bei den Bayern sitzt der Ex-Dortmunder Mario Götze zunächst auf der Bank. Von Florian Groeger

Einen Schönheitspreis gab es nicht zu gewinnen am Böllenfalltor. Unterm Strich erledigte Borussia Dortmund das Pflichtprogramm beim SV Darmstadt 98 am Mittwochabend aber souverän. Weil die Bayern überraschend Von Dirk Krampe

Jahrelang dominierte der FC Bayern die Nationalmannschaft, bei der Europameisterschaft in Frankreich könnte im Sommer jedoch der schwarzgelbe Block größer sein als der des Rekordmeisters. Auf der vorläufigen

Erik Durm ist wieder da: Der BVB-Außenverteidiger Erik Durm feierte am Freitag sein Comeback nach monatelanger Verletzungspause. Im Test gegen den südkoreanischen Meister Jeonbuk Hyundai Motors FC wurde Von Matthias Dersch

Die ersten zweieinhalb Trainingstage in Dubai liegen hinter dem BVB. Vor dem freien Nachmittag am Sonntag gab Thomas Tuchel in einer Presserundeauf dem "NAS Sports Complex" einen Überblick über die aktuelle Personallage. Von Matthias Dersch

Das war es für die Profis von Borussia Dortmund schon wieder mit dem kurzen Weihnachtsurlaub: Mit einer internen Leistungsdiagnostik ist der BVB am Montag in die Vorbereitung auf Bundesliga-Rückrunde gestartet. Von Matthias Dersch

Einen Tag nach dem letzten Heimsieg des Fußballjahres 2015 standen die Reservisten und Einwechselspieler aus dem 4:1-Sieg gegen Frankfurt auf dem Trainingsplatz in Brackel. Die Stimmung war hörbar gut, Von Marc-André Landsiedel

Einen Tag nachdem der BVB mit dem 4:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart zurück in die Erfolgsspur gefunden hat, standen erwartungsgemäß nur die Borussen auf dem Platz in Brackel, die gegen die Schwaben nicht Von Marc-André Landsiedel

Am Tag nach der 1:3 (0:2)-Niederlage beim Hamburger SV hat BVB-Trainer Thomas Tuchel mit einer ungewohnten Maßnahme reagiert. Neben den Reservisten waren auch die Stammspieler auf dem Rasen gefordert. Von Florian Groeger

Am Mittwoch durfte BVB-Cheftrainer Thomas Tuchel nach der, gerade für die DFB-Spieler, unerfreulich turbulenten Länderspielpause einen Großteil der Dortmunder Nationalspieler auf dem Trainingsgelände in Brackel begrüßen. Von Marc-André Landsiedel

Donnerstagseinheit des BVB

Reus steigert sein Trainingspensum

Wie schon am Mittwoch wirkte Erik Durm auch im Donnerstagstraining des BVB bis zum Abschlussspiel voll mit. Marco Reus steigerte sein Pensum sogar und absolvierte leichte Steigerungsläufe. Nuri Sahin Von Thimo Mallon

Gute Nachrichten für BVB-Trainer Thomas Tuchel: Erik Durm (23) trainierte am Mittwochmorgen erstmals seit vier Monaten und seiner Knie-Operation wieder mit der Mannschaft. Auch Marco Reus (26), der beim Von Jürgen Koers

Positive Nachrichten gibt es von den beiden Langzeitverletzten: Erik Durm ist nach seiner Knie-Operation wieder ins Lauftraining eingestiegen, Nuri Sahin (Adduktoren) hat am Dienstag eine individuelle Von Florian Groeger

Borussia Dortmund muss länger als angenommen auf Erik Durm verzichten. Nach seiner Knie-Operation am 9. September war der Verein von einer rund sechswöchigen Ausfallzeit ausgegangen - die Rückkehr des Von Florian Groeger

Schwarzgelbe Autogrammstunde

BVB-Spieler Erik Durm zu Gast in der Fanwelt

BVB-Spieler Erik Durm ist seit Ende Juli zum Zuschauen verurteilt. Während des Trainingslagers in Bad Ragaz zog sich der 23-Jährige eine Kniereizung zu, die letztlich operativ behandelt werden musste. Von Florian Groeger

Erik Durm entwickelt sich bei Borussia Dortmund zum Sorgenfall. Am Mittwoch wurde dem BVB-Außenverteidiger entzündetes Gewebe im Knie entfernt, der neuerliche Rückschlag passt zum verkorksten Fußballjahr 2015. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund muss weitere sechs Wochen auf seinen Außenverteidiger Erik Durm verzichten. Durm wurde am Mittwoch in Straubing bei München von Professor Dr. Jürgen Eichhorn am Knie operiert. Das teilte Von Dirk Krampe

Mit zwei Trainingseinheiten unter Ausschluss der Öffentlichkeit haben die Profis von Borussia Dortmund mit der Vorbereitung auf das Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach (Samstag, 18.30 Uhr) begonnen. Von Florian Groeger

Neben dem BVB-Lieblingsspieler als kleine Gips-Figur stehen? Ein 3D-Scanner in der BVB-Fanwelt macht das möglich. Dreidimensionale Porträts zum Mitnehmen gibt es dort bis Freitag zu kaufen. Wir erklären,

Mit dem Europa-League-Qualifikationsspiel beim Wolfsberger AC starten die Profis von Borussia Dortmund am Donnerstag (21.05 Uhr) offiziell in die Saison 2015/16. Am Mittag haben sich die Borussen auf Von Florian Groeger

Borussia Dortmund bangt vor dem Hinspiel in der Europa-League-Qualifikation gegen den Wolfsberger AC (Donnerstag, 21.05 Uhr) um den Einsatz der Defensivspieler Neven Subotic (Rückenschmerzen) und Erik Von Florian Groeger

Unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel gibt es bei Borussia Dortmund keine Erbhöfe mehr. Der Konkurrenzkampf auf den einzelnen Positionen ist so groß wie lange nicht. Nicht nur im vollbesetzten Mittelfeld, Von Matthias Dersch

Der Blick auf die Tabelle bereitete ihm endlich wieder Freude. Wohl auch deshalb wirkte Jürgen Klopp humorvoll wie in alten, erfolgreichen Zeiten. Fragen nach einem Zusammenhang zwischen dem Aufwärtstrend

Wenig gefordert, souverän gewonnen: Ohne sich groß strecken zu müssen, behielt Borussia Dortmund beim 2:0 gegen Hertha BSC die drei Punkte zuhause. Die besten Borussen waren ein Debüt-Torschütze und ein Von Jürgen Koers

Teil 1 des "Sieben-Punkte-Plans" von BVB-Trainer Jürgen Klopp ist aufgegangen: Borussia Dortmund gewann am Samstag mit 2:0 (1:0) gegen Hertha BSC und rückte dank der Ergebnisse der Konkurrenz bis auf Von Matthias Dersch

Zur Abwechslung gab es mal gute Nachrichten aus dem BVB-Lazarett: Keeper Roman Weidenfeller hat seine Hüftprellung auskuriert und stieg am Nachmittag ins Torwarttraining ein. Erik Durm hingegen trainierte Von Matthias Dersch, Christopher Kremer

Vor dem Heimspiel gegen den SC Paderborn 07 (Samstag, 15.30 Uhr) kann Borussia Dortmund auf den Einsatz von Marco Reus und Erik Durm hoffen. Beide Spieler haben am Donnerstag zwar erneut nur individuell Von Florian Groeger

Der zwischenzeitliche Ausgleich zum 2:2 beim 3:2-Pokalsieg gegen 1899 Hoffenheim beförderte gleich zwei selten gewordene Aspekte im Spiel des BVB zu Tage: Einmal Erik Durm, der erstmals in diesem Jahr zum Einsatz kam. Von Jürgen Koers

Marcel Schmelzer ist auf dem Weg in Richtung Comeback: Der Linksverteidiger der Borussia startete mit einer Laufeinheit in die neue Woche. Der Rest der BVB-Profis um Kevin Großkreutz und Erik Durm absolvierte Von Christopher Kremer

Mit sechs Profis trainierte der BVB am Donnerstagmorgen in Brackel. Nach dem Aufwärmprogramm folgte eine Übungsform mit direktem Passspiel und Flanken. Wie sich die Borussen dabei anstellten, sehen Sie Von Jürgen Koers

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II geht in der 3. Liga schweren Zeiten entgegen. Das Abstiegsduell gegen die SG Sonnenhof Großaspach haben die Borussen nach einer schwachen Leistung am Mittwochabend Von Florian Groeger

80 Tage musste Erik Durm auf diesen Moment warten. Erst ein Muskelfaserriss, dann eine hartnäckige Virusinfektion - für den BVB-Linksverteidiger verlief das Jahr 2015 bislang äußerst bescheiden. Beim Von Florian Groeger

Der Außenseiter überrascht! Fußball-Drittligist Borussia Dortmund hat Tabellenführer Arminia Bielefeld am Samstag im Stadion Rote Erde ein verdientes 1:1 (1:1) abgerungen. Neuzugang Nikolaos Ioannidis Von Harald Gehring, Florian Groeger

Borussia Dortmund muss wohl auch am Freitag beim Spiel in Stuttgart auf Mats Hummels verzichten. Der Kapitän absolvierte nach überstandener Grippe am Mittwoch zwar eine lockere Laufeinheit - sein Einsatz Von Florian Groeger

Die Profis von Borussia Dortmund haben am Montag mit der Vorbereitung auf das Spiel gegen den VfB Stuttgart (Freitag, 20.30 Uhr) begonnen. Am Vormittag stand eine lockere Laufeinheit auf dem Programm,

Vor dem Heimspiel gegen den FC Augsburg (Mittwoch, 20 Uhr) bangt Borussia Dortmund weiterhin um den Einsatz von Ilkay Gündogan. Der Mittelfeldspieler konnte zwar am Sonntag erstmals schmerzfrei trainieren, Von Florian Groeger

Vor dem enorm wichtigen Heimspiel gegen den FC Augsburg (Mittwoch, 20 Uhr) entspannt sich bei Borussia Dortmund die Personallage. Erik Durm (Muskelfaserriss) und Jakub Blaszczykowski (Erkältung) sind Von Florian Groeger

Mittelfeldspieler Henrikh Mkhitaryan ist am Freitag nach auskuriertem Muskelbündelriss wieder ins BVB-Mannschaftstraining eingestiegen. Erik Durm befindet sich im Lauftraining. Und ein Ex-Borusse besuchte Von Florian Groeger

Muskelfaserriss im Adduktorenbereich

Erik Durm fehlt dem BVB bis Anfang Februar

Der nächste Verletzte: Borussia Dortmund muss in den kommenden gut zwei Wochen auf Erik Durm verzichten. Der Linksverteidiger hat sich beim Aufwärmen vor der Partie gegen den FC Sion (1:0) einen Muskelfaserriss Von Florian Groeger

Rückrunden-Vorbereitung

Laktat-Test als erste Trainingseinheit

Mit einem Laktat-Test startet Borussia Dortmund zurzeit in die Vorbereitung zur Rückrunde. Am Rande des ersten Leistungstest zeigte sich Trainer Jürgen Klopp optimistisch. Anlass geben dazu auch die Genesungsfortschritte Von Matthias Dersch

Aktuelle "Kicker"-Rangliste

Hummels und Weidenfeller stürzen ab

Das sind keine guten Nachrichten für die Spieler von Borussia Dortmund. Vor allem Weltmeister Mats Hummels kommt in der aktuellen "Kicker"-Bewertung schlecht weg und findet sich nicht in der Bestenliste wieder. Von Christopher Kremer

Der Absturz auf einen Abstiegsplatz hat viele Gesichter. Es war eine enttäuschende Hinrunde für die vielen Anhänger Borussia Dortmunds, aber auch für viele Spieler im Kader, die aus unterschiedlichsten Von Dirk Krampe

Sein sechstes Länderspiel wird sich kaum nachhaltig in Erik Durms Gedächtnis brennen. Der BVB-Senkrechtstarter spielte gegen Gibraltar eine unspektakuläre Partie. Vor dem letzten DFB-Auftritt in diesem Von Dirk Krampe

Roman Weidenfeller, Erik Durm, Matthias Ginter und Marco Reus sind von Bundeatrainer Joachim Löw in dern Kader für die Länderspiele gegen Gibraltar (14. November/20.45 Uhr) und gegen Spanien (18. November/20.45 Von Christopher Kremer

Deutschlands Linksverteidiger Erik Durm hat bei der 0:2-Niederlage beide Gegentore aus nächster Nähe erlebt. Im Interview mit Matthias Dersch spricht der BVB-Profi über die Fehler der DFB-Elf, die zu Von Matthias Dersch

Ein Aussetzer von Adrian Ramos, der letztlich zum Gegentreffer führte - dazu viele Borussen weit entfernt von ihrer Bestform: Das 0:1 des BVB gegen den Hamburger SV, bereits die vierte Dortmunder Saisonniederlage, Von Jürgen Koers

Beim 1:2 in Gelsenkirchen hat Borussia Dortmund am Samstag bereits die dritte Saisonniederlage kassiert. Besonders in der Defensive schwammen die Borussen in den ersten 20 Minuten. "Das ist alles andere Von Jürgen Koers

Verletzung am Sprunggelenk

Vier Wochen Reha für Marco Reus

Marco Reus wird dem BVB mehrere Wochen fehlen. Der BVB-Spieler erlitt nach dem Foul von Charlie Mulgrew einen Außenbandteilriss, sowie eine Dehnung der Fußwurzelbänder. BVB-Teamarzt Dr. Markus Braun geht Von Florian Groeger, Dirk Krampe, Christopher Kremer

Letztlich war es nur noch Formsache: Erik Durm hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund vorzeitig bis 2019 verlängert. Das hat der Verein am Dienstagmittag bestätigt. Der 22-Jährige war vor der vergangenen Von Florian Groeger

Pressekonferenz am Donnerstag

BVB ohne Ramos und Hummels gegen Bayer

Borussia Dortmund muss zum Bundesliga-Auftakt gegen Bayer Leverkusen (Samstag, 18.30 Uhr) auf Adrian Ramos verzichten. Der Stürmer laboriert an einer leichten Bänderdehnung im Knie, wie Jürgen Klopp auf Von Florian Groeger

Öffentliches Training bei Borussia Dortmund am Dienstag - verbunden mit mehreren kleinen Hiobsbotschaften. Zwei Spieler fehlten bei der Einheit am Nachmittag, zwei mussten das Training wegen einer Verletzung Von Florian Groeger

Plötzlich Weltmeister: Vor knapp einem Jahr hat Erik Durm (22) sein Bundesliga-Debüt beim BVB gegeben. Nun kehrt er als Weltmeister zurück - mit vielen Emotionen und Erfahrungen im Gepäck. Darüber hat Von Jürgen Koers

Heimspiel gegen Leverkusen

BVB ehrt seine WM-Helden am 23. August

Die vier Dortmunder WM-Helden - Mats Hummels, Roman Weidenfeller, Kevin Großkreutz und Erik Durm - werden vom BVB am 23. August vor dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen geehrt. Der Verein verspricht "einen Von Florian Groeger

Heimspiel gegen Hoffenheim

Ohne Kirch: Dem BVB gehen die Sechser aus

Borussia Dortmund gehen vor dem letzten Heimspiel der Saison die Sechser aus. Neben Sven Bender und Sebastian Kehl fällt gegen 1899 Hoffenheim (Samstag, 15.30 Uhr) auch Oliver Kirch aus. Zwei Spieler Von Matthias Dersch

Mit Erik Durm (Zerrung), aber ohne Oliver Kirch (Rachenentzündung) haben die Profis von Borussia Dortmund am Donnerstagnachmittag ihre Trainingseinheit in Brackel absolviert. Durm machte Teile des Programms Von Florian Groeger

Borussia Dortmund muss beim Spiel in Leverkusen (Samstag, 18.30 Uhr) neben Sebastian Kehl (Muskelfaserriss) auch auf Linksverteidiger Erik Durm verzichten. Das hat BVB-Trainer Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz Von Florian Groeger

Obwohl der VfL Wolfsburg genug Möglichkeiten hatte, das Spiel zu gewinnen, behielt der BVB durch ein 2:0 die Oberhand. Der Lohn: Das DFB-Pokalfinale in Berlin am 17. Mai. Für Robert Lewandowski war die Von Florian Groeger

"19:09 - der schwarzgelbe Talk"

Erik Durm und Jonas Hofmann über ihren Aufstieg

Die Aussage, dass er Michael Rummenigge nicht kennt, wurde BVB-Linksverteidiger Erik Durm am Dienstagabend bei der fünften Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" im Lensing-Carrée gleich mehrfach Von Florian Groeger

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat am Samstag den zweiten Heimsieg binnen der letzten acht Tage eingefahren. Gegen den MSV Duisburg siegte der BVB vor 4564 Zuschauern im Stadion Rote Erde mit Von Florian Groeger

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II steckt wieder mittendrin im Abstiegskampf. Dem Tabellenführer 1. FC Heidenheim unterlag der BVB am Samstag vor 1724 Zuschauern im Stadion Rote Erde mit 0:3 (0:2). Von Florian Groeger

Drei Tage nach dem 2:2 gegen den FC Augsburg sprechen Jonas Hofmann und Erik Durm über den wenig geglückten Rückrundenauftakt. Die zwei Jungprofis des BVB sind am Dienstag ab 19.09 Uhr Gäste bei der neuen

BVB-Training am Dienstagnachmittag

Sokratis knickt um, Bender und Durm fehlen

Schrecksekunde beim BVB-Training am Dienstagnachmittag: Nach einem Kopfballduell mit Henrikh Mkhitaryan blieb Innenverteidiger Sokratis liegen und fasste sich immer wieder ans linke Sprunggelenk. Nach Von Dirk Krampe, Florian Groeger