Evenkamp

Evenkamp

Klara und Christian Stehmann führten fast vier Jahrzehnte lang das bekannte Gemischtwarengeschäft an der Lippestraße 161. Später übernahmen sie den Fischerhof und engagierten sich für die Gemeinschaft Von Helga Felgenträger

In der dieser Folge der Evenkamp-Serie erinnert Raimund Langer an den Fischerhof, wo er 25 Jahre gewohnt hat. An die Sportfreunde, die später im WSC aufgegangen sind. Und an die Gaststätte mit Tanzsaal, Von Helga Felgenträger

In dieser Folge der Evenkamp-Serie erinnert sich Veronika Nentwig an die Zeit, als sie im elterlichen Lebensmittelgeschäft ihres Vaters Theodor Wüste mithalf. Der Rewe (Hüsingstraße) versorgte die Evenkämper Von Helga Felgenträger

In dieser Folge der Evenkamp-Serie erinnert sich Irmtraud Havighorst, geborene Seyfarth, an die Köttersbergschule, in die sie eingeschult wurde. Die Schule stand auf dem heutigen Gelände der Stadtsparkasse Von Helga Felgenträger

In dieser Folge der Evenkamp-Serie erinnert Ursula Lünebrink an die erste Trinkhalle in Werne. Ihr Vater Wilhelm Hesse hatte sie 1949 an der Lippestraße eröffnet – zuerst am Wärterhäuschen, dann auf dem Von Helga Felgenträger

Durch den Abriss der Weihbachschule ist wieder ein Stück Evenkamp verloren gegangen. Deshalb blicken wir in unserer "Evenkamp-Serie" zurück. In dieser Folge erzählt Marita Twehues (74) von ihrer Schulzeit Von Helga Felgenträger

In dieser Folge der Evenkamp-Serie erinnert sich Stefan Schindelbauer (geborener Preik) an den Fischerhof, die Dorfkirmes und das Lippestadion. Er schoss damals beim letzten Spiel für den VfL Werne 27 ein Tor. Von Helga Felgenträger