Evinger Bürgerdienste bleiben geschlossen

Bezirksverwaltungsstelle

Wer dieser Tage Amtsgeschäfte in seinem Stadtteil erledigen will, hat es schwer. Wegen der Schneelast auf den Dächern blieben die Bezirksverwaltungsstellen Eving und Scharnhorst zwei Tage dicht. In Eving öffneten die Bürgerdienste auch am Mittwoch nicht.

EVING/SCHARNHORST

von Von Felix Püschner und Petra Frommeyer

, 29.12.2010, 14:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Evinger Verwaltungsstelle soll weichen.

Die Evinger Verwaltungsstelle soll weichen.

Als Übergangslösung dient das Stadthaus am Südwall. Hier werden auch die Angelegenheiten der Scharnhorster und Evinger Bürger bearbeitet. Die Beamte aus den derzeit geschlossenen Bezirksverwaltungsstellen sind kurzfristig umquartiert worden. „Die Bürger können sich grundsätzlich in allen üblichen Angelegenheiten an die Mitarbeiter im Dienstleistungszentrum in der Innenstadt wenden. Wer jedoch nicht wirklich dringende Dinge zu erledigen hat, sollte diese lieber noch etwas aufschieben“, empfiehlt Skupsch. 

Schlagworte: