Autorenprofil
Fabian Paffendorf
Freier Mitarbeiter
Fabian Paffendorf, Jahrgang 1978, kam 2003 zum Journalismus. Ursprünglich als Berichterstatter im Bereich Film und Fernsehen unterwegs, drehte er kleinere Dokumentationen und Making-Of-Berichte für DVD-Firmen. In diesem Zusammenhang erschienen seine Kritiken, Interviews und Berichte in verschiedenen Fachmagazinen und bei Online-Filmseiten. Seit 2004 ist der gebürtige Sauerländer im Lokaljournalismus unterwegs. Für die Ruhr Nachrichten schreibt er seit Herbst 2013.

Eine Nazi-Demo und Gegenprotest sorgten am Freitagabend für einen großen Polizeiauflauf in der Innenstadt. Im Großen und Ganzen blieb es ruhig, doch es gab zwei Zwischenfälle. Von Fabian Paffendorf, Lukas Wittland, Gaby Kolle

Für 80 Kinder und für das Personal der Kita Herz-Jesu steht in absehbarer Zeit der Umzug in neue Räume Am Heedbrink an. Aber was wird aus dem bisherigen Standort an der Ermlinghofer Straße? Von Fabian Paffendorf

Gemeinde St. Karl Borromäus

Zwei Tage Gemeindefest zum 90. Geburtstag

Grund zum Feiern bei St. Karl Borromäus: Anlässlich des 90-jährigen Bestehens der Gemeinde steht am 29. und 30.6. ein besonders Fest mit Bühnenprogramm auf dem Programm. Von Fabian Paffendorf

Das Modegeschäft Gerry Weber in der Thier-Galerie schließt. Es ist eine von vielen Filialen, die im Zuge der Sanierung der Unternehmensgruppe aufgegeben werden. Eine Filiale bleibt erhalten. Von Fabian Paffendorf

Baupläne für Gelände des Mordhauses von Sölde

Kita entsteht an einem Ort mit besonderer Vergangenheit

Die Stadt Dortmund muss noch grünes Licht geben, dann soll der Bau einer neuen Kita für Sölde umgehend starten. Bis Ende 2019 soll die Einrichtung, deren Träger die Caritas ist, den Betrieb aufnehmen. Von Fabian Paffendorf

Kino-Branche: Lichter gehen wieder an

Am Kino-Standort NRW geht es wieder aufwärts

Es geht wieder aufwärts am Kinostandort NRW. Schlossen in den Jahren 2003 bis 2013 noch viele Betriebe ihre Türen, so zeichnet sich aktuell eine Trendwende ab. Trotz harter Konkurrenz wie den Online-Streaming-Diensten Von Fabian Paffendorf

Neues Konzept für Kirmes in Schwerte

Wie hat sich die Zahl der Fahrgeschäfte entwickelt?

Die Kirmes in Schwerte zieht immer weniger Besucher an. Ein Kritikpunkt: Es gibt immer weniger Fahrgeschäfte und Buden. Aber stimmt das? Unsere Grafik zeigt, wie sich die Zahl der Buden und Fahrgeschäfte entwickelt hat. Von Jessica Will, Fabian Paffendorf

Besuch beim Kegelclub „13 gegen Willi“

Ein Stück Heimat auf der Kegelbahn

In den 70er-Jahren kam kaum eine Gaststätte ohne Kegelbahn aus. Kegeln war die Trendsportart. Aber wie steht’s heute um die Hobby-Abräumer? In unserem Video geht‘s mit dem Dortmunder Kegelclub „13 gegen Von Fabian Paffendorf, Nils Lindenstrauss

Verkaufsoffene Sonntage erhitzen die Gemüter. Kirchen und Gewerkschaften sind sie ein Dorn im Auge, aus Sicht der Werbegemeinschaft Casconcept ist ihr Marketing-Effekt aber nicht zu unterschätzen. Von Fabian Paffendorf

Viele Städte nutzen neben dem Stadtwappen die modernere Alternative des Stadtlogos. Castrop-Rauxel hat das Logo schon wieder verworfen, setzt auf den Wiedererkennungswert des Wappens. Das Andreaskreuz Von Thomas Schroeter, Fabian Paffendorf

Die Adresse Wilhelm-Schmidt-Straße 18 haben die Heizungsmonteure, die für die LEG Immobilien AG Reparaturen durchführen, längst im Navi gespeichert. Zuletzt waren sie dort wieder mehrfach im Einsatz. Von Fabian Paffendorf, Felix Guth

Am Donnerstag kommt der neue Star-Wars-Film in die Kinos. Der vorletzte Film der dritten Trilogie. Zwei Jahre haben Fans auf den Streifen warten müssen. Um die Aufregung zu steigern - oder das restliche Von Benedikt Reichel, Fabian Paffendorf

Die Beschwerden über die Zustände im, am und um den Hauptbahnhof in Rauxel reißen nicht ab. Das zeigt sich beim Ortstermin. Nun hat auch noch der Bäcker geschlossen. Und was wird aus dem Ticketschalter? Von Fabian Paffendorf