Fahndung

Fahndung

Der seit Freitag vermisste 88-jährige Dortmunder ist tot. Nach mehrtägiger Suche hat die Polizei den Leichnam des demenzkranken Mannes in Brünninghausen im Dortmunder Süden gefunden.

Am 5. Juni haben zwei unbekannte Täter in Dortmund-Wambel einen Mann überfallen und ein Handy erbeutet. Sie nutzten dafür Messer und ihre BMX-Räder. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Wer kennt die Jugendlichen?

Fahndung: Polizei sucht zwei Randalierer

Die Polizei sucht zwei jugendliche Randalierer und hat dazu ein Fahndungsfoto veröffentlicht. Die Straftaten liegen schon etwas zurück.

Mit einer Bankkarte aus einer gestohlenen Handtasche hat ein Mann auch in Nordkirchen Geld abgehoben. Seit die Handtasche am 7. Juni in Schmallenberg bei Winterberg einer 76-Jährigen gestohlen wurde, Von Marie Rademacher

Bild von der Überwachungskamera

Polizei sucht zwei Handy-Diebe

Bereits im April wurden in einem Geschäft an der Lippestraße zwei Handys geklaut. Mit einem Foto von der Überwachungskamera sucht die Polizei nun nach ihnen.

Polizei bittet um Hilfe

Wer kennt diesen Mann?

Die Polizei sucht mit einem Phantombild einen Mann, der mit einem zweiten maskierten Täter am 27. April gegen 19.30 Uhr das "Futterhaus" auf der Hohefeldstraße überfallen wollte.

Die Polizei sucht nach einem Verdächtigen: Am Sonntag ging eine minderjährige Schülerin in Ahle gegen 15 Uhr mit dem Hund spazieren, als sie von einem unbekannten Mann auf Englisch angesprochen und gefragt

Keinen neuen Stand hat die Polizei in Moment bei der Suche nach dem flüchtigen 15-jährigen Filmon Salam aus Eritrea. Der Jugendliche war vor einer Woche plötzlich verschwunden. Von Stephan Teine

Die Polizei geht aktuell davon aus, dass sich der vermisste 15-Jährige Flüchtling Filmon Salam in den Niederlanden aufhält. Der Jugendliche wird seit dem 30. September gesucht. Eine Spur führt in die Niederlande. Von Stephan Teine

Die Polizei bittet um Mithilfe: Seit Mittwoch wird ein 15-Jähriger aus Ahaus vermisst. Der Jugendliche hatte das Alexander-Hegius-Gymnasium am 30. September gegen 9 Uhr verlassen – seitdem ist sein Aufenthalt unbekannt.