Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Fahrradfahrer

Fahrradfahrer

Sehr viele Autofahrer schlampen beim Rechtsabbiegen mit dem Schulterblick. Zumindest hat das der Auto Club Europa in Dortmund so gemessen. Zwei Aktionen sollen Radlern helfen. Von Tilman Abegg

Ruhr Nachrichten Sicherheit im Straßenverkehr

Nach tödlichen Unfällen in Dortmund: Wie steht es um den Radverkehr in der Stadt?

Schon wieder ist ein Radfahrer in Dortmund nach einem Unfall mit einem abbiegenden Lkw gestorben. Hat die Verkehrspolitik der Stadt ein Radfahrer-Problem? Eine Analyse in sechs Videos. Von Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Dienstrad-Leasing

Immer mehr Dortmunder radeln zur Arbeit – und sparen dabei Geld und Nerven

Im Nahverkehr ist das Fahrrad unschlagbar. Außerdem ist Radfahren gesund und schont die Umwelt. Nur drei Gründe, warum Dienstrad-Leasing so beliebt ist – auch in Dortmund. Von Christin Mols

Ruhr Nachrichten Radschnellweg Ruhr

Warum Radfahrer in Dortmund viel Geduld brauchen

Bis Radfahrer in Dortmund den Radschnellweg Ruhr durch Dortmund nutzen können, werden wohl noch einige Jahre vergehen. Zu Beginn werden sie mit Provisorien leben müssen. Von Oliver Volmerich

Leihräder aus China lassen auf sich warten

Es gibt keinen festen Termin für die 1000 Leihräder

Eigentlich sollten 1000 Leihfahrräder aus China schon im April den umweltfreundlichen Verkehr in Dortmund vorantreiben. Doch nun ist unklar, wann sie in Dortmund anrollen. Darunter könnten auch Räder Von Gaby Kolle

Schon wieder Unfall mit einer Fahrradfahrerin

Dortmunder Fahrradfahrerin stößt mit Auto zusammen

Am Montagmorgen ist eine Fahrradfahrerin aus Dortmund an der Einmündung Kronprinzenstraße/ Bismarckstraße mit einem Auto zusammengestoßen. Die Dortmunderin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Ruhr Nachrichten Sicherheit von Radfahrern im Straßenverkehr

Sechs Videos übers Radfahren in Dortmund

Radfahrer in Dortmund setzen sich für eine bessere lokale Verkehrspolitik ein. Stark steigende Unfallzahlen und die aktuelle Fahrverbots-Diskussion geben ihnen Rückenwind. In sechs Videos blicken wir Von Peter Bandermann

Radfahrer bei Unfall in der Nordstadt getötet

63-jähriger Mann von Lkw überfahren

Bei einem Verkehrsunfall in der Dortmunder Nordstadt ist am Dienstagnachmittag ein Radfahrer getötet worden. Der Mann wurde auf Höhe einer Fußgängerampel von einem Lkw überfahren. Von Matthias Langrock

Wenn die Tage immer kürzer werden, wird das Radfahren oft gefährlicher: Dunkelheit und Nässe machen vielen Radfahrern auch in Schwerte zu schaffen. Um auch im Winter sicher mit dem Rad unterwegs zu sein, Von Berit Leinwand

Seit Jahren wird über die Radwege in der Castrop-Rauxeler Innenstadt diskutiert. Die alten auf dem Bürgersteig gelten längst nicht mehr, auf der Fahrbahn aber gibt es keine. Gefährliche Situationen und Von Abi Schlehenkamp

Ein 84-jähriger Lüner ist mit seinem Fahrrad unterwegs, als ihm ein Auto zu nahe kommt. Beim Ausweichen stürzt er und verletzt sich schwer. Statt dem Verletzten zu helfen, fährt der Autofahrer weiter. Von Maria Segat

Biesenkamp, Löns- und Mühlenstraße

Linke: Stadt soll ins Projekt "mittige Fahrradspur"

Die Linkspartei weist das behördliche Nein zum mittigen Fahrradschutzstreifen auf dem Biesenkamp, der Löns- und Mühlenstraße zurück. Sie will, dass Castrop-Rauxel sich dem Soester Modellversuch "Mittige Von Michael Fritsch

Deutlich mehr Unfälle in Selm - und auch im Kreis Unna. Das zeigt die Statistik des vergangenen Jahres. Vor allem drei Gruppen sind besonders oft an den Unfällen beteiligt: Erwachsene Radfahrer, Autofahrende Von Sylvia vom Hofe

Wenn Heimatforscher Hermann Terhörst seine Alben und Ordner öffnet, purzeln packende Heimatgeschichten nur so heraus. Eine der spannendsten ist die von Georg Pallox und Hubert Schwietering, die vor 90 Von Stefan Grothues