Familie

Familie

Zwei Kinder können schon anstrengend sein, aber dann wird Marlo (Charlize Theron) zur dreifachen Mutter. Jason Reitmans „Tully“ erzählt vom Alltag einer amerikanischen Familie und bringt weit mehr pralles Von Kai-Uwe Brinkmann

Die Schüler gehen, die Handwerker kommen. Das hat Tradition in den Sommerferien. Mörtel statt Mathe sozusagen. Hier gibt es einen Überblick, was an welchen Lüner Schulen geplant ist - zum Teil auch über Von Peter Fiedler

„Nachdem das Seifenkistenrennen im vergangenen Jahr so erfolgreich war, weiten wir es in diesem Jahr aus“, sagt Udo Ellekotten, der die Veranstaltung Ende April organisiert. Neu ist: Dieses Mal dürfen Von Frederike Schneider

Kulinarisches für jeden Geschmack, Live-Musik und Angebote für die ganze Familie bietet am Ostermontag der schon traditionelle „Tag der offenen Tür“ auf dem Betriebsgelände des Caterers Stolzenhoff in Brambauer.

Die Gemeinde Nordkirchen ist beliebt bei jungen Familien und bringt zugleich die Verwaltung in Zugzwang. Sie muss neue Kita-Plätze schaffen, denn die Versorgungsquote sinkt. Der Jugendhilfeausschuss des Von Thomas Aschwer, Jennifer von Glahn

Familien mit kleinen Kindern – und ihre Mitbewohner – kennen das Problem: Schnell füllt sich die graue Tonne mit Windeln. Die SPD will das ändern. Familien mit Kindern im „Windelalter“ sollen kostenlos Von Peter Fiedler

Frühjahrsmarkt heißt es am Sonntag, 26. März, in Herbern. Und das bedeutet: eine 32 Meter Event-Hindernisbahn, Bungee-Trampolins, Live-Band, Trecker- und Motorsport Ausstellung, Hüpfburg, Kinderkettenkarussell…

Weihnachten allein zu sein, ist schon traurig genug. Aber Weihnachten ohne Familie und hinter Gittern feiern zu müssen, das ist noch viel bitterer. Thomas H. weiß das, er sitzt in der Justizvollzugsanstalt Von Lena Beneke

Für Bövinghausen war am Montag schon Weihnachten - mit Guntram Schneider in der Rolle des "Weihnachtsmanns": Denn am Vormittag verkündete der Landtagsabgeordnete den örtlichen SPD-Vertretern, dass das Von Beate Dönnewald

Das Sams, Räuber, Zauberer, falsche Prinzen und Meisterdetektive sind zur Weihnachtszeit auf den Bühnen der Region zuhause. Im Märchenprogramm der Theater sind wieder viele Stücke für die ganze Familie zu sehen. Von Fabian Paffendorf

Da war Familie Schürkmann aus Herbern überrascht: Sie bekamen Besuch von entfernten Verwandten - Connie Dale und Paul Kimmina. Die beiden Geschwister aus dem US-Bundesstaat Nebraska sind auf der Suche Von Daniel Claeßen

Die Eröffnungsgäste konnten es nicht erwarten. Kaum hatte Friedhelm Sohn als Vorsitzender des Vereins Kinderferienparty das Band vor dem Eingang zur Helmut-Körnig-Halle durchschnitten, stürmten sie das Von Oliver Volmerich

Die Aktion "Wellcome" kümmert sich um junge Familien mit Babys, das Mentoring-Angebot richtet sich an Familien mit älteren Kindern - aber was gibt es in Werne für Beratungsangebote dazwischen? Diese Lücke Von Jörg Heckenkamp

Unterschiede in den Ortsteilen

Eltern: In Nordkirchen fehlen Krabbelgruppen

Das offene Elterncafé in Südkirchen gibt es seit eineinhalb Jahren. Es ist eines der wenigen Angebote für Mütter und ihre Kinder in dem Ortsteil - im Gegensatz zu Nordkirchen. Eltern-Kind-Kurse gibt es dort viele. Von Vanessa Trinkwald

„Die Schlagzahl ist hoch“, sagt Thomas Eiskirch: Flüchtlinge, neuer Wohnraum, die Neuordnung der Wirtschaftsförderung, die Suche nach einem neuen Personal-Dezernenten und nach einer neuen Sprache für Von Max Florian Kühlem

Neue Ausstellung in der Dasa

Hier können Sie auf Weltreise gehen

Globalisierung - das Thema klingt sperrig und schwierig. Die Ausstellung dazu in der Dasa aber ist das genaue Gegenteil: "Willkommen@Hotel Global" macht Spaß. Besucher checken ein in ein Hotel mit illustren Von Susanne Riese

Der Familienkalender der Stadtwerke Haltern erscheint für 2016 zum zweiten Mal. Ab Montag (23. November) werden die 14 000 druckfrischen Exemplare durch die Boten der Halterner Zeitung an alle Haushalte verteilt. Von Jürgen Wolter

Ungefähr vier Wochen lang hing am Zaun von Familie Sehrbrock ein Plakat mit der Aufschrift "Die Welt ist bunt! Refugees Welcome". Jetzt ist das Plakat verschwunden. Und die Sehrbrocks stehen vor einem Rätsel.