Familien in Nordkirchen

Familien in Nordkirchen

Nach der katholischen öffentlichen Bücherei in Nordkirchen bietet auch die Bücherei in Südkirchen wieder die kontaktlose Ausleihe an. Auch gibt es viele neue Bücher und Medien im Angebot. Von Karim Laouari

Die Nachfrage nach neuen Büchern ist nach Einschätzung der Bücherei in Nordkirchen gerade im Lockdown besonders groß. Deshalb bietet das Team ab sofort einen besonderen Service. Von Thomas Aschwer

Die Sternsinger werden in diesem Jahr nicht durch die Schlossgemeinde ziehen. Allerdings müssen die Menschen in Südkirchen dennoch nicht auf den Segen der Heiligen Drei Könige verzichten. Von Karim Laouari

Eine Sternsingeraktion wie in den vergangenen Jahren wird es 2021 in Nordkirchen nicht geben. Die Kirchengemeinden haben jetzt allerdings ein Alternativprogramm an den Start gebracht.

Die Abfallgebühren in der Gemeinde Nordkirchen werden 2021 insgesamt steigen. Wir fassen die neue Gebührensatzung zusammen und verraten, wie Eigenheimbesitzer sogar Kosten sparen können. Von Karim Laouari

Weil viele Aktionen für Kinder coronabedingt auch in der Adventszeit ausfallen, hat sich das Team vom Kleinkindgottesdienst St. Mauritius eine Aktion überlegt - eine Schatzsuche durch Nordkirchen. Von Karim Laouari

Für Weihnachtsstimmung wollen die Nordkirchener Landwirte sorgen. Am Samstag (5.12.) fahren sie mit geschmückten Schleppern die Kinderheilstätte an. Sie wollen den Kindern eine Freude machen. Von Denise Felsch

Eine Adventszeit ohne Märkte, Feiern und Konzerte steht bevor. Damit in Capelle vorweihnachtliche Stimmung aufkommt, wird es eine wachsende Krippe geben, bei der alle Kinder mitmachen können. Von Karim Laouari

Die KAB St. Paulus Südkirchen gibt es zwar nicht mehr, aber der Verein „Freundeskreis Südkirchen“ setzt viele KAB-Traditionen fort. Unter anderem den beliebten Weihnachtsbaumverkauf. Von Karim Laouari

Martinsumzüge sind in diesem Jahr am Freitag (30.10.) offiziell verboten worden. Damit im November trotzdem Lichter leuchten, hat sich das Familienzentrum Am Sinnesgarten etwas überlegt. Von Karim Laouari

Fünf Termine hatte die Gesamtschule Nordkirchen für Infoabende für Eltern der zukünftigen Fünftklässler angesetzt. Coronabedingt muss die Schule diese Termine jetzt aber umorganisieren. Von Karim Laouari

Erneut ist eine Kita-Mitarbeiterin in Nordkirchen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Betroffen ist wie zuletzt schon die Kita „Am Streichelzoo“. Die Kontaktgruppe ist aber klein. Von Karim Laouari

Müttern, die ihr Kind unterwegs stillen müssen, steht jetzt ein extra dafür vorgesehener Raum in Nordkirchen zur Verfügung. Der Raum ist aber nicht nur den Müttern vorbehalten.

Die Kürbisgesichter stehen an Halloween vor vielen Haustüren und das Schnitzen der Kürbis-Laternen ist für alle ein Riesenspaß. In unserem großen Fotowettbewerb suchen wir die schönsten Kürbisse. Von Nora Varga

Die Johann-Conrad-Schlaun-Schule bereitet sich auf die neuen Fünftklässler vor: In den nächsten Wochen stehen sechs Infoabende und ein Tag der offenen Tür an - letzterer unter Corona-Bedingungen. Von Karim Laouari

Die Zwangsschließung der Kindergärten ließ die Mitarbeiterinnen und Kinder der Kita St. Mauritius kreativ werden. Ihre Werke nach dem Künstler Gustav Klimt sind jetzt im Rathaus ausgestellt.

262 Mal haben sind 2019 beim Kreis Coesfeld Meldungen über Kindswohlgefährdungen eingegangen. Beim Fachtag „Kinderwohl“ hat der Kreis angekündigt, noch mehr für den Kinderschutz tun zu wollen. Von Karim Laouari

Wenn es dunkel wird am 11. September, geht Biologe Martin Relligmann in Nordkirchen auf Fledermaussuche. Wer möchte, kann ihn bei der Fledermausexkursion begleiten. Von Karim Laouari

Eher unspektakulär war der erste Tag des neuen Kinos in Lüdinghausen. Am Donnerstag, 20. August, endete um 14 Uhr ein langer Diskussionsprozess. Von Arndt Brede

Die Schwangeren- und Schwangerschaftskonflikt-Beratungsstelle des Kreises Coesfeld hat ihre Arbeit wieder im vollen Umfang aufgenommen. Auch Hausbesuche sind unter Auflagen möglich. Von Karim Laouari

Sommerferien gleich Leseflaute? Nicht in Südkirchen. Die Bücherei ist geöffnet. Zu bestimmten Zeiten und unter Auflagen. Diese Auflagen konkretisiert das Team. Von Arndt Brede

Eine für den Ferienstart geplante Umweltaktion ist ausgefallen - es hatten sich zu wenige Familien angemeldet. Doch Lippeverband und Biologisches Zentrum haben eine gute Nachricht. Von Thomas Aschwer

Inklusion, Mobilität und die 1000-Jahr-Feier der Gemeinde: Das sind nur drei von vielen Themen, an denen das Quartiersmanagement „Mino“ zurzeit arbeitet. Vieles davon wird bald sichtbar. Von Karim Laouari

Wegen der Corona-Krise war auch die Bücherei in Südkirchen länger geschlossen. Das Team hat sich deshalb jetzt entschieden, auch während der Ferien zu öffnen.