Faßstraße: Neue Baustelle bis 2011

HÖRDE Die Baustellen auf der Benninghofer Straße sind kurz vor dem Verfallsdatum – schon winkt die Emschergenossenschaft (EG) mit neuen Bauplänen für den Umbau des Stadtteils.

von Von Peter Bandermann

, 28.04.2009, 18:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
Faßstraße: Neue Baustelle bis 2011

Es winken neue Staus auf der Faßstraße.

Eine Baustelle mit Folgen: Während der gesamten Bauzeit können die Schülerinnen und Schüler des Phoenix-Gymnasiums den Fußgängerweg zur Semerteichstraße nicht nutzen. Und während der Herbstferien fährt die U41 nicht, weil die Emschergenossenschaft in diesen zwei Wochen unter massivem Zeitdruck die Baustelle vorantreibt – „statt über viele Wochen verteilt freitags und samstags in der Nacht zu arbeiten“, so Herter.

Eine Baustelle mit Folgen: Während der gesamten Bauzeit können die Schülerinnen und Schüler des Phoenix-Gymnasiums den Fußgängerweg zur Semerteichstraße nicht nutzen. Und während der Herbstferien fährt die U41 nicht, weil die Emschergenossenschaft in diesen zwei Wochen unter massivem Zeitdruck die Baustelle vorantreibt – „statt über viele Wochen verteilt freitags und samstags in der Nacht zu arbeiten“, so Herter.

  • DSW21 setzt Busse ein, um die Strecke zwischen Hörder Bahnhof und dem Hörder Norden zu überbrücken.

Baustelle Emscher / Faßstraße auf einer größeren Karte anzeigen

Schlagworte: