Fazil Say

Fazil Say

DORTMUND. Schon mit seiner Mozart-CD hat Fazil Say aufhorchen lassen. Der türkische Pianist, der Exklusivkünstler des Dortmunder Konzerthauses war, ist ruhiger geworden und krempelt die Musik nicht mehr auf links. Von Julia Gaß

Was ist denn mit Fazil Say los? Als der türkische Pianist vor zwei Jahren im Konzerthaus Dortmund Sonaten von Mozart gespielt hat, erkannte man diese Werke kaum wieder. So extravagant und ausgelassen klangen die. Von Julia Gaß

Wenn Fazil Say sein Konzert mit der Sängerin Serenad Bagcan am Sonntag nicht im Konzerthaus Dortmund, sondern in Istanbul gegeben hätte - das Publikum wäre ähnlich gewesen. Die Mehrheit der 850 Besucher Von Julia Gaß