FC Arsenal

FC Arsenal

Der BVB vermeldet den nächsten Abgang des Sommers: Innenverteidiger Sokratis verlässt den Verein nach fünf Jahren Richtung FC Arsenal. Von Florian Groeger

Im Dortmunder Transfer-Dickicht ist den Verhandlungsparteien am Dienstag der Durchbruch gelungen. Pierre-Emerick Aubameyang wechselt zum FC Arsenal, am Mittwoch meldete der BVB Vollzug. Am Abend war dann Von Jürgen Koers, Thimo Mallon

Die turbulenten Tage beim BVB gehen weiter. Der Abgang von Pierre-Emerick Aubameyang steht bevor - sein Nachfolger befindet sich bereits im Anflug. Es ist ein Spiel gegen die tickende Transferuhr. Von Tobias Jöhren

Nun also doch! Der Wechsel von Pierre-Emerick Aubameyang zum FC Arsenal steht kurz bevor. Doch wer wird beim BVB Nachfolger des Gabuners? Von Dirk Krampe

Mit Klaas-Jan Huntelaar und Sead Kolasinac verlor der FC Schalke 04 im Sommer zwei langjährige Leistungsträger. Huntelaar kehrte nach Amsterdam zurück. Kolasinac unterschrieb beim FC Arsenal einen Vertrag Von Frank Leszinski

Bundestrainer Joachim Löw verzichtet beim Confed-Cup wie angekündigt auf viele Stars. Der 57-Jährige hat für den Fifa-Konföderationen-Pokal (17. Juni bis 2. Juli) vom FC Schalke 04 nur Leon Goretzka nominiert. Von Thimo Mallon

Schalke 04 sucht für die Linksverteidiger-Position dringend einen Ersatz für den zum FC Arsenal gewechselten Sead Kolasinac. Fündig geworden sind die Knappen wohl in der Bundesliga. Ein Wechsel von Bastian

Wenn am Montag ab 10.30 Uhr das erste öffentliche Training des FC Schalke 04 beginnt, steht eine Person im Mittelpunkt: Schalkes neuer Trainer Domenico Tedesco. Nicht mehr dabei sein wird dagegen Eric

Nun ist es offiziell: Sead Kolasinac wird künftig für Arsenal London in der Premier League auflaufen. Das gaben die Gunners am Dienstag bekannt. Der 23-Jährige unterschreibt in London - wie wir schon Von Thimo Mallon

Goretzka widerspricht Gerüchten

Schalkes Gewinner und Verlierer der Saison

Nach einer schwachen Saison, die im Mittelmaß auf Platz zehn endete, gab es beim FC Schalke 04 nur ganz wenige Lichtblicke, aber viele große Enttäuschungen. Wir blicken zurück und präsentieren drei königsblaue

Die verkorkste Schalker Bundesliga-Saison war gerade abgepfiffen, da formulierte Christian Heidel mit scharfer Stimme bereits seinen Forderungskatalog für den Neustart im August. Ohne Europapokalbelastung

Sead Kolasinac wird den FC Schalke 04 wie erwartet verlassen. Das bestätigten dessen Teamkollegen Guido Burgstaller und Naldo im Anschluss an das 1:1 im letzten Saisonspiel beim Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt.

Das 1:1 gegen den Hamburger SV war wohl Sead Kolasinacs letztes Spiel für den FC Schalke 04. Der 23-Jährige wird seinen auslaufenden Vertrag in Gelsenkirchen nicht verlängern und sich stattdessen wohl Von Thimo Mallon

Ob beim FC Arsenal oder beim FC Barcelona – der Name von BVB-Trainer Thomas Tuchel fällt in jüngster Vergangenheit immer häufiger in Verbindung mit einem von Europas Topklubs. Warum ist das so? In einer Von Matthias Dersch

Der englische Premier-League-Klub FC Arsenal hat eine Anfrage an Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel dementiert. Das sei nicht wahr, teilte ein Sprecher des Fußballklubs dem englischen TV-Sender Sky Sport News mit.

Thomas Tuchel besitzt als Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Trotzdem gilt er bei vielen Topklubs in Europa, die zur neuen Saison einen Coach Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe

Stillstand bei Königsblau

Schalkes Sehnsucht nach dem zweiten Tor

So gesehen hat sich Schalke in dieser Saison richtig gut entwickelt: Auch in der Hinrunde gingen die Königsblauen im Spiel bei 1899 Hoffenheim früh in Führung - und verloren am Ende mit 1:2. Nun gab es

Leroy Sané sprach nach dem 2:1-Sieg gegen den FC Arsenal von einem "großartigen Gefühl". Der 20-Jährige hatte gerade sein erstes Tor für Manchester City erzielt. Im Interview mit dem vereinseigenen Sender

Die Schlagzahl nimmt wieder zu. Zum Start in die Englischen Wochen steht der FC Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr) vor einer Mammut-Aufgabe bei Tabellenführer FC Bayern München. Schalke-Coach Markus Weinzierl

Schalker Planungen für die Offensive

Caligiuri , Konoplyanka, Gnabry oder Mister X?

Diese Situation wollte Christian Heidel eigentlich vermeiden, Ende August sollte der Kader der Königsblauen längst komplett sein. Doch die Realität ist eine andere, weil Schalke nicht bereit ist, trotz

Was es heißt, das neue Gesicht des FC Schalke 04 zu sein, weiß Weinzierl spätestens seit diesem ersten Bundesliga-Spieltag. Warum sitzt der teuerste Einkauf der Vereinsgeschichte nur auf Bank? Das ist

Wie schon Anfang August bei Abdul Rahman Baba und Coke hat Christian Heidel auch jetzt doppelt zugeschlagen. Mit Benjamin Stambouli und Nabil Bentaleb stoßen erneut gleich zwei Neuzugänge zum Team von Markus Weinzierl.

Dass Borussia Dortmund auf einen Protest gegen die Wertung des Europa-League-Viertelfinals gegen den FC Liverpool verzichtet, mag auf den ersten Blick irritieren. Spielte in Mamadou Sakho nicht - wie Von Matthias Dersch

1, 1, 2, 2, 7, 2 - so lauten nicht die Toto-Ergebnisse vom Wochenende, sondern nach aktuellem Stand die Saisonplatzierungen von Borussia Dortmund in den jüngsten sechs Spielzeiten. Die Vizemeisterschaft Von Jürgen Koers

Von 1997 bis 1999 ging Karl-Heinz Riedle für den FC Liverpool auf Torejagd. Der 50-jährige Ex-Stürmer und heutige Botschafter von Borussia Dortmund kennt die „Reds“ gut. Im Gespräch mit BVB-Reporter Matthias Von Matthias Dersch

Mit Matthias Ginter, Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Marco Reus, aber ohne Roman Weidenfeller wird Bundestrainer Joachim Löw die EM-Quali-Spiele am kommenden Freitag in Frankfurt gegen Polen und drei Von Thimo Mallon

Borussia Dortmund, Manchester City, FC Arsenal, Galatasaray Istanbul: In den vergangenen Jahren hat der BV Brambauer-Lünen in der Sommervorbereitung immer wieder gegen U19-Teams der ganz großen Fußballszene getestet.

Fußball-Weltmeister Benedikt Höwedes hat bestätigt, dass der FC Arsenal und der AC Mailand ihn verpflichten wollten. "Diese beiden Vereine waren tatsächlich interessiert", sagte er dem "Kicker". "Aber

Als einen der wenigen Borussen hatte es Neven Subotic nach der bitteren 0:2-Niederlage beim FC Arsenal nicht die Sprache verschlagen. Der Innenverteidiger sah in dem frühen Gegentor den Knackpunkt des Von Matthias Dersch

Viel Schatten, wenig Licht: Bei der 0:2-Niederlage des BVB beim FC London konnten nur wenige Borussen überzeugen. Vor allem in der Anfangsphase passte es in der Dortmunder Hintermannschaft nicht - der Von Matthias Dersch, Dirk Krampe

Missglückter kann ein Urlaub kaum ausfallen: Borussia Dortmund hat beim FC Arsenal die erste Niederlage in der laufenden Champions-League-Saison kassiert und muss aufgrund der 0:2 (0:1)-Pleite wieder Von Matthias Dersch

Das Spielchen wiederholt sich in dieser Saison: Borussia Dortmund kommt in der Bundesliga nicht aus dem Tabellenkeller, in der Champions League steht Schwarzgelb hingegen bereits im Achtelfinale. Zum Von Florian Groeger, Christopher Kremer

Die Geschichte, dass Sven Bender ein Spieler sei, den man nach Verletzungen immer zügeln müsse, um nicht zu früh wieder zu überziehen, hat Jürgen Klopp schon mehrfach erzählt. Benders letzte Verletzung Von Dirk Krampe

In diesem Moment dachte man ja unweigerlich, wohin Ciro Immobile denn wohl noch hinwolle. In der eigenen Hälfte hatte der Italiener den Ball aufgenommen, allein auf weiter Flur rannte er in Kopf-durch-die-Wand-Manier Von Dirk Krampe

Die U19-Fußballer von Borussia Dortmund haben den Auftakt in die UEFA Youth League verpatzt. Dem FC Arsenal unterlag das Team von Trainer Marc-Patrick Meister am Dienstagmittag in Holzwickede mit 0:2 Von Klaus-Peter Ludewig

Keine Spur von Qualitätsverlust. Trotz des Ausfalls von gleich acht Profis spielte der BVB zum Start in die Champions League groß auf. Beim 2:0 über den FC Arsenal trat Torjäger Immobile erstmals seit

Borussia Dortmund hat nach einem bärenstarken Auftritt zum Auftakt der Champions League den FC Arsenal mit 0:2 (0:1) zurück auf die Insel geschickt. Es war ein rauschender Fußball-Abend, mit furios aufspielenden Von Dirk Krampe

Vergangene Saison sind die A-Junioren von Borussia Dortmund in der UEFA Youth League Premiere nur hauchdünn am Einzug ins Achtelfinale vorbei geschrammt. Dieses Jahr soll es aber klappen. Die erste Hürde Von Klaus-Peter Ludewig

Dortmund hofft auf die nächste Kagawa-Show - und das beim Rendezvous der Fußball-Weltmeister. Nur drei Tage nach seinem bestaunten Comeback gegen Freiburg steht BVB-Rückkehrer Shinji Kagawa erneut im Rampenlicht.

Borussia Dortmund trifft in der Gruppe D der Champions League auf den FC Arsenal, Galatasaray Istanbul und RSC Anderlecht. Gleich im ersten Spiel am 16. September empfängt der BVB im Signal Iduna Park

Die Kugel mit dem Los FC Schalke 04 könnte bei der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase am Donnerstag (17.45 Uhr) in Lostopf eins liegen - wenn der FC Arsenal heute in den Playoffs an Besiktas Istanbul scheitert. Von Florian Groeger

Ungewohnt klare Worte von Schalke-Boss Clemens Tönnies. Auf dem Sport-Kongress "SpoBiS" in Düsseldorf sagte der 57-Jährige am Dienstag über einen möglichen Wechsel von Mittelfeldspieler Julian Draxler: Von Florian Groeger

Noch bis Freitag werden die Transferspekulationen beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 weitergehen. Um 12 Uhr erscheint die aktuelle Bundesliga-Transferliste - dann liegen die Karten auf dem Tisch. Von Florian Groeger

Seit mehreren Wochen wird über den Transfer von Schalkes Julian Draxler zum FC Arsenal spekuliert. Jetzt berichten mehrere englische Medien, dass sich beide Klubs auf einen Transfer geeinigt hätten. Arsenal-Trainer Von Florian Groeger