Autorenprofil
Felix Guth
Redaktion Dortmund
Seit 2010 Redakteur in Dortmund, davor im Sport- und Nachrichtengeschäft im gesamten Ruhrgebiet aktiv, Studienabschluss an der Ruhr-Universität Bochum. Ohne Ressortgrenzen immer auf der Suche nach den großen und kleinen Dingen, die Dortmund zu der Stadt machen, die sie ist.
Dem Autor folgen:

Welche Konsequenzen haben die neuen Corona-Regeln in Dortmund für den Zoo und den Westfalenpark? Die Stadt Dortmund hat erklärt, wie der Besuch der beliebten Ausflugsziele möglich ist. Von Felix Guth

An der Ruhrallee in Dortmund war am Donnerstag (25.3.) ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Bei der Entschärfung kam es zu unnötigen Verzögerungen. Von Felix Guth, Irina Höfken

In Dortmund ist erstmals die südafrikanische Variante des Corona-Virus aufgetreten. Das gab Gesundheitsamtsleiter Frank Renken am Dienstag bekannt. Weitere Informationen lassen auf sich warten. Von Oliver Volmerich, Felix Guth

Am frühen Sonntagmorgen hat es auf der B1 einen Unfall mit mehreren Verletzten gegeben. Eine Auffahrt war für mehr als drei Stunden gesperrt. Im Einsatz war auch eine Drohne der Feuerwehr. Von Felix Guth

Die Dortmunder Polizei hat eine für Sonntag (21.3.) angekündigte Kundgebung von „Querdenken 231“ verboten. Nach Krawallen in Kassel sei auch mit Gewalt zu rechnen. So war die Lage vor Ort. Von Felix Guth, Robin Albers

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat den Wert für die 7-Tage-Inzidenz für Dortmund korrigiert. Die neue Zahl unterscheidet sich aber immer noch von der, die das Gesundheitsamt errechnet hat. Von Felix Guth

Feuerwehrleute mussten am Samstagabend (20.3.) einen Jugendlichen aus dem Fach einer Post-Packstation befreien. Der Junge war im Spiel mit Freunden dort eingestiegen. Von Felix Guth

Die Stadt Dortmund will alle Schulen wegen der Entwicklung der Corona-Zahlen sofort schließen. Das hat Oberbürgermeister Thomas Westphal angekündigt. Die abschließende Entscheidung trifft das Land. Von Felix Guth

130 Tonnen Lebensmittel werden in der Dortmunder Tafel pro Woche bewegt. Dahinter steht eine gewaltige Logistik. Und ein System, das selbst die kritisieren, die davon abhängig sind. Von Felix Guth

Dortmunds Polizeichef hat ausführlich Stellung genommen zu den Rechtsextremismus-Ermittlungen gegen Polizisten aus Dortmund. Ihm zufolge gibt es sogar noch einen Fall mehr als bisher bekannt. Von Felix Guth

Ab Montag (15.3.) kehrt ein weiterer Teil der Dortmunder Schülerinnen und Schüler in den Präsenzunterricht zurück. DSW 21 bietet deshalb zusätzliche Fahrten an, die nicht nur Kindern helfen. Von Felix Guth

Die Dortmunder Tafel ist seit 17 Jahren eine Hilfe für Menschen, die mit wenig Geld auskommen müssen. Ein Tag in der Zentrale im Dortmunder Norden zeigt, was die Arbeit wertvoll macht. Von Felix Guth