Autorenprofil
Felix Mühlbauer
Freier Mitarbeiter
Student für Sozialwissenschaft und Philosophie – gebürtiger Schwerter und Wahl-Dortmunder. Immer interessiert an Menschen aus dem Ruhrgebiet und ihren Geschichten.

Das Reparatur-Café Schwerte-Holzen hilft ehrenamtlich bei der Instandsetzung von defekten Geräten. Pandemiebedingt findet der Reparatur-Service im Februar online statt. Von Felix Mühlbauer

Bis Mitte Februar ist das Aplerbecker Hallenbad noch geschlossen. Dennoch tut sich bei der Schwimmgemeinschaft einiges. Neben Reinigung und Reparaturen wird auch ein neuer Helfer begrüßt. Von Felix Mühlbauer

Auf 16 Hektar Fläche soll sich der Schwerter Wald ungestört entwickeln können. Neue Infotafeln sind nur ein Teil der Strategie für den Schwerter „Urwald“. Von Felix Mühlbauer

Die letzten vier Schwerter Grundschulen sollen im Laufe des Jahres an das Gigabitnetz angeschlossen werden. Möglich gemacht wird der Anschluss durch Fördermittel in Höhe von 500.000 Euro. Von Felix Mühlbauer

Der SPD-Ortsverein Holzen kündigte vor mehreren Wochen an, die Jugendarbeit in Holzen auszubessern. Die Vorschläge finden sich nun in drei Anträgen für den Jugendhilfeausschuss wieder. Von Felix Mühlbauer

Der Fußweg an der Albert-Schweitzer-Schule in Schwerte ist während der Unterrichtszeit nur noch für Schüler und Lehrer benutzbar. Grund dafür ist das uneinsichtige Verhalten von Passanten. Von Felix Mühlbauer

Wer sich mit ein paar Bahnen im Stadtbad fithalten möchte, hat dazu nur in den frühen Morgenstunden die Möglichkeit. Die FDP-Fraktion fordert nun erweiterte Öffnungszeiten für Berufstätige. Von Felix Mühlbauer

Die Stadt Schwerte sucht stets nach Lösungen zur Förderung des Radverkehrs in der Ruhrstadt. Die SPD-Fraktion möchte mit zwei Anträgen vor allem die Service-Situation für Radler verbessern. Von Felix Mühlbauer

Das Projekt „Schwerte liest“ macht den Wuckenhof auch während Corona zu einem literarischen Ort. Dieses Engagement wurde auch außerhalb von Schwerte wahrgenommen und geehrt. Von Felix Mühlbauer

An der Bruchstraße in Schwerte wurde ein Pedelec gestohlen, dafür wurde ein Damenrad zurückgelassen. Nach dem kuriosen Diebstahl hat sich die Besitzerin des Damenrads jetzt bei der Polizei gemeldet. Von Felix Mühlbauer

Sturmtief „Hermine“ sorgte am Weihnachtswochenende für mehrere kleinere Einsätze der Schwerter Feuerwehr – und einen größeren Einsatz. Am Freischütz war ein Baum auf die Straße gestürzt. Von Felix Mühlbauer

Wer an den Festtagen mit dem Bus fahren möchte, der muss einiges beachten. Wie sich die Fahrpläne der VKU an und zwischen den Feiertagen ändern, finden Sie hier noch einmal kurz und knapp. Von Felix Mühlbauer

Wer noch nach Weihnachtsgeschenken sucht und dabei die Schwerter Künstler unterstützen möchte, hat dazu jetzt die Gelegenheit: Online kann man Kunst und Musik von Schwertern erwerben. Von Felix Mühlbauer

Schwerte kennt viele regionale Sagen, etwa die von der Pannekaukenfrau. Zwei Schwerterinnen wollen die Sagen als Buch veröffentlichen – durch Crowdfunding sollen die Druckkosten gestemmt werden. Von Felix Mühlbauer

Um das Schwerter Weihnachtssingen nicht ganz abzusagen, wurde nun eine Alternative geschaffen. Das Weihnachtssingen wird es am 4. Advent im Livestream geben. Von Felix Mühlbauer

Die DHL hat einen neuen Paketshop in Schwerte eingerichtet. Kunden können hier Pakete abgeben und andere postalische Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Von Felix Mühlbauer

Was kann man machen, wenn man an einem Samstag Corona-ähnliche Symptome bemerkt? Gerade für solche Fälle gibt es seit Oktober eigene Infektionssprechstunden. Die Ärzte wechseln wöchentlich. Von Felix Mühlbauer

Ein Nachbar sah, wie eine Seniorin einen fünfstelligen Geldbetrag an eine „falsche“ Tochter übergab und rief die Polizei. Die 23-jährige Täterin wurde in einem Taxi angehalten und festgenommen. Von Felix Mühlbauer

Um das Infektionsgeschehen einzudämmen, schicken die Stadtwerke in diesem Jahr keine Ableser los. Stattdessen müssen Kunden ihre Zählerstände selbst ablesen und übermitteln. Ewig haben sie nicht Zeit. Von Felix Mühlbauer

Corona sorgt dafür, dass der Weihnachtsmarkt Bürger für Bürger erstmals ausfallen muss. Wir zeigen in einer Serie, wer dabei gewesen wäre – und wie man dennoch an Socken, Glühwein und Co. kommt. Von Felix Mühlbauer

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer entfernte sich nach einer Kollision mit einem Opel Corsa von der Unfallstelle. Die Polizei sucht nach Zeugen. Von Felix Mühlbauer

Corona sorgt dafür, dass der Weihnachtsmarkt Bürger für Bürger erstmals ausfallen muss. Wir zeigen in einer Serie, wer dabei gewesen wäre – und wie man dennoch an Socken, Glühwein und Co. kommt. Von Felix Mühlbauer

Die Schwerter Werbegemeinschaft hatte schweren Herzens den verkaufsoffenen Sonntag am ersten Advent abgesagt. Doch das Shopping in der Vorweihnachtszeit soll trotz Corona ein Erlebnis sein. Von Felix Mühlbauer

In dieser Woche sucht das Tierheim ein neues Zuhause für „Biene“. Der Deutsche Drahthaarhund gehört mit 12 Jahren schon zu den Rentnern im Tierheim. Von Felix Mühlbauer

„Hartnäckig, dreist und untalentiert“: So beschreibt die Polizei einen 26-jährigen Dortmunder, der am Donnerstagabend immer und immer wieder beim Diebstahl erwischt wurde. Von Felix Mühlbauer

In der Schwerter Innenstadt kam es zu einem Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Fahrradfahrer. Nun sucht die Polizei nach der unbekannten Fahrzeugführerin. Von Felix Mühlbauer

Zur Förderung des interkulturellen und interreligiösen Dialogs wurde 2015 der „Engel der Kulturen“ am Eingang des Parks am Rathaus angebracht. Jetzt erhielt er eine Infotafel. Von Felix Mühlbauer

Erst vor einigen Tagen wurde in Schwerte mehrere Bäume aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt. In den nächsten Tagen werden weitere sieben Bäume aus anderen Gründen dazu kommen. Von Felix Mühlbauer

Der Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Das Kulturbüro plant ersatzweise ein Dezemberprogramm. Rund um den Wuckenhof soll es mehrere Aktionen geben. Von Felix Mühlbauer

Zweimal haben sich Einbrecher in diesen Tagen Zugang zu Wohnungen an der Letmather Straße in Schwerte-Ergste verschafft. Die Polizei bittet um Hinweise. Von Felix Mühlbauer