Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Felix Rech

Felix Rech

Einen rund 700 Seiten starken Roman an einem Abend auf die Bühne zu bringen, ist ein gewagtes Unterfangen. Anselm Weber, Intendant des Schauspielhauses Bochum, hat die Herausforderung angenommen und mit Von Max Florian Kühlem

Einen rund 700 Seiten starken Roman an einem Abend auf die Bühne zu bringen, ist ein gewagtes Unterfangen. Anselm Weber, Intendant des Schauspielhauses Bochum, hat die Herausforderung angenommen und mit Von Max Florian Kühlem