Festivals

Festivals

Gegen Kunstmärkte wie Köln oder Basel tut sich Berlin immer noch schwer. Doch die Hauptstadt will mit ihrer bunten Kreativszene punkten. Jetzt ist wieder Art Week.

Der Goldene Löwe des Filmfestivals Venedig geht an die Netflix-Produktion „Roma“ des Mexikaners Alfonso Cuarón. Das teilte die Jury am Samstagabend mit....

Beim Filmfest Venedig gewinnt zum ersten Mal eine Produktion des Streaming-Anbieters den Goldenen Löwen: Den Preis nimmt Oscar-Preisträger Alfonso Cuarón für „Roma“ entgegen. Aus deutscher Sicht gibt

Das Lollapalooza-Festival kehrt zurück nach Berlin. Zwei Tage lang treffen im Olympiapark Rock, Rap und elektronische Musik auf Kunst, Mode und Comedy. Zur vierten Auflage kommen sogar die Elektro-Urgesteine

21 Beiträge konkurrieren in diesem Jahr beim Filmfest Venedig um den Goldenen Löwen. Nur einer davon stammt von einer Frau - und die entscheidet sich für eine extrem gewalttätige Geschichte.

David Cronenberg gehört zu den einflussreichsten Regisseuren der letzten Jahrzehnte. Durch seine existenziellen Filmen kriecht immer auch der Horror. In Venedig wurde er jetzt für sein Lebenswerk geehrt.

Seit rund 30 Jahren ist Rea Garvey im Musikgeschäft. Nach riesigen Erfolge mit seiner Band Reamonn ist der irische Musiker inzwischen schon lange solo unterwegs. Und noch immer eine feste Größe.

Wie denkt der ehemalige Berater und Chefstratege von Donald Trump? Welche Rolle spielte die Breitbart-Webseite? Und war Steve Bannon bei der Premiere einer Doku von Oscarpreisträger Errol Morris selbst dabei?

Einen Oscar gewann der deutsche Regisseur bereits für „Das Leben der Anderen“. Nun stellt er bei den Festspielen auf dem Lido seinen neuen Film vor: „Werk ohne Autor“ mit Tom Schilling in der Hauptrolle.

Mit seinen kontroversen Filmen eckt Mel Gibson immer wieder an. Auch sein neues Actiondrama „Dragged Across Concrete“ wurde in Venedig mit Buh-Rufen bedacht.

Tilda Swinton und „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson lassen sich in Venedig für einen verstörenden Thriller feiern. Joaquin Phoenix und Jake Gyllenhaal sind in einem Western zu sehen. Für Gesprächsstoff

„Peterloo“ heißt der Film von Mike Leigh, mit dem der Brite am Wettbewerb des Festivals in Venedig teilnimmt. Von Orson Welles war das letzte Werk der Regielegende zu sehen.

Scooter wollte eigentlich an dem kommenden Lollapalooza-Festival teilnehmen. Aufgrund einer Verletzung musste die Techno-Band den Auftritt nun absagen. Doch es gibt einen Ersatz.

Die Sängerin aus New York spielt in „A Star is Born“ ihre erste große Hauptrolle. An ihrer Seite: der Schauspieler Bradley Cooper, der für diesen Film erstmals auch auf dem Regiestuhl Platz nahm.

Der griechische Regisseur Yorgos Lanthimos hat den Wettbewerb beim Festival in Venedig aufgemischt. „The Favourite“ erzählt von Intrigen am Hof von Anne Stuart (1665-1714) und Affären, die sie mit ihren Hofdamen hat.

Nach dem Eklat bei der Verleihung des Musikpreises Echo hat Kultur-Staatsministerin Monika Grütters eine stärkere Positionierung der Musikbranche gefordert. Die Branche müsse eine Haltung gegenüber Inhalten

„Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit“: Dieser Satz von Neil Armstrong, der als erster Mensch den Mond betrat, ist legendär. Was aber erlebte der Astronaut

Das Filmfest Venedig startet in seine 75. Auflage. Den Auftakt macht ein Drama um den Weltraumpionier Neil Armstrong. Auch ein Deutscher kann sich in den kommenden Tagen Hoffnungen auf einen der Hauptpreise machen.

Die „c/o pop“ hat den Anspruch, vor allem junge aufstrebende Bands zu präsentieren - in ihrem Jubiläumsjahr beginnt allerdings alles mit alten Bekannten. Trotzdem gibt es bei der 15. Ausgabe des Kölner

Das Filmfestival Locarno hat nicht nur wegen der Freiluftvorführungen auf der Piazza Grande einen hervorragenden Ruf. Jetzt wurde eine neue Chefin benannt.

Es geht den Kuratoren um die Konfrontation von Gegensätzen. Deshalb Kühlregale mit Käseprodukten und Regalfächer voller Konfitüregläser in einem temporären „Theater-Supermarkt“.

Die Jury des 71. Filmfestivals in Locarno hat so überraschend wie klug entschieden. Auch das deutsche Kino konnte einen Erfolg verbuchen. Das Festivalprogramm überzeugte insgesamt mit hoher Qualität.

Am Samstagabend werden die Preise des 71. Internationalen Filmfestivals Locarno vergeben. Die Jury dürfte sich schwer tun. Denn viele der Filme im Wettbewerb um den Goldenen Leoparden sind preiswürdig.

Kleines Festival mit großer Resonanz: Die Gemeinde Moritzburg vor den Toren Dresdens lockt jedes Jahr erstklassige Kammermusiker aus aller Welt an. In diesem Jahr ist ein Japaner Ehrengast.

„Der Jazz führt ein Nischendasein, das er nicht verdient hat“, bemängelt Peter Köcke. Deshalb organisiert der 24-jährige Musiker am Samstag ein Gratis-Musikfestival am Dortmunder Hafen. Von Bastian Pietsch

Es sind überzeugende Filme mit politischem Blick, die beim 71. Filmfestival in Locarno gezeigt werden. Auf die Jury wartet eine schwierige Entscheidung.

Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek übernehmen im nächsten Jahr die Berlinale. Die neue Doppelspitze will sobald wie möglich loslegen - und erst einmal zuhören.

Halbzeit beim 71. Internationalen Filmfestival Locarno: Packende Familiengeschichten um starke Frauen dominieren. Das deutsche Kino punktet mit einer melancholischen Komödie.

Mit Filmen wie „Harry und Sally“ und „Schlaflos in Seattle“ ist Meg Ryan bekannt geworden. Auf dem Filmfest in Locarno hat der Hollywoodstar jetzt einen Ehrenpreis erhalten - für Leistungen in einem ganz

Mit Menschen in einer Lebenskrise beschäftigt sich Sandra Nettelbeck in ihrem neuen Film. In Locarno gab die Regisseurin einen ersten Einblick.

Die 71. Ausgabe des Internationalen Filmfestivals Locarno ist gestartet. Zur Eröffnung unterm Nachthimmel kamen am Mittwochabend etwa 6000 Zuschauer. Für die nächsten Tage haben auch einige Schauspielstars

Locarno bietet dem Kino eine einmalige Tribüne. Auch deutsche Stars reisen wieder an den Lago Maggiore und hoffen auf einen der begehrten Preise des neben Berlin, Cannes und Venedig wichtigsten Festivals.

Was 1990 beschaulich mit 800 Besuchern auf einem kleinen Acker begann, gilt heute als größtes Metal-Spektakel der Welt. Rund 75.000 Fans pilgern jedes Jahr zum Wacken Open Air, um ihre Musik zu genießen.

Popstar Neneh Cherry und ein Gründungsmitglied der legendären Band Can haben sich angekündigt. Beim Berliner Festival Pop-Kultur geht es aber nicht nur um Musik, sondern auch um Politik.

Mit „La La Land“ sahnte der US-Regisseur Chazelle einen Preis nach dem anderen ab. Nun eröffnet sein neuer Film das Filmfest von Venedig.

Elektronische Tanzmusik zählt zu den erfolgreichsten Genres der Popmusik - und deutsche DJs spielen eine große Rolle. Beim belgischen „Tomorrowland“-Festival treten die Stars der Szene auf. Doch es geht

Mit einer Triennale für zeitgenössische Kunst und Architektur will sich Brügge ein neues Image geben. Die Botschaft der westflämischen Weltkulturerbe-Stadt heißt: Von der Vergangenheit in die Zukunft.

Liebe in Zeiten von WhatsApp und große Bollywood-Hochzeit - am Mittwoch startet Europas größtes indisches Filmfestival.

Es war eine Schrecksekunde: Kurz vor Ende der Show fiel Del The Funky Homosapien von der Bühne. Jetzt wurde das ganze Ausmaß seiner Verletzungen bekannt.

Zehn Tage Filmfest München: Emma Thompson erobert die Herzen der Besucher - barfuß und mit sprühendem Humor. Deutsche Filmpromis treffen sich bei Spritz und Häppchen, jeden Tag an einem anderen Ort. Und

Die Organisatoren des Shakespeare-Festivals in Neuss rechnen in diesem Jahr mit einer Auslastung von rund 90 Prozent. Bis Donnerstag seien bereits 15 100 Besucher gezählt worden, sagte eine Sprecherin am Samstag.

In Avignon wurde mit Inzest, Verrat, Mord und Kannibalismus in das diesjährige Theaterfestival gestartet. „Thyestes“, ein grausames Werk des römischen Dichters und Philosophen Seneca, wurde im Ehrenhof

Mit einer Reise in die Finsternis beginnt das diesjährige Theaterfestival in Avignon. Mit dabei sind auch Sasha Waltz und Raimund Hoghe.

In diesem Jahre fällt die Schlammschlacht aus: Staubmasken statt Gummistiefel beim Festival in Roskilde.

Ende der 1980er eröffnete ein kleines Festival mit ein paar Ständen und Kleinkunst aus München. 30 Jahre später ist das „Tollwood“ fester Teil des Kulturkalenders in München. Inzwischen kann das Festival

Die Berlinale wird künftig von einer Doppelspitze geleitet. Nachfolger von Festivaldirektor Dieter Kosslick werden der Italiener Chatrian als künstlerischer Leiter und die gebürtige Niederländerin Rissenbeek...

Als „große Herausforderung“ bezeichnet der neue Berlinale-Chef seinen Job. Der Italiener Carlo Chatrian wird Nachfolger von Dieter Kosslick. Der Italiener brenne für den Film, sagt die Kulturstaatsministerin.

Nur noch einmal wird Dieter Kosslick als Berlinale-Direktor auf dem roten Teppich stehen. Jetzt wird seine Nachfolge bekanntgegeben - ein Name ist bereits durchgesickert.

Die Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp hat die schottische Pop-Band „Young Fathers“ am Donnerstag wieder zu deren ursprünglich geplanten Konzert für den 18. August eingeladen. Vor einer Woche hatte Von Tobias Wurzel

Der Musik von Dmitri Schostakowitsch kann man sich kaum entziehen. Der Komponist hat weltweit Fans. Seitdem es ein eigenes Festival für ihn gibt, ist ein kleiner Ort in Sachsen zur Pilgerstätte geworden.

Er braucht ein Näschen für politisch brisante und künstlerisch innovative Filme. Als Berlinale-Chef darf er aber auch keine Berührungsängste mit Hollywoodstars und Popcorn-Kino haben. Jetzt ist ein Nachfolger für „Mr.

Der künstlerische Leiter des Filmfests von Locarno, Carlo Chatrian (46), soll Nachfolger von Berlinale-Direktor Dieter Kosslick werden. Das berichten die Zeitungen „B.Z.“ und „Bild“ unter Hinweis auf...

Die Diskussion um die Nachfolge von Dieter Kosslick war turbulent, kontrovers und sorgte für viel Ungemach. Jetzt wird ein Schlussstrich gezogen: Am Freitag wird der Nachfolger oder die Nachfolgerin verkündet.

Nach dem tödlichen Unglück beim Musikfestival „Pinkpop“ in den Niederlanden ist der mutmaßliche Verursacher festgenommen worden. Der 34 Jahre alte Niederländer habe sich selbst der Polizei gestellt, teilte...

Schreckliches Ende eines Musikfestivals: Besucher laufen zu ihren Zelten oder gehen nach Hause. Da rast ein Kleinbus in eine Menschengruppe.

Nach Abschluss eines großen Musikfestivals im niederländischen Landgraaf an der deutschen Grenze ist ein Kleinbus in eine Besuchergruppe gefahren. Dabei wurden ein Mensch getötet und drei Personen schwer...

„!Sing – Day of Song“ kooperiert mit Extraschicht

Chöre singen an elf Industrie-Standorten

Nach dem Erfolg des ersten „!Sing – Day of Song“ als Teil der Kulturhauptstadt „Ruhr.2010“ fehlte es dem Fest 2012 und 2014 an überregionaler Reichweite. Aufmerksamkeit soll das Sängerfest der Ruhr Tourismus Von Tobias Wurzel

Königsplatz statt Olympiapark: Zur dritten „Rockavaria“-Auflage ist das Festival umgezogen. Zwischen altehrwürdigen Bauwerken rocken mitten in München fast 20 Bands, darunter Iron Maiden, Limp Bizkit und Arch Enemy.

Nach dem Hörsturz von Sänger Campino haben Die Toten Hosen auch ihren Auftritt am Sonntag beim Münchner Festival „Rockavaria“ abgesagt. Das teilten die Veranstalter am Abend mit. Das Festival beginnt...

Seit 20 Jahren gibt es in Berlin eine Biennale für zeitgenössische Kunst. An fünf verschiedenen Orten werden Videoarbeiten, Skulpturen, Malerei und weitere Kunstformen gezeigt.

„Barock 2018. Rubens inspiriert“ heißt das neue Festival in Antwerpen. Es zeigt: Barock kann vieles sein. Auch eine riesige Antirassismus-Installation und ausgestopfte Pferde.

Nach Jahren mit Gewitter-Verletzten und zuletzt einem Terroralarm stehen bei „Rock am Ring“ wieder Musiker im Fokus. Entspannt ging es auch bei „Rock im Park“ zu. Und auch das Wetter spielte mit.

Zehntausende Fans sind bei den Musik-Spektakeln in der Eifel und in Nürnberg in den letzten Festivaltag gestartet. Die „Ring“-Besucher können sich unter anderem auf Konzerte der Headliner Foo Fighters...

Nicht immer spielt das Wetter mit: Seit Freitag sind Dutzende Bands auf jeweils drei Bühnen vor jeweils 70 000 Besuchern aufgetreten. An der Rennstrecke Nürburgring wurde es dabei recht nass.

Mehr als 5000 Beiträge gingen beim Internationalen Kurzfilmfestival in Hamburg ein - über 300 aus rund 40 Ländern sind jetzt zu sehen. Der „Flotte Dreier“ könnte das Publikum diesmal besonders empören.

Die Musik-Spektakel „Rock am Ring“ und „Rock im Park“ nähern sich dem Ende: Heute können sich die rund 140 000 Besucher in der Eifel und auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg auf Konzerte der britischen Rockband...

In Nürnberg ist der zweite Festivaltag gestartet. Die Fans feiern fröhlich bei frühsommerlichen Temperaturen. Auf den insgesamt drei Bühnen traten bereits mehrere Musiker auf - auch ein Schock-Rocker.

Bei leichtem Regen und mit weniger Besuchern als im vergangenen Jahr hat am Freitag das legendäre Musikfestival „Rock am Ring“ in der Eifel begonnen. Zum Auftakt heizte auf der Hauptbühne zuerst die US-Band...

Warteschlangen vor mobilen Klo-Häuschen, Dosenbier und jede Menge Matsch: Die Festivalsaison hat begonnen - zumindest in der Eifel und in Nürnberg. Dort locken wieder „Rock am Ring“ und „Rock im Park“.

Beim Festival „Stücke“ in Mülheim war jetzt Thomas Melles „Zersetzung“ zu sehen. Ob die Inszenierung den Mülheimer Dramatikerpreis bekommt, entscheidet am Samstag die Jury. Von Britta Helmbold

Das Neusser Globe Theater hat Ränge, so steil wie zu Shakespeares Zeiten. Beim Festival für den Dramatiker werden dort 14 Inszenierungen gezeigt. Und auf dem Theatergelände geht es zu wie auf einer Landpartie:

80 Bands in drei Tagen: Heute starten die Zwillingsfestivals „Rock am Ring“ in der Eifel und „Rock im Park“ in Nürnberg. Bis Sonntag wird jeweils auf drei Bühnen gerockt. Auf dem Programm stehen Bands...

Festivals, Sportspektakel, Baustellen: Überall sind Mobiltoiletten gefragt. In der Freiluft-Saison hat die Branche Hochsaison. Die Ansprüche ans stille Örtchen steigen. In der Luxusversion werden sogar

Die „Losers Cirque Company“ eröffnet die Woche des Sports der Ruhrfestspiele: Artistinnen, die wie ein Springseil durch die Luft gewirbelt werden, starke Männer, die minutenlang regungslos eine Frau auf Von Julia Gaß

„Rock am Ring“ und „Rock im Park“ gehen in die nächste Runde. Ein breites Festivalprogramm von Schock-Rocker Marilyn Manson bis zu Indie-Rapper Casper dürfte wieder Zehntausende Besucher locken. Und alle

Seine Tage als Berlinale-Chef sind gezählt. Zu seinem 70. Geburtstag blickt Festivaldirektor Dieter Kosslick zurück auf glamouröse und berührende Momente - und seinen härtesten Abend.

Bei den Mülheimer „Stücken“ spielte das Theater Heidelberg „Beben“ von Maria Milisavljevic – als großes Netzgeplapper mit wenig Erkenntnisgewinn. Die Inszenierung soll für Humor sorgen, wirkt allerdings bemüht. Von Kai-Uwe Brinkmann

Das Kammermusikfestival auf Schloss Cappenberg hat zwei Jahre Zwangspause unbeschadet überstanden und nichts von seinem Charme verloren. Im Gegenteil ist die weitere Entwicklung unübersehbar – wie es Von Karsten Mark

Ein Australier lässt sich für ein Festival drei Tage lang lebendig begraben. Der Container mit dem Künstler Mike Parr soll am 14. Juni unter einer Straße in Hobart, der Hauptstadt des australischen Insel-Bundesstaats...

Bei Musikfestivals geht es längst nicht mehr nur um Konzerte, sondern auch um Erlebnisse. Ein Blick nach Kalifornien zum Coachella-Festival zeigt, wohin die Reise gehen könnte.

Verdis frühe Oper „Giovanna D’Arco“ erklingt am Sonntag (27.5.) in einer konzertanten Aufführung beim Festival Klangvokal im Konzerthaus Dortmund. Sopran-Star Marina Rebeka erzählt im Interview, warum Von Julia Gaß

Weil er von Wahlfälschung bei der Präsidentenwahl 2009 gesprochen hatte darf der Filmemacher den Iran nicht verlassen und konnte auch nicht persönlich seinen Preis für das beste Drehbuch bei den Filmfestspielen

Expressiv, leidenschaftlich und intensiv. Das 55. Berliner Theatertreffen war ein großes Schauspieler-Fest. Am Ende des Festivals wurde der Alfred-Kerr-Darstellerpreis verliehen.

Der Schauspieler ist mit „Star Wars“ aufgewachsen. Jetzt ist Alden Ehrenreich selbst Teil der Science-Fiction-Saga. Von Harrison Ford hat er einen tollen Tipp bekommen.

Vernachlässigte Kinder, vom Schicksal gebeutelte Flüchtlinge und andere Menschen am Rand der Gesellschaft - beim Filmfest in Südfrankreich zeichnet die Jury vor allem Werke mit einer Botschaft aus.

Auch beim Filmfestfival in Cannes ging es um #Metoo. Die italienische Schauspielerin sprach bei der Preisverleihung von ihrer Vergewaltigung durch Harvey Weinstein.

Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das berührende Familiendrama „Shoplifters“ des Japaners Kore-Eda Hirokazu. Das gab die Jury bekannt. Der 55-Jährige erzählt in dem Werk von einer aus...

Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das berührende Familiendrama „Shoplifters“ des Japaners Kore-Eda Hirokazu. Das gab die Jury am Samstagabend bekannt....

Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das berührende Familiendrama „Shoplifters“ des Japaners Kore-Eda Hirokazu. Das gab die Jury bekannt....