Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Quälende Schreibkrisen überschatten das Schaffen des Literaten Wolfgang Koeppens. Nun gehen unveröffentlichte Typoskripte des Autors aus dem Greifswalder Koeppen-Archiv nach Zürich zu einer Ausstellung,

Glauben, Fanatismus und Hoffnung sind Themen der Saison 2016/17

Schauspiel Essen

Mit einer Uraufführung startet das Essener Grillo-Theater in die Spielzeit 2016/17: Volker Lösch inszeniert "Das Prinzip Jago" (1.10.), installiert Othellos Gegenspieler als Hauptfigur und versetzt Shakespeares

Zweimal ging es zuletzt schief, diesmal aber koppelte ein Frachter an der Raumstation ISS an. An Bord sind Lebensmittel und wissenschaftliches Gerät - und Filme für die drei Männer im All.

Für manche bedeutet es ein Umdenken, eine Belehrung oder gar einen Versuch der Rehabilitierung: Vor wenigen Monaten ist «Unser Auschwitz» von Martin Walser erschienen.

Mit der Uraufführung von Alfred Döblins «Die Geschichte vom Franz Biberkopf» startet das Schauspiel Frankfurt am 17. September in die nächste Spielzeit.

Ein Mord unter Revolutionären, der Zweifel an Gott – „Böse Geister“ (alternativ auch: „Die Dämonen“) von Fjodor Dostojewski ist ein gewaltiger Roman, durchzogen von den philosophischen und politischen Von Benjamin Hahn

Als sie ihren ersten Lieblingsklassiker neu übersetzen wollte, rannte sie nicht gerade offene Türen ein, erinnert sich Elisabeth Edl. Ein Jahr habe sie gebraucht, um den Hanser-Verlag zu überzeugen, dass