Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Florian Fiedler

Florian Fiedler

Mario Salazar nennt sein Stück „Schimmelmanns: Verfall einer Gesellschaft“, das Oberhausens neuer Intendant Florian Fiedler am Freitag in seinem Theater uraufgeführt hat, eine „Nazi-Horrorboulevard-Dramödie“. Von Klaus Stübler

Er ist 40 Jahre jung, und doch schon ein „alter Hase“ im Theatergeschäft: Nach Stationen in Hamburg, Basel und Hannover leitet Florian Fiedler ab dieser Saison das Theater Oberhausen. „Aufs Ruhrgebiet Von Klaus Stübler

Abenteuer gefällig? Zehn RuhrBühnen laden am Sonntag, 1. Oktober, genau 1100 Besucher unter dem Titel "Jack Pott" zu einer spektakulären Theaterreise ein. Für 44 Euro erleben die Teilnehmer eine Tour Von Bettina Jäger

Mit einem sehr jungen, aufgeschlossen-neugierigen Team um den neuen Intendanten Florian Fiedler, der mit 40 fast schon der Senior ist, startet das Theater Oberhausen im September in die neue Spielzeit. Von Klaus Stübler

Wenn Stefanie Carp im Sommer 2018 die Intendanz bei der Ruhrtriennale antritt, wird ihr Bruder Peter Carp bereits ein Jahr am Theater Freiburg sein. Jetzt hat der Noch-Intendant in Oberhausen seinen letzten Von Klaus Stübler

Die Findungskommission der Stadt Oberhausen hat Florian Fiedler als neuen Intendanten des Theaters Oberhausen vorgeschlagen. Von Julia Gass