Franco Di Santo

Franco Di Santo

Manager Christian Heidel, Clemens Tönnies und der vom Aufsichtsratschef ins Spiel gebrachte „Kaderplaner“: Die Diskussionen über die Transferpolitik der Königsblauen laufen heiß.

Regelmäßig beglückt Franco Di Santo die Menschheit in den sozialen Netzwerken mit den Schilderungen seiner umfangreichen Aktivitäten. Doch etwas fehlt. Von Frank Leszinski

Tabellenletzter in der Bundesliga und am Dienstagabend (20.30 Uhr) das schwere Spiel beim SC Freiburg. Auf der Pressekonferenz gab sich Trainer Domenico Tedesco dennoch zuversichtlich. Von Frank Leszinski

Schalke steckt im Tabellenkeller fest. Gegen den FC Bayern reichte es nicht zu etwas Zählbarem. Außerdem gab es auch Redebedarf über Geschehen abseits des Platzes. Von Norbert Neubaum

Wenn Schalkes Spieler den Erfolg der vergangenen Saison erklären, dann führen sie oft den guten Teamgeist an. Dass der tatsächlich gut ist, wurde beim Training am Samstagvormittag deutlich. Von Matthias Heselmann

Die Enttäuschung über das Pokalaus beim FC Schalke 04 ist noch immer groß. Die Königsblauen fühlten sich im Spiel gegen Eintracht Frankfurt vom Schiedsrichter benachteiligt. Trainer Domenico Tedesco ließ Von Frank Leszinski, Matthias Heselmann

Schalkes Pokaltraum ist ausgeträumt: Gegen Eintracht Frankfurt unterliegen die Königsblauen mit 0:1. Heftige Diskussionen gibt es um ein angebliches Handspiel von Franco Di Santo in der Nachspielzeit. Von Matthias Heselmann, Frank Leszinski

Marko Pjaca erzielte gegen Hertha BSC in seinem fünften Spiel bereits den zweiten Treffer. Der Stürmer arbeitet intensiv daran, mehr und mehr Einsatzzeiten bei Schalke zu bekommen. Ob er über das Saisonende Von Frank Leszinski

Treffsicherer Mittelstürmer gesucht

Schalke 04 fehlt momentan ein zuverlässiger Knipser

Schalke will gegen den VfL Wolfsburg am Mittwoch das Halbfinale im DFB-Pokal buchen. Im Heimspiel gegen Bremen fehlt den Königsblauen ein eiskalter Vollstrecker. Die Hoffnungen ruhen auf dem Schalker Von Frank Leszinski

Schalkes Torhüter pariert einen Leipziger Strafstoß mit besonderer Technik. Verhindern kann er die 1:3 (0:1)-Niederlage gegen RB zwar nicht, er spricht aber nicht von einem Rückschlag. Vielmehr stehe Von Frank Leszinski

Solch eine Personalsituation wünscht sich jeder Bundesliga-Trainer. Vor dem Rückrundenauftakt am Samstag (18.30 Uhr/Sky) in Leipzig herrscht ein verschärfter Konkurrenzkampf beim FC Schalke 04 in allen Mannschaftsteilen. Von Frank Leszinski

Schalke muss am Samstag in Freiburg wohl auf Leon Goretzka verzichten. Am Mittwoch fehlte der Leistungsträger wegen muskulärer Probleme beim Training. Fünf weitere königsblaue Profis fehlten aus anderen Von Frank Leszinski

Wie groß seine Erleichterung war, machte Franco Di Santo beim Schalker 3:1 (2:0)-Pokalerfolg in Wiesbaden mit seiner Körpersprache deutlich: Er sank auf die Knie und schlug die Hände vor sein Gesicht. Von Frank Leszinski

Mit einem abgezockten Auftritt ist der FC Schalke 04 ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen und seinem Traumziel Berlin einen Schritt näher gekommen. Der Fußball-Bundesligist landete am Dienstagabend

Schalke-Training am Donnerstag

Höwedes legt Pause ein - S04-Duo angeschlagen

Intensive Sprints standen am Donnerstagvormittag im Mittelpunkt der Schalker Trainingseinheit. Nicht dabei war Mannschaftskapitän Benedikt Höwedes, der wegen leichter Fersenproblemen aussetzte. Ein königsblaues

Das Trainingslager des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 im österreichischen Mittersill ist vorbei - der Endspurt der Saisonvorbereitung findet nun in Gelsenkirchen statt. Einige Spieler haben die

Ruhende Bälle waren am dritten Trainingstag des FC Schalke im österreischen Mittersill das bestimmende Element, Trainer Domenico Tedesco ließ Standardsituationen üben. Ein Trio trainierte individuell, Von Marc-André Landsiedel

Die Personallage beim FC Schalke 04 scheint sich etwas zu entspannen. Die beiden Offensivkräfte Guido Burgstaller und Franco Di Santo machen Fortschritte in Richtung Comeback. Die Schalker A-Jugend hat

Vom Publikumsliebling zum Fehlgriff

Di Santo hat auf Schalke einen schweren Stand

Nicht nur beim FC Schalke 04, aber dort in den vergangenen Jahren besonders oft, ist ein seltsames Phänomen zu beobachten. Es wurden Spieler verpflichtet, die beim abgebenden Verein prächtig funktionierten

Goretzka widerspricht Gerüchten

Schalkes Gewinner und Verlierer der Saison

Nach einer schwachen Saison, die im Mittelmaß auf Platz zehn endete, gab es beim FC Schalke 04 nur ganz wenige Lichtblicke, aber viele große Enttäuschungen. Wir blicken zurück und präsentieren drei königsblaue

Am Dienstag beginnt ab 15.30 Uhr für die Spieler des FC Schalke 04 der Countdown für das Revierderby gegen Borussia Dortmund. An das Hinspiel in der Bundesliga-Hinrunde hat Franco Di Santo besonders schlechte

Am Mittwochabend, nach seiner vorzeitigen Auswechslung im Europa-League-Spiel gegen Saloniki, hatte Naldo noch Optimismus versprüht. Die Verletzung fühle sich für ihn nicht so schlimm an. Jetzt fällt

Nach dem Rückflug vom 3:0-Erfolg in der Europa League bei PAOK Saloniki stand beim FC Schalke 04 am Freitag schon wieder eine Trainingseinheit an. Die gute Nachricht: Nabil Bentaleb hat seinen Magen-Darm-Virus Von Marc-André Landsiedel

Schon vor dem Anpfiff strahlte er, und auch nach dem Abpfiff bekam Naldo das Grinsen nicht mehr aus seinem Gesicht. Denn seine Rückkehr zum VfL Wolfsburg lief für Schalkes Deutsch-Brasilianer fast wie im Märchen ab.

Am Mittwoch kehrten die deutschen Nationalspieler von der Länderspielpause zurück. Während Benedikt Höwedes und Leon Goretzka hinter verschlossenen Türen blieben, stand Max Meyer auf dem Platz. Neuzugang Von Marc-André Landsiedel

Als Markus Weinzierl nach der Einheit am Mittwochvormittag den Platz verließ, trübte eine Nachricht die gute Laune des Schalker Trainers. In den sozialen Medien war verbreitet worden, dass Yevhen Konoplyanka

Auf Schalke stand am Dienstag eine Trainingseinheit auf dem Programm. Erfreulich: Max Meyer (Bänderverletzung) absolvierte bereits ein Laufprogramm, während der Langzeitverletzte Atsuto Uchida sogar beim Von Marc-André Landsiedel

"Ich weiß nicht, ob es das in dieser Art schon einmal gab“, sagte Schalke-Manager Christian Heidel. Gemeint war der nächste Ausfall im S04-Angriff. Nach den verletzten Embolo, Huntelaar und Di Santo müssen

Der FC Schalke 04 hofft im Bundesliga-Heimspiel gegen Werder Bremen am Sonntag (17.30 Uhr) auf die Rückkehr von Max Meyer und Franco Di Santo. Während Meyer am Freitagabend auf dem Trainingsplatz stand, Von Thimo Mallon

Am Donnerstag stand auf Schalke eine Trainingseinheit an. Alle Nationalspieler sind laut Trainer Markus Weinzierl "gesund und motiviert" von den Länderspielen zurück. Außer Franco Di Santo, der weiter Von Marc-André Landsiedel

Die Länderspielpause ist vorbei, am Samstag (15.30 Uhr) gastiert der FC Schalke 04 beim VfL Wolfsburg und will weiteren Boden in der Liga gutmachen. Auf der Pressekonferenz vor der Partie sprach Schalke-Coach Von Marc-André Landsiedel

Für Markus Weinzierl war es die wichtigste Nachricht des Tages: Alle Schalker Nationalspieler sind gesund von ihren Länderspieleinsätzen zurückgekehrt. Und nicht nur das, „sie sind hoch motiviert für

Schalke-Training am Donnerstag

Nur Laufeinheit für Di Santo und Goretzka

Am Tag nach dem 3:2-Sieg im DFB-Pokal stand für die nicht oder nur kurz eingesetzten Spieler des FC Schalke 04 eine lockere Trainingseinheit auf dem Programm. Franco Di Santo und Leon Goretzka, beide

Abschlusstraining vor dem Revierderby

BVB wohl mit Aubameyang - Viele Fans auf Schalke

Während sich die Spieler von Borussia Dortmund am Freitagabend unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf das 171. Revierderby vorbereitet haben, verfolgten auf Schalke zahlreiche Fans die finale Einheit Von Florian Groeger

Am letzten Tag der Wechselfrist überschlugen sich noch einmal die Spekulationen. Auch der FC Schalke 04 war davon betroffen. Wir haben mit Christian Heidel gesprochen und ihn mit Gerüchten über Max Meyer

Schalke-Testspiel im Trainingslager

Sieg gegen Bologna: Di Santo und Tekpetey treffen

Der FC Schalke hat das erste Testspiel im Trainingslager im österreichischen Mittersill gewonnen. Mit 2:1 (1:0) besiegte das Team von Markus Weinzierl den italienischen Erstligisten FC Bologna. Di Santo

Sein erstes Jahr auf Schalke war durchwachsen: Mit viel Vorschusslorbeeren war Franco Di Santo im Sommer 2015 aus Bremen gekommen, doch so richtig erfüllen konnte er die Erwartungen nicht. In der Bundesliga

Schalke-Heimspiel gegen München

Markus Weinzierl: "Mischung muss stimmen"

Ausgerechnet gegen den Deutschen Meister FC Bayern München bestreitet der FC Schalke 04 am Freitag (20.30 Uhr) das erste Bundesliga-Heimspiel der Saison 2016/17. Nach dem schwachen Auftritt in Frankfurt Von Florian Groeger

Sportlich hinkte der FC Schalke in der vergangenen Saison den eigenen Ansprüchen hinterher. Zur neuen Spielzeit übernehmen deshalb ein neuer Manager sowie ein neuer Coach das Ruder bei den Königsblauen

Als der FC Schalke 04 im vergangenen Jahr Johannes Geis von Mainz 05 und Franco Di Santo von Werder Bremen verpflichtete, weckten diese beiden Transfers große Erwartungen. Geis galt als hoffnungsvoller

Wer das Training des FC Schalke 04 in den vergangenen Tagen intensiv verfolgte, kam um eine Erkenntnis nicht herum: Klaas-Jan Huntelaar trifft wieder regelmäßig. Während sein Sturmkollege Franco Di Santo

Max Meyer kehrte am Mittwoch ins Schalker Mannschaftstraining zurück. Der Mittelfeldspieler hatte wegen einer Erkältung ein paar Tage kürzertreten müssen. Sidney Sam, der seit Wochen beschwerdefrei war,

In den vergangenen Tagen war André Breitenreiter nicht nur mit der Vorbereitung auf das Ingolstadt-Spiel beschäftigt, der Schalker Trainer verfolgte auch mit Argusaugen das Auftreten seiner Spieler in

Schalke 04 nimmt mit 41 Punkten langsam Kurs auf die Königsklassen-Plätze. In einem begeisternden, temporeichen und höchst attraktiven West-Derby der Fußball-Bundesliga machten Torjäger Klaas-Jan Huntelaar

Schalke-Trainer Andre Breitenreiter hat Franco Di Santo für das Spiel gegen Darmstadt 98 (Samstag, 15.30 Uhr) aus dem Kader gestrichen. Das erklärte der S04-Coach am Freitag gegenüber der "WAZ". Ein Warnschuss Von Thimo Mallon

Der FC Schalke 04 bestreitet am Sonntag (17.30 Uhr) in der Veltins-Arena gegen Werder Bremen sein erstes Bundesligaspiel des Jahres. Vor der Partie sprach Trainer André Breitenreiter über die Schalker Von Marc-André Landsiedel

Wiedersehen mit gemischten Gefühlen

Ex-Bremer Di Santo bei Schalke bislang harmlos

Wenn der FC Schalke 04 am Sonntag (17.30 Uhr) zum Bundesliga-Rückrundenstart Werder Bremen empfängt, wird es für Franco Di Santo wohl ein Wiedersehen mit gemischten Gefühlen werden. Denn seit der Ex-Bremer

Mit einem souveränen Auftritt hat sich der FC Schalke 04 als Gruppensieger in die K.o.-Runde der Fußball-Europa League gespielt und darf nun auf einen leichten Gegner hoffen. Die Bundesliga-Sechste sicherte

Endlich! Im sechsten Spiel hat Schalke endlich wieder einmal gewonnen. Es war ein Arbeitssieg für die Königsblauen - aber drei Punkte sind drei Punkte. Das 3:1 (0:0) gegen biedere Hannoveraner kann aber

Schalker Torjäger im Formtief

Di Santo und Huntelaar ohne Durchschlagskraft

Wenn Journalisten beginnen, die Minuten zu zählen, wann ein Stürmer zuletzt getroffen hat, ist das kein gutes Zeichen. Franco Di Santo muss zurzeit damit leben. Denn Schalkes Neuzugang wartet mittlerweile

Der Schalker Aufsichtsrat debattierte noch über Manager Horst Heldt, da hatte Franco Di Santo schon das Führungstor erzielt. Am Ende durften die Königsblauen aber glücklich über einen Punktgewinn sein.

Wie wichtig Geis für Schalke ist

Zwischenzeugnis für die Schalker Neuzugänge

Viel Kritik musste Schalke-Manager Horst Heldt in der vergangenen Saison einstecken. Vor allem mit seiner Transferpolitik waren viele Fans nicht einverstanden. In dieser Saison fällt ein erstes Zwischenzeugnis,

Der FC Schalke 04 bleibt in der Erfolgsspur und stellt seinen Vereinsrekord ein. In der Europa League wird Asteras Tripolis klar besiegt. Gegen die Griechen erzielt Franco Di Santo drei Tore und beendet

Dem FC Schalke 04 ist unter dem neuen Trainer Andre Breitenreiter der erhoffte Traumstart in der Fußball-Bundesliga gelungen. Die neu formierten Gelsenkirchener setzten sich klar mit 3:0 (1:0) bei Werder

Die Verantwortlichen des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen haben vor dem Bundesliga-Auftakt gegen den FC Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr) genervt auf Nachfragen zur Rückkehr von Ex-Stürmer Franco Di Santo reagiert.

Die Rückkehr von Schalke-Neuzugang Franco Di Santo nach Bremen sorgt vor dem ersten Bundesligaspieltag für viel Wirbel. Bei Werder ist man vom Thema genervt, und auch auf Schalke musste Trainer Breitenreiter

Äußerlich ist ihm nichts anzumerken. Doch wie es innerlich beim Argentinier Franco Di Santo aussieht, darüber lässt sich nur spekulieren. Fakt ist: Am Samstag steht für Di Santo die brisante Rückkehr

Der glatte 5:0-Sieg in der ersten Pokalrunde in Duisburg hat die Stimmung auf Schalke weiter verbessert. Neu-Trainer Breitenreiter ist es schnell gelungen, die richtige Mischung im Team zu finden. Auch

Einstand nach Maß für den neuen Schalke-Trainer Andre Breitenreiter! Seine Mannschaft hat mit einem überzeugenden Auftritt in Duisburg den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals perfekt gemacht und Von Christopher Kremer

Der neue Schalke-Stürmer Franco Di Santo geht von Unmutsbekundungen der Werder-Fans aus, wenn er am 15. August mit den Gelsenkirchenern nach Bremen zurückkehrt. "Wenn ich bedenke, wie die Kommentare in

Nicht im Kader gegen Porto

Schalkes Caicara mit Adduktorenproblemen

Sascha Riehter hat gegen den FC Porto am Montagabend sein Debüt für den FC Schalke 04 gegeben - und spielte 90 Minuten durch. Auch weil der andere Neuzugang für die rechte Position in der Viererkette Von Thimo Mallon

Schalke im Trainingslager

Di Santo soll Debüt gegen Porto geben

Während seine neuen Teamkollegen am Samstag bei Dauerregen auf dem Trainingsplatz schufteten, absolvierte Neu-Schalker Franco Di Santo den Medizincheck beim S04. Seine erste Einheit mit dem Team besrtreitet Von Thimo Mallon