Franz-Josef Strauß

Franz-Josef Strauß

CDU und CSU wollen sich offensichtlich Zeit lassen mit Gesprächen über eine Jamaika-Koalition. Zu viel Zeit kann sich die Exportnation Deutschland aber nicht leisten, warnt die Wirtschaft.

Fast jeder fünfte wahlberechtigte Selmer ist 70 Jahre alt und älter. Nur knapp acht Prozent sind hingegen zwischen 18 und 24 Jahre alt. Wir haben vor der Bundestagswahl am 24. September mit beiden Gruppen Von Sylvia vom Hofe

Beim Politischen Aschermittwoch im Wahljahr werden nicht nur Standpunkte geklärt, sondern auch Seitenhiebe ausgeteilt. Sowohl SPD als auch Union wollen den nächsten Kanzler stellen und kaum ein Redner

Der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke muss die Partei trotz seiner umstrittenen Äußerungen zum deutschen Geschichtsverständnis nicht verlassen. Das beschloss der AfD-Parteivorstand am Montag nach

Als junger Mann hat Theo Waigel den "Geist von Kreuth" hautnah miterlebt. Genau wie dessen Initiator Franz Josef Strauß. Ein Mythos ist die berühmte Trennung der CSU-CDU-Bundestagsfraktion seiner Meinung

Seit Wochen drängt CSU-Chef Horst Seehofer auf eine Koppelung des Amtes als Parteichef mit einem Ministerposten in Berlin. Nun stellt der bayerische Ministerpräsident klar, er könne für seine Partei "nicht

Die Pläne von CSU-Chef Horst Seehofer, das Amt des Parteichefs nach Berlin zu verlagern, stößt bei Finanzminister Markus Söder auf Skepsis.

Frank Goosen ist Stammgast beim Zeltfestival Ruhr. In jedem Jahr war der Bochumer Schriftsteller bisher dabei – und nie durften seine spitzen Bemerkungen zum Leistungsstand des VfL Bochum fehlen. Umso Von Jessica Will

Der SPD-Chef will seine Partei mit einem Mitte-Links-Kurs stärker von der Union abgrenzen. Das hat er mehrfach deutlich gemacht. Jetzt gibt Sigmar Gabriel der Kanzlerin eine Mitschuld am Erstarken der Rechten.

Im Unionsdisput über den Umgang mit der AfD hat der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf kritisiert. Für deren jüngste Äußerungen habe er nur «blankes Unverständnis»

Brisante Veröffentlichung zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß: Ein Forscher hat Hinweise auf eine mögliche Agententätigkeit des späteren bayerischen Ministerpräsidenten für den amerikanischen Militärgeheimdienst

Die CSU und die bayerische Staatsregierung beginnen heute mit dem offiziellen Gedenken an den früheren Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß, der am Sonntag 100 Jahre alt geworden wäre.

Für die CSU ist er der unumstrittene Held, die Opposition hat dagegen große Zweifel: Zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß streiten Bayerns Politiker um die Bedeutung des CSU-Patriarchen.

Die Spiegel-Affäre war einer der größten Politskandale in der Geschichte der Bundesrepublik - und die Aufarbeitung ein Meilenstein im Kampf um die Pressefreiheit.

Bayerischer Kabarettpreis für Helmut Schleich (47): Der Kabarettist und gefeierte Imitator von Franz Josef Strauß ist der diesjährige Hauptpreisträger.

30 Jahre nach seinem Tod wird Heinrich Böll nicht mehr viel gelesen. Dabei sind manche seiner Werke gerade in den letzten Jahren wieder aktuell geworden.

Die «Ritter der Kokosnuss» haben München erobert. Am Donnerstagabend hatte das Musical «Spamalot» dort Premiere im Deutschen Theater und wurde vom Publikum gefeiert.

Ehemaliger DDR-Devisenhändler

Alexander Schalck-Golodkowski ist tot

Der frühere DDR-Devisenhändler und SED-Wirtschaftsfunktionär Alexander Schalck-Golodkowski ist tot. Das teilte sein Verlag Edition Ost in Berlin mit. Schalck-Golodkowski sei nach langer schwerer Krankheit

Der Euro-Rebell der CSU zieht Konsequenzen: Peter Gauweiler tritt als Parteivize zurück und verlässt auch gleich den Bundestag. Als Grund nennt er parteiinternen Druck, gegen seine Überzeugungen zu handeln.