Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Franz Schubert

Franz Schubert

Klassik trifft Kokerei: Der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund ruft vom 7. bis 9. Juli das "Internationale Schubert-Fest Dortmund" auf der Kokerei Hansa in Dortmund ins Leben. Das soll künftig Von Julia Gass

Am Anfang eines gelungenen Kunstwerks muss nicht immer die helle Begeisterung stehen. Peter Tschaikowskis Klaviertrio in a-moll steht dafür mustergültig. Noch ein Jahr bevor er die Arbeit daran begann,

Unter dem Motto „Transeamus usque Bethlehem“, der Aufforderung, zur Krippe nach Bethlehem zu gehen, stand das vorweihnachtliche Konzert des Männergesangvereins „Eintracht“ am Sonntagnachmittag in der Ludgeruskirche. Von Helmut Scheffler

Die Werke von Franz Schubert stehen am Sonntag (19. Juni) um 17 Uhr beim Konzert im Rittersaal von Schloss Raesfeld im Mittelpunkt. Solisten der „Westdeutschen Sinfonia“ gestalten das erste Konzert der

Nach 2004 und 2006 wurde am Donnerstag zum dritten Mal am Landhotel Voshövel das Fest „Licht & Klang“ eröffnet, das am Samstag mit der „12. Night of Music“ gekoppelt wird. Von Helmut Scheffler

Er ist schnell auf die Palme zu bringen und deshalb immer für einen überraschenden Auftritt gut. Vor knapp drei Jahren erregte Krystian Zimerman großes Aufsehen, als er sein Konzert mitten im Stück unterbrach, Von Karsten Mark

Mit einer Auslastung von 73,1 Prozent, 231.000 Zuschauern in 624 Vorstellungen und knapp vier Millionen Euro Einnahmen in dieser Saison startet das Theater Dortmund mit viel Rückenwind in die nächste Saison.

Thema und Variationen op. 18b von Brahms waren vor 14 Jahren das erste Werk, das beim allerersten Festival "The Next Generation" im Dortmund Harenberg-Haus erklungen ist. Interpret war an diesem 18. Februar Von Julia Gass

Die Dortmunder Philharmoniker bieten unter ihrem Generalmusikdirektor ein umfangreiches Programm für alle Altersstufen an - vom Baby bis zum Senior.