Frauenhandball

Frauenhandball

Nach der turbulenten Woche mit dem Abgang von Trainer Norman Rentsch müssen die BVB-Handballerinnen gegen Metzingen den nächsten Rückschlag hinnehmen. Von Timm Becker

Norman Rentsch verlässt mit sofortiger Wirkung die Bundesliga-Handballerinnen von Borussia Dortmund. Verein und Trainer lösten den Vertag auf. Gino Smits übernimmt den BVB interimsmäßig. Von Matthias Henkel

Die Bundesliga-Handballerinnen BVB müssen sich auf der Torwartposition wohl keine Sorgen machen. Nach Clara Wolterings Verletzung zeigt Yara ten Holte im Derby eine starke Leistung. Von Oliver Brand

Die Bundesliga-Handballerinnen des BVB warten weiter auf ihren ersten Saisonsieg. Im Westderby bei Bayer Leverkusen unterliegt die Borussia mit 21:23. Die Probleme liegen diesmal im Angriff. Von Oliver Brand

Borussia Dortmund wendet den kompletten Fehlstart zum Bundesliga-Auftakt gegen Frisch Auf Göppingen in letzter Sekunde ab. Anne Müller trifft im Krimi aus ungewohnter Position. Von Oliver Brand

Vor dem Saisonstart der BVB-Handballdamen haben wir mit Andreas Heiermann, Andreas Bartels, Norman Rentsch, Caroline Müller und Rinka Duijndam über die neue Spielzeit gesprochen. Von Oliver Brand, Thomas Schulzke

Drei Wochen vor dem Bundesliga-Start muss der BVB eine Hiobsbotschaft verkraften. Lösen soll das Problem der eigene Nachwuchs. Von Daniel Otto

Handball-Nationalspielerin Caroline Müller bindet sich langfristig an Borussia Dortmund. BVB-Abteilungsvorstand Andreas Bartels und Müller sprechen im Interview mit Oliver Brand über Ziele, die Entwicklung Von Oliver Brand

BVB verliert bei der HSG Blomberg-Lippe

Bitterer Rückschlag für Borussias Handballerinnen

Die Handballerinnen von Borussia Dortmund erleiden bei der HSG Blomberg-Lippe einen heftigen Dämpfer im Kampf um die Europapokal-Teilnahme. Fehlende Leidenschaft gibt letztendlich den Ausschlag. Von Oliver Brand

Bis zur letzten Minute haben sie dem Tabellenführer Thüringen alles abverlangt. Doch am Ende mussten sich die Bundesliga-Handballerinnen des BVB knapp geschlagen geben. Die Enttäuschung hielt indes nicht lange an. Von Oliver Brand

Zwölf Verträge laufen beim den Handballerinnen von Borussia Dortmund zum Saisonende aus. Die Gespräche mit den Spielerinnen laufen derzeit an. Der Fokus liegt dabei auf einer 21-Jährigen. Um die Top-Scorerin Von Oliver Brand

Deutschland bekommt von Vizeweltmeister Niederlande die Grenzen aufgezeigt beim 23:31. Technische Fehler im Angriff, verpasste Rebounds in der Abwehr, aber auch unglückliche Schiedsrichterentscheidungen Von Jürgen Koers

Der Traum von der Heim-WM lebt weiter: Clara Woltering, Svenja Huber, Nadja Mansson und Stella Kramer stehen im vorläufigen 22er-Kader des DHB. Wir bewerten die Chancen der BVB-Spielerinnen. Zwei der Von Oliver Brand, Jürgen Koers

Ganz an die große Bühne hat sich Emily Bölk noch nicht gewöhnt. Ihren Aufstieg empfindet die 19-Jährige „verrückt“ und „total krank“. Bölk ist die jüngste Handballerin im deutschen WM-Kader, der ab Freitag Von Jürgen Koers

Jetzt geht’s los: Am Freitag starten die deutschen Handball-Frauen in die Weltmeisterschaft im eigenen Land. Auftaktgegner in der Gruppe D in Leipzig ist Kamerun (19 Uhr/Sport1). Wir sprachen mit dem Von Oliver Brand

Die Mannschaft von Tobias Genau, Trainer der Oberliga-Handballerinnen des ASC 09 startete mit einer Niederlage in die Saison. Darauf folgte eine Erfolgsserie mit sechs Siegen am Stück. Am Wochenende soll Von Enrico Niemeyer

Die Plätze zwei und drei in der Abschlusstabelle der Frauenhandball-Verbandsliga standen in den vergangenen beiden Spielzeiten für die HSG Schwerte/Westhofen zu Buche. "In ähnlichen Regionen wollen wir Von Michael Doetsch

Die Handballerinnen des TuS Ickern haben das vorgezogene Bezirksliga-Spitzenspiel am Donnerstagabend deutlich für sich entschieden. Beim Dritten HSC Haltern-Sythen gewannen die Ickernerinnen mit 18:13 Von Jörg Laumann

Bereits am Donnerstagabend steht für die Bezirksliga-Handballerinnen des TuS Ickern (2.) das Spitzenspiel beim HSC Haltern-Sythen (3.) auf dem Programm. Die, auf Wunsch der Halternerinnen, vom Samstag Von Jörg Laumann

Frauenhandball: Bezirksliga

TV Werne scheitert an sicherer ASC-Deckung

Im Spitzenspiel der Handball-Bezirksliga schlug der ASC 09 Dortmund den TV Werne mit seinen eigenen Waffen. Besonders die Defensive des Dortmunder Teams machte der Sieben von Trainer Hansjoachim Nickolay zu schaffen. Von Paul Klur

Frauenhandball: Bezirksliga

TVW-Damen planen Revanche gegen den ASC

Zum Verfolgerduell kommt es am Sonntag in der Frauen-Bezirksliga 4. Der Dritte, ASC 09 Dortmund II, ist zu Gast beim Zweiten, den Handballerinnen des TV Werne. Trainer Hansjoachim Nickolay will Revanche Von Paul Klur

Nach zehn Spielen stehen die Handballerinnen des Castroper TV 2 auf Platz eins in der Kreisklasse. Im Interview spricht Trainer Jan Schimmelmann über den bisherigen Saisonverlauf und über die Perspektiven Von Jörg Laumann

Die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer stehen im Viertelfinale des Kreispokals Hellweg vor der höchsten Hürde, die möglich ist. Sie treffen am Sonntag zu Hause auf den Oberligisten HC TuRa Bergkamen. Von Carina Püntmann

Auf Frauenhandball-Verbandsligist VfL Brambauer warten zwei richtungsweisende Wochen. Im ersten von zwei Spitzenspielen empfängt das Team von Trainer Uli Richter den SC Westfalia Kinderhaus. Danach muss Von Carina Püntmann

Die Würfel für das Achtelfinale im Frauenhandball-Kreispokal sind gefallen. Dabei bekommen es die beiden im Wettbewerb verbliebenen Mannschaften aus Castrop-Rauxel, der TuS Ickern und der Castorper TV, Von Jörg Laumann

Mit einer blutjungen Mannschaft gelang es der Frauenmannschaft der HSG Schwerte/Westhofen in der Vorsaison, einen beachtlichen zweiten Verbandsliga-Platz zu belegen. Auch in der Spielzeit 2015/16 in solche Von Michael Doetsch

Seit der vergangenen Woche sind die Bezirksliga-Handballerinnen des Castroper TV wieder im Training. Ähnlich wie in der vergangenen Saison zeichnet sich für die Spielzeit 2015/16 eine angespannte Personalsituation Von Jörg Laumann

Handball: Bezirksliga

Zwei Siege für die TVW-Teams

Nach der unnötigen Niederlage im Nachholspiel am Donnerstag gegen den Tabellenletzten Huckarde (18:22) fanden die Bezirksliga-Handballerinnen des TV Werne am Samstag wieder in die Erfolgsspur zurück und Von Bernd Warnecke

Die Bezirksliga-Handballerinnen des TV Werne haben am Donnerstagabend eine überraschende 18:22-Niederlage gegen den Tabellenletzten SC Huckarde-Rahm kassiert. Für Hansjoachim Nickolay, Trainer des Tabellendritten, Von Thomas Schulzke

Richtung Aufstieg schielen die Bezirksliga-Handbellerinnen des TV Werne nicht mehr, auch wenn der Tabellendritte nur vier Minuszähler hinter dem punktgleichen Spitzenduo DJK Oespel-Kley und Jahn Dellwig liegt. Von Thomas Schulzke

Ein von Anfang bis Ende enges und spannendes Match lieferten sich die BHC-Frauen im ersten Saisonspiel gegen den Aufsteiger aus Hombruch.

Einen erfolgreichen Einstand in die neue Spielzeit feierte das Riemker Landesligateam. Allerdings warf eine schwere Verletzung einen Schatten auf das Spiel.

Während die Handballerinnen von Teutonia Riemke II ihr Heimspiel gegen die HSG Vest aus Recklinghausen verloren, war der Bochumer HC beim Spitzenreiter in Ahlen chancenlos.

Es hätte der perfekte Start ins neue Jahr werden können, doch am Ende konnten sich die Oberliga-Handballerinnen des SV Teutonia Riemke glücklich schätzen, noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen

Es lockt das Traum-Finale. Im Handball-Kreispokal Hellweg der Frauen kann es zum Endspiel-Derby zwischen dem Lüner SV und dem VfL Brambauer kommen. Zuvor aber warten am Samstag, 4. Januar, hohe Hürden Von Benedikt Ophaus

Das hatten sich Riemkes Oberliga-Handballerinnen völlig anders vorgestellt. Beim Tabellenführer ASC 09 Dortmund hatten sie sich durchaus Chancen ausgerechnet, doch nach einer unterirdischen zweiten Hälfte