Freilichtbühne Werne

Jubiläum: 60 Jahre

Freilichtbühne feiert Geburtstag

Die Freilichtbühne Werne begeistert seit 60 Jahren. Von 1959 bis heute - die Bühne und ihre Schauspieler haben viel zu erzählen. Hier gibt es Hintergründe, Bilder und Videos zur Jubiläumssaison.

Ruhr Nachrichten Freilichtbühne Werne

Schauspiel-Premiere: Das erlebt eine Redakteurin beim Selbstversuch in der Freilichtbühne

60 Jahre Freilichtbühne Werne: Unzählige Darsteller haben schon bei dem beliebten Amateurtheater mitgewirkt. Doch was macht das Ganze so faszinierend? Ein Selbstversuch soll Klarheit bringen. Von Andrea Wellerdiek, Mario Bartlewski

Zum 13. Mal konnten die Werner über den Film für das Open-Air-Kino in der Freilichtbühne abstimmen. Der Sieger steht nun fest. Er hat sich mit rund 30 Prozent der Stimmen durchgesetzt.

Ruhr Nachrichten 60 Jahre Freilichtbühne Werne

Kostüme auf 500 Quadratmetern und mehr als 1000 Liter Waffelteig: Ein Rückblick in Zahlen

Runder Geburtstag für die Freilichtbühne Werne: Das Amateurtheater feiert in diesem Jahr das 60-jährige Bestehen. Ein historischer Blick zurück in Zahlen. Von Andrea Wellerdiek, Felix Püschner

Die Freilichtbühne kochte am Freitag regelrecht. Mit dem Wetter hatte das jedoch nichts zu tun. Hier gibt‘s die Schönsten Bilder der Veranstaltung „Aber bitte mit Schlager“ Von Elvira Meisel-Kemper

Waldkulisse statt Wahlurne: Das Stück „Konferenz der Tiere“ feierte am Sonntag Premiere in der Freilichtbühne. Beste Unterhaltung, die auch zum Nachdenken anregte. Wir zeigen viele Bilder. Von Claudia Hurek

Mit der Premiere von „Die Konferenz der Tiere“ läutet die Freilichtbühne Werne am Sonntag, 26. Mai, die Jubiläumssaison ein. In 60 Jahren wurden bereits viele Theaterstücke inszeniert. Von Andrea Wellerdiek

Viele Besucher trotzten am Freitag, 10. Mai, dem Wetter, um bei „Schlager lügen nicht“ auf der Freilichtbühne Werne dabei zu sein. Viele Ränge blieben leer, die Stimmung war dennoch gut. Von Claudia Hurek

Statt „Waterloo“ und „Mama Mia“ nun „Mit 66 Jahren und „Michaela“ – Am 31. Mai steigt eine Schlager-Show mit Akteuren von „Unforgettable Shows“ in der Freilichtbühne.

Der Adventsmarkt der Freilichtbühne am Südring öffnet dieses Jahr zum mittlerweile 20. Mal seine Tore. Zu dem Anlass warten auf die Besucher Neuerungen, aber auch Altbewährtes. Von Julian Reimann

Ruhr Nachrichten Schönes Wochenende

Wochenende in Werne: Das ist los in der Stadt

Noch nicht viel vor am Wochenende? Wie zeigen Ihnen, was Sie am Samstag, 1., und Sonntag, 2. Dezember 2018, machen können. Ganz vorne an steht eine wunderschöne Großveranstaltung zum Advent. Von Jörg Heckenkamp

Ob Ronja, Michel oder Peter Pan: Die Saison auf den Bühnen mitten in der Natur wird lustig. Der Sommerspielplan der Freilichtbühnen bietet aber auch nachdenkliche Stücke. Von Frederike Schneider

Prall gefüllte Ränge in der Werner Freilichtbühne: Zum elften Mal veranstaltete die Sparkasse Werne ihr Open-Air-Kino. Zwischen fünf Filmen konnten die Kinogäste vorher wählen. Das Voting fiel auf „Willkommen Von Karolin-Sophie Mersch

Die Freilichbühne ist zurück aus der Sommerpause. Und direkt gibt es für die Vorstellung am Mittwoch, 23. August, eine besondere Aktion an den Kassenschaltern: „Pay what you want - Zahl, was du willst“ heißt sie. Von Marie Rademacher

Witzige Dialoge, fetzige Musik, viel Applaus und ein Feuerwerk: Die Freilichtbühne Werne hat sich in die Winterpause verabschiedet. Die letzte Vorstellung der Saison war nicht ganz ausverkauft, denn wie Von Bernd Warnecke

Weiter geht‘s: Die Freilichtbühne Werne startet am Sonntag, 13. August, nach der Sommerpause wieder in die Saison. Zu sehen gibt es die schon bekannten Stücke "Die kleine Hexe" und "7 Zwerge - Männer Von Marie Rademacher

Im Theaterstück "Die kleine Hexe"

Brambauer Schülerin spielt den Raben Abraxas

Erst "König der Löwen", dann "Peter Pan", nun "Die kleine Hexe": Die Brambauer Schülerin Laura Moser hat trotz ihres jungen Alters schon viel Bühnenerfahrung vorzuweisen. Auf der Werner Freilichtbühne

Die Freilichtbühnen in der Region stehen in den Startlöchern für eine hoffentlich sonnige Saison mit tollen Inszenierungen und Spaß für Jung und Alt. Wir haben die Höhepunkte der kommenden Saison zusammengefasst. Von Tim Vinnbruch

Magische Zaubersprüche, kunterbunte Kostüme, laute Soundeffekte: In der Freilichtbühne in Werne feierte am Sonntag das Stück „Die kleine Hexe“ Premiere. Knapp 100 Darsteller haben den 800 Zuschauern ein Von Karolin-Sophie Mersch

Die Freilichtbühne Werne hat sich für die Spielsaison 2017 einiges vorgenommen: Mit „Die kleine Hexe“ und „7 Zwerge – Männer allein im Wald“ wird ein altbekanntes und ein neues Stück zu sehen sein. Das Von Karolin-Sophie Mersch

Noch steckt das Team der Werner Freilichtbühne mitten in den Vorbereitungen auf die kommende Spielzeit, spannend ist der Blick voraus aber schon jetzt: Denn die Freilichtbühne wagt mit gleich zwei neuen

Ein abwechslungsreiches Programm hat die Besucher des Werner Adventsmarktes erfreut. Mehr als 40 Händler haben am Samstag an der Freilichtbühne ihre Waren angeboten. Besondere Speisen wie eine Rentiersuppe Von Karolin-Sophie Mersch

Während der warmen Monate punktet die Freilichtbühne Werne mit ihrem Bühnenprogramm, mit ihren Schauspielkünsten. Doch auch im Winter lohnt sich ein Besuch: Am Samstag und Sonntag etwa, zum Adventsmarkt

Wie sieht es hinter den Kulissen der Freilichtbühne aus? Was machen eigentlich die Bürgerschützen? Wer organisiert den Werner Karneval? Wo trifft sich die Kolpingsfamilie? Antworten auf diese Fragen und

Das neunte Open-Air-Kino in der Freilichtbühne war bereits früh ausverkauft: Bei schönstem Sommerwetter war das Rund der Bühne am Samstag prall gefüllt - Til Schweigers "Honig im Kopf" stand auf dem Programm,

Der Adventsmarkt auf der Werner Freilichtbühne steht erst am 26. und 27. November an, trotzdem sind die Vorbereitungen bereits in vollem Gange. Denn bevor wieder Tausende Besucher die 40 Stände bewundern

Die abgelaufene Spielzeit der Die Freilichtbühne Werne war erfolgreich: Knapp über 10.000 Zuschauer kamen zu den Vorstellungen. Für das kommende Jahr will das Bühnenteam nun neue Wege einschlagen. Denn

Letzte Vorstellung von "Peter Pan"

Freilichtbühne: Heiratsantrag und Feuerwerk

Die Spielzeit auf der Werner Freilichtbühne ist für dieses Jahr zu Ende. Mit einer letzten Aufführung von "Peter Pan" und Feuerwerk verabschiedete sich die Bühne vom Publikum. Doch Käpt'n Hook, eigentlich Von Bernd Warnecke

Freilichtbühnen in NRW

Theater unter freiem Himmel

Die Freilichtbühnen in der Region hoffen auf trockenes Wetter, damit auch zahlreiche Besucher zu ihren neuen, schönen Produktionen kommen. Wir haben die Höhepunkte der Saison zusammengetragen: Von Bettina Ansorge

In das Fachwerkhaus der Freilichtbühne am Südring wurde am Dienstagnachmittag eingebrochen. Der Täter hatte ein Fenster im Obergeschoss eingeschlagen und war so in das Gebäude eingedrungen. Die genaue Von Helga Felgenträger

Rund 800 Zuschauer kamen zur Premiere von "Urmel aus dem Eis" in die Werner Freilichtbühne, um sich die spannende Geschichte anzusehen. Der Applaus am Schluss zeigte: Die erste Aufführung war überaus gelungen. Von Karolin-Sophie Mersch

Auf der Freilichtbühne Werne

Hinter den Kulissen bei "Urmel aus dem Eis"

Zwei Stücke präsentiert die Freilichtbühne Werne traditionell pro Spielsaison. In diesem Jahr sind es Urmel aus dem Eis und Peter Pan. Das erste Stück, Urmel, feiert am Sonntag, 15. Mai, um 16 Uhr Premiere. Von Martina Niehaus

Die Freilichtbühne in Werne wird vor dem Start der neuen Spielzeit neu ausgerüstet. Für 25.000 Euro werden die alten Holzbänke durch Plastiksitze ersetzt. Außerdem bekommt die Bühne eine neue Musikeinrichtung. Von Felix Püschner

Am Samstag eröffnete der Adventsmarkt in der Freilichtbühne in Werne seine Pforten. Für viele Besucher der Start in die Weihnachtszeit - ganz unter dem Motto „Wir stimmen ein auf die besinnliche Zeit“.

Saisonende der Werner Freilichtbühne

800 Besucher sahen den Löwenkönig Simba

Der Regen konnte das Strahlen nicht aus den Gesichtern der Zuschauer spülen: 800 Besucher kamen am Samstag, 12. September, zum Saisonabschluss der Freilichtbühne und haben sich "Simba der Löwenkönig" angeschaut.

Die freche Pippi Langstrumpf hat sich am Samstag auf der Werner Freilichtbühne verabschiedet. Die Ferien hat sich der Kinderbuchstar redlich verdient: Vor insgesamt circa10.000 Besucher hatte Pippi in Von Laura Steinke

Sommerinterview mit Schauspiel-Talent

So tickt Wernes Löwenkönig Marius Przybilla

Zwei Drittel seines Lebens hat er bislang mehr oder weniger in der Werner Freilichtbühne im Stadtpark verbracht – dabei ist er gerade mal 18 Jahre jung. In unserem ausführlichen Interview erzählt Marius Von Kevin Kindel

Til Schweigers "Honig im Kopf" hat die Abstimmung zum Werner Open-Air-Kinofilm 2015 gewonnen. Er setzte sich klar gegen drei Mitbewerber durch. Schon wenige Tage nach der ersten öffentlichen Ankündigung Von Jörg Heckenkamp

Der Frühjahrsputz in der Freilichtbühne Werne läuft seit Anfang des Jahres. Jetzt - keine drei Wochen vor Beginn der neuen Saison am 17. Mai - wird die Kulisse noch mal richtig geschrubbt. Sie soll glänzen

Staunässe war laut Bauhof-Leiter Detlef Bruns der Grund dafür, dass die 20 Meter hohe Eiche Anfang Januar an der Freilichtbühne Werne umfiel. Jetzt hat man sich mit schwerem Gerät daran gemacht, den riesigen Von Ulrike Kusak

Gute Laune herrschte beim Neujahrsempfang der Freilichtbühne Werne. Und vor allem Optimismus: Diese Saison soll deutlich besser werden als die Spielzeit 2014, die weit hinter ihren Erwartungen zurückgeblieben war.

Regelrecht entwurzelt wurde die 20 Meter hohe Eiche, die am Wochenende auf dem Kioskplatz der Freilichtbühne Werne umgefallen war. Warum, ist nicht ganz klar. "Offensichtlich war der Baum vertrocknet", Von Helga Felgenträger

Einen Baum hat der Sturm in der Nacht auf Samstag auf dem Gelände der Freilichtbühne regelrecht entwurzelt. Auch wenn der genaue Schaden noch nicht bemessen werden konnte, hatte die Freilichtbühne noch Glück im Unglück.

Eine verregnete Bilanz 2014 präsentierte jetzt die Freilichtbühne. 10.400 Zuschauer in 18 Aufführungen, das bedeutet ein Minus von 2300 Zuschauern gegenüber dem vergangenen Jahr. Für 2015 hofft der Verein Von Jörg Heckenkamp

Rekordjahr für Freilichtbühne

25.000 Besucher beim Adventsmarkt in Werne

Vielleicht lag es an den frostigen Temperaturen, vielleicht am künstlichen Schnee. Egal: Werne war am Wochenende komplett auf Weihnachten eingestellt. Rund 25.000 Besucher kamen am Samstag und Sonntag Von Vanessa Trinkwald

Regen und Kälte: Die Spieltage der Freilichtbühne nach der Sommerpause hatten wenig Glück mit dem Wetter. Trotzdem wurde bei der letzten Vorstellung 2014 am Samstagabend die 10000-Besucher-Marke geknackt Von Daniel Claeßen

Hinter die Fassade blicken und die innere Schönheit erkennen: Zunächst erschrickt Belle, als sie das entstellte Gesicht von Prinz Maurice sieht. Noch mehr aber vor seinem wütenden Gebaren - ein Biest eben.

"Mein Freund Wickie...wieder unterwegs" - so lautete der Titel des Stückes, das am Sonntag Premiere auf der Freilichtbühne in Werne feierte. Bei bestem Wetter waren die Zuschauerränge voll. Hier finden

Großer finanzieller Zuschuss für die Freilichtbühne: Das Theater erhält aus einem Fördertopf des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) einen Zuschuss über 21 953 Euro für den Bau des Großrequisitenlagers. Von Sebastian Reith

Neujahrsempfang der Freilichtbühne

Wiedersehen mit Wickie in der neuen Saison

Im letzten Jahr beigeisterte der kleine Wikingerjunge schon die Zuschauer, in diesem Jahr gibt es eine Neuauflage von Wickie auf der Freilichtbühne Werne. Beim Neujahrsempfang im Fachwerkhaus wurde das