Für Ann-Kathrin Brömmel geht ein Traum in Erfüllung

Freundin von BVB-Star Götze

Ab Freitag wird bei RTL wieder getanzt: Die zehnte Staffel der TV-Show Let‘s Dance startet – und mit dabei ist die Freundin von BVB-Profi Mario Götze, Ann-Kathrin Brömmel. Für die 27-Jährige geht dabei ein Traum in Erfüllung.

DORTMUND

, 16.03.2017, 14:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ann-Kathrin Brömmel und Sergiu Luca.

Ann-Kathrin Brömmel und Sergiu Luca.

Ann-Kathrin Brömmel ist eine von 14 Prominenten, die gemeinsam mit Profi-Tänzern auf dem Parkett stehen. Sie tanzt gemeinsam mit Sergiu Luca. 2012 und 2013 war der gebürtige Rumäne Deutscher Meister, letztes Jahr wurde er bei Let’s Dance mit Alessandra Meyer-Wölden Siebter.

"Das ist mir am wichtigsten"

Zum Auftakt zeigen Brömmel und Luca einen Walzer. Anschließend werden sie von der Jury mit Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez und dem Publikum bewertet. Sie habe, verrät Ann-Kathrin Brömmel in einem Interview mit RTL, schon immer lateinamerikanische Tänze lernen wollen – deswegen hofft sie, möglichst weit zu kommen, um auch ein paar Tänze, mit ein bisschen mehr Pepp als Walzer lernen zu können. Ihr Tanzpartner Sergiu Luca könne „super erklären“, sagt sie. „Das ist mir am wichtigsten.“

Zehn Jahre lang hat Ann-Kathrin Brömmel, die seit 2012 mit Mario Götze zusammen ist, Ballett getanzt, auch Hip-Hop hat sie gelernt. „Rhythmus-Gefühl habe ich auf jeden Fall“, sagt sie. Nur mit einem Partner habe sie eben noch nie zusammen getanzt. Das sie die große Herausforderung.

"Ich habe richtig Angst mich zu blamieren"

Mit der Teilnahme bei Let’s Dance gehe für sie ein Traum in Erfüllung. Es sei toll, zu tanzen, so schöne Kleider tragen zu können. Aber: „Ich habe richtig Angst mich zu blamieren“, sagt sie. Sie habe Bammel, dass sie hinfällt oder ihr Kleid reißt. „Ich hoffe, dass Sergio mich gut durch die Tänze bringt“, sagt sie. Wie gut, das sehen die Zuschauer am Freitagabend auf RTL. Um 20.15 Uhr geht’s los.

"Alle Infos zu "Let´s Dance" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html

 

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt