Fußball

Fußball

Ein Archiv muss nicht immer staubig, trocken und langweilig sein. Wir präsentieren: die BVB-Videoschätze. Viel Spaß mit Thomas Delaney und unserem siebten Teil der Serie. Von Marvin Hoffmann

Jakub „Kuba“ Blaszczykowski ist eine BVB-Legende. Bei seinem aktuellen Verein sieht das nicht anders aus – da will er sogar einen Schritt weiter gehen. Von Marvin Hoffmann

Borussia Dortmund kann aktuell in der Bundesliga sein Können nicht unter Beweis stellen. Kein Grund zum Verzagen: Hier kommt der BVB-Mutmacher des Tages. Von Tobias Jöhren, Marvin Hoffmann

„Einen Gegner schlägt man nur im WIR“: Unter diesem Motto bündelt Schalke 04 seine Aktivitäten in der Corona-Krise. Diverse Aktionen sind geplant.

Ein vorzeitiges Saisonende wegen des Coronavirus wäre das nicht der erste Abbruch einer Spielzeit im deutschen Fußball. Die Saison 1944/45 hätte aber nie angepfiffen werden dürfen. Von Dirk Buschmann

Der Ball ruht beim BVB, unsere Reporter Sascha Klaverkamp und Jürgen Koers sorgen trotzdem für den nötigen Überblick – natürlich mit reichlich Abstand. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Kevin Kisker

Am Samstag wollte Bayern-Stürmer Robert Lewandowski eigentlich sein Comeback feiern gegen Borussia Dortmund. Daraus wird aber vorerst nichts. Von dpa

Youssoufa Moukoko stürmt in der Fußball-Bundesliga für Borussia Dortmund. Ab dem 20. November kann das Wirklichkeit werden. Viel schneller als ursprünglich gedacht. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB trägt seine Heimspiele im „Westfalenstadion“ aus, der Signal Iduna Park ziert seit nun 46 Jahren die Dortmunder Skyline. Eine Liebeserklärung. Von Marvin Hoffmann

Die Corona-Pandemie lässt die ganze Welt stillstehen. In diesen Zeiten sind Freunde sehr wichtig. Deshalb hat Hebei Fortune dem Schalker Büro in Shanghai eine besondere Lieferung überbracht.

Die 40 Fußballmuseen und Vereinsarchive der deutschen Fußballklubs sind Schatzkammern der Fußball- und Zeitgeschichte - und seit Donnerstag auch online unter fussballmuseen.de erreichbar.

Eigentlich sollte der Werner Marvin Pourié nach dem Saisonende von Eintracht Braunschweig zum Karlsruher SC zurückkehren. Jetzt droht seinem Stammverein aber die Insolvenz. Von Johanna Wiening

Sascha Samulewicz geht voran. Der Torhüter des BSV Schüren spricht in der 7er-Kette über die beiden umstrittensten Vereinsprojekte Dortmunds: den TuS Bövinghausen und Türkspor Dortmund.

22 Jahre ist es her, da fiel das frühste der Tor in der Geschichte von Borussia Dortmund. Kurios: Das Spiel war noch nicht angepfiffen und bescherte so eine historische Nacht. Von David Döring

PSG-Star Thomas Meunier wird mit einem Wechsel zu Borussia Dortmund in Verbindung gebracht. Jetzt hat er sich öffentlich dazu geäußert. Von Marvin Hoffmann

Die Coronavirus-Pandemie erschwert die Personalplanungen bei Borussia Dortmund. Auch das Warten auf die Rückkehr von Marco Reus geht weiter. Unser BVB-Podcast.

Kaum ein Spieler in der jüngeren Schalker Vereinsgeschichte hat intern für so viel Wirbel bei Trainern und Führungskräften gesorgt wie Nabil Bentaleb. Wie sieht seine Zukunft aus? Von Frank Leszinski

In der Corona-Krise trifft die Zivilgesellschaft in Europa beispiellose Maßnahmen zur Bekämpfung des Virus. Die jungen Kicker des LSV leisten einen bewegenden Beitrag. Von Hendrik Nachtigäller

Über zwei Millionen Fans verfolgten die „Bundesliga Home Challenge“ am letzten Wochenende. Am 5. April trifft Königsblau auf den VfL Wolfsburg. Die Begegnung wird um 18.50 Uhr angepfiffen.

Der FC Schalke 04 stellt aufgrund der Coronakrise auf Kurzarbeit um. Der finanzielle Ausgleich wird durch den Gehaltsverzicht der Profis ermöglicht. Von Frank Leszinski

Die Verträge von 16 Spielern laufen beim niederländischen Erstligisten im Sommer aus. Auch der des Trainers, dem der Klub nun gekündigt hat. Eine Trennung ist damit aber nicht zwangsläufig.

Der BVB muss zum Start der kommenden Saison in der Champions League auf Emre Can verzichten. Die UEFA ahndet die Tätlichkeit des Mittelfeldspielers im Spiel gegen Paris. Von Florian Groeger

Viele Schalker Fans glaubten an einen April-Scherz, doch diese Nachricht stimmte: Rudi Assauer kehrte am 1. April 1993 als Manager zum FC Schalke 04 zurück. Von Frank Leszinski

Warum sollen Fußballklubs mit fragwürdigen Strukturen aufgefangen werden? Die Meinung des Autors: Wer solide plant, muss auch eine Krise nicht fürchten. Von Sebastian Reith

Kurz vor Ausbruch des Coronavirus hat die Spvg Schwerin ihre A-Jugend aus der Bezirksliga abgemeldet. Nun hat der Verein versucht, das rückgängig zu machen. Von Jens Lukas

BVB-Mittelfeldspieler Julian Brandt nutzt die Bundesliga-Zwangspause, um sich als Grillmeister und DJ zu beweisen - mit mehr oder weniger großem Erfolg. Von Tobias Jöhren

Frühestens Anfang Mai rollt für den BVB in der Bundesliga wieder der Ball. Derzeit werden in der Öffentlichkeit verschiedene Szenarien diskutiert. Ein Überblick. Von Dirk Krampe

Die 36 Profi-Klubs stimmen der Bundesliga-Aussetzung bis Ende April zu. Die DFL präsentiert einen Vier-Punkte-Plan - und will die Saison bis zum 30. Juni beenden. Von Florian Groeger

Sein Schalke-Wechsel stand bereits fest - und sorgte 1986 für unruhige Tage bei Borussia Dortmund. Doch wenig später bewahrte Jürgen Wegmann den BVB vor einer düsteren Zukunft. Von David Döring

Julian Weigl würde BVB-Kapitän Marco Reus als Quarantäne-Partner auswählen. In seiner neuen Heimat Lissabon ist der 24-Jährige trotz Coronavirus-Pause vielbeschäftigt. Von Florian Groeger

Den Einstellungsstopp, den Sportvorstand Jochen Schneider kürzlich bei Schalke wegen der Corona-Krise verkündet hat, betrifft nicht nur den Profi-Bereich, sondern auch die Knappenschmiede. Von Frank Leszinski

Die Coronavirus-Krise macht auch vor dem niederländischen Fußball nicht Halt und zwingt die Klubs zu Maßnahmen. Getroffen hat es nun auch den Ex-Schalker Klaas-Jan Huntelaar. Von Frank Leszinski

Es tut sich etwas auf einem Castrop-Rauxeler Sportplatz - trotz Corona-Pandemie. In Ickern wird ein Schaden repariert, der im vergangenen Sommer aufgetreten ist. Von Jens Lukas

Der 25-Jährige hatte den TuS für drei Jahre in Richtung einer höheren Liga verlassen. Mit Anpfiff der kommenden Spielzeit soll der Offensivakteur wieder für die Ascheberger auflaufen. Von Hendrik Nachtigäller

Trotz Corona-Krise, Finanzproblemen und ungewöhnlicher Trainingsbedingungen gibt es beim FC Schalke 04 in diesen Tagen auch gute Nachrichten. Von Frank Leszinski