Fußball Westfalenliga 1

Fußball Westfalenliga 1

Mit einem souveränen 3:0-Sieg über Roland Beckum hat sich der SV Schermbeck auf Platz zwei geschoben. Der Oberliga Absteiger war ohne Chance.

Mit drei Toren im Gepäck hat der SV Hardt die Heimreise aus Maaslingen angetreten. Für Coach Marc Wischerhoff kam diese Niederlage nicht überraschend.

Der SV Schermbeck hat einen vielversprechenden Start ins Meisterschaftsjahr 2014 gefeiert. Gegen den Delbrücker SC gab es am Sonntag einen hochverdienten 3:1-Erfolg.