Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Galopp

Galopp

Zwei Wochen hat die Interessengemeinschaft "Erhalt Galopptraining Dortmund" noch Zeit, um Investoren zu finden, die 250.000 Euro bereitstellen. Schafft sie es nicht, wird ein wichtiger Teil der Galopprennbahn Von Thomas Schulzke

Renate Häcker hatte während der Siegerehrung Tränen in den Augen. Die Besitzerin des Siegers im Großen Preis der Wirtschaft dachte in dem Moment an ihren 2014 verstorbenen Mann Walter, der für den Stall Von Thomas Schulzke

Voll war es am Donnerstag auf der Galopprennbahn. Extrem voll. Mehr als 10.000 Besucher kamen, um mit ihren Kindern die Hüpfburgen, den Schminkstand oder das Trampolin zu belagern. Viele Väter nutzen Von Thomas Schulzke

Die Sommersaison ist beendet, der Winter nähert sich mit großen Schritten: Auf der Dortmunder Galopprennbahn beginnt die Sandbahnsaison. Thomas Schulzke und Jürgen Schwabe haben sich mit dem Rennvereinspräsidenten Von Thomas Schulzke

Zehn Minuten vor dem Start des 131. "Deutschen St. Leger - Großer Preis von DSW21", wird ein gebürtiger Dortmunder als Trainer im Führring der Wambeler Galopprennbahn stehen. Andreas Wöhler sattelt am

Die aktuell beste deutsche Stute steht im Besitz des Dortmunders Hans-Hugo Miebach (82). Die dreijährige Serienholde gewann am Sonntag das mit 500.000 Euro dotierte Stutenderby der Galopper in Düsseldorf. Von Thomas Schulzke

Wolfsburgs Bundesliga-Manager Klaus Allofs hat sich das EM-Achtelfinalspiel Irland gegen Frankreich nicht im Fernsehen angeguckt. Er war nämlich auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel. Und das Kommen

Wenn Veranstalter und Sponsor am Ende des Tages mit der Sonne um die Wette strahlen, dann kann man von einer gelungenen Veranstaltung sprechen. So war es am Donnerstag auf der Galopprennbahn in Wambel.

Vor knapp zwei Monaten jährte sich erstmals der Todestag von Norbert Sauer. Er gehörte zu den erfolgreichsten Trainern der deutschen Galopp-Geschichte. Sauer wurde am 6. März 2015 von einem Pferd in der

Die Wintersaison im Galopprennsport ist vorbei. Aufgrund der Allwetterbahn hat der Dortmunder Rennverein neben Neuss das Gros der Winterrennen ausgetragen. Thomas Schulzke und Jürgen Schwabe haben mit Von Thomas Schulzke

Der Renntag auf der Galopprennbahn in Wambel begann mit einen Paukenschlag. Den Preis von Wambel gewann am Dienstag der vierjährige Hengst Loron aus Großbritannien. Der Sieger war der klare Außenseiter

Dortmunds Jockey Pascal Jonathan Werning durchlebt zurzeit eine wahre Achterbahnfahrt. Am vergangenen Wochenende lagen Pech und Erfolg erneut dicht beieinander. Mit Alpha aus dem Werning-Stall belegte