Gastgewerbe

Gastgewerbe

Umgestaltung in Ellewick

„Roter Platz“ wird zu grüner Oase

Grünes Licht für die Umgestaltung des "Roten Platzes" in Ellewick: Mit einer relativ sparsamen Lösung soll die zentrale Fläche im Dorfkern eine deutliche Aufwertung erfahren. Von Thorsten Ohm

Zwei Herzen schlagen in der Brust von Heinz Peter Dunke aus Schwerte: das eines Fotografen und das eines Kochs. Jetzt endlich kann der Fotografen-Meister mit eigenem Studio am Westwall beides ausleben. Von Annette Theobald-Block

Radfahren, Wandern oder Kanufahren auf der Berkel: Die Stadt Vreden zieht immer mehr Besucher an. Das spiegelt sich auch in der aktuellen Tourismusstatistik des Landes wider.

Der Bettenschwund hat ein Ende. An der Berkelmühle in Stadtlohn wird im nächsten Jahr ein neues Hotel mit 80 Betten gebaut. Nicht irgendein Hotel, sondern das Hotel der Zukunft. Das Smartphone spielt Von Stefan Grothues

Der Tourismus bleibt in Heek ein Sorgenkind, obwohl die ersten Punkte der Prioritätenliste, die die Gemeinde aus der Tourismuspotenzialanalyse vom letzten Jahr angepackt hat. Problem: Es fehlt ein Kümmerer. Von Christiane Nitsche

"Nichts ist schneller als ein Gerücht", steht auf den Zetteln, die im Landgasthof Zur Düstermühle ausliegen. "Wir schließen nicht", sagt Ursula Meyer ganz deutlich. Genau das aber hat sie in den vergangenen Von Ronny von Wangenheim

Das Café Medicus hat ein neues Zuhause gefunden. Nachdem der Vermieter den Mietvertrag für das Ärztehaus an der Wallstraße gekündigt hat, wird das Café Anfang des kommenden Jahres im Haus der Gesundheit, Von Stephan Teine

Hoteliers und Pensionsbetreiber in Legden können zufrieden auf das vergangene Jahr zurückblicken: Fast 37000 Übernachtungsgäste konnten sie 2014 im Dahliendorf begrüßen - 1700 Gäste mehr als noch im Jahr zuvor. Von Stefan Grothues