Geld abgehoben und Taxifahrer beklaut

Portemonnaie-Dieb

Mit einem Foto sucht die Bochumer Polizei einen Mann, der im August einer 43-Jährigen die Geldbörse samt Inhalt geklaut hat. Der Ganove machte auch vor weiteren Diebstählen nicht Halt.

BOCHUM

von Ruhr Nachrichten

, 13.12.2011, 11:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Dieb hob Bargeld vom Konto der Bestohlenen ab und beklaute einen Taxifahrer.

Der Dieb hob Bargeld vom Konto der Bestohlenen ab und beklaute einen Taxifahrer.

Zwei weitere Versuche, an Bargeld zu kommen, schlugen fehl. Doch am 11. August wollte der Ganove mit den Karten der Bestohlenen eine Taxifahrt bezahlen. Dies funktionierte zwar nicht, doch der Taxifahrer war während der Bedienung des Kartenlesegerätes abgelenkt. Diesen Augenblick nutzte der unbekannte Dieb und stahl auch noch das Etui des Taxifahrers mit den Tageseinnahmen. Der Kriminelle wurde bei den Taten gefilmt. Wer kennt den abgebildeten Betrüger? Das Kriminalkommissariat 15 bittet unter Tel. (0234) 909-4682 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.