Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Gelsenwasser

Gelsenwasser

Ruhr Nachrichten Antoniusbrücke

Aufwendige Sanierung - Arbeiten am Wehr an der Antoniusbrücke sorgen für Aufmerksamkeit

Bei Arbeiten unterhalb der Antoniusbrücke am Stockwieser Damm spielen große Betonplatten eine Rolle. Wir erklären, was dort gemacht wird. Von Silvia Wiethoff

Ruhr Nachrichten Rückblick auf Rekorde

Bilanz nach der Hitze 2018: Am 3. August lieferte Gelsenwasser besonders viel Wasser

Auch wenn es wieder einen Jahrhundertsommer gibt, macht sich Gelsenwasser-Vorstand Henning R. Deters keine Sorgen. „Wir sind gerüstet“. Beim Rückblick auf 2018 nannte er interessante Zahlen. Von Elisabeth Schrief

Ruhr Nachrichten Nach Anwohnerbeschwerden

Schutzhaube soll Lärm vom Saugbagger auf dem Halterner Stausee reduzieren

„Das ist eine Lärmbelästigung, die einen schafft“, so ein Anwohner vergangenen Sommer zum Saugbagger auf dem Stausee. Am Dienstag hat die Gelsenwasser AG etwas gegen den Geräuschpegel getan. Von Eva-Maria Spiller

Gelsenwasser hatte am Samstag am frühen Nachmittag einen Wasserschaden in der Grimbergstraße, Höhe Nummer 45, lokalisiert und das Wasser abgestellt. Am Abend lief es wieder. Von Iris Müller, Abi Schlehenkamp

In den letzten Tagen hat es stark geregnet. Die Füllstände in den Halterner Stauseen liegen jetzt wieder auf dem normalen Level für die Wintermonate. Von Jürgen Wolter

Ruhr Nachrichten Trockenheit

Der Regen lässt das Wasser in den Halterner Talsperren wieder ansteigen

Der trockene Sommer und der Herbst haben den Hullerner und Halterner Stausee zeitweise mehr als 50 Prozent seines Wassers gekostet. Durch den Regen füllen sich die Wasserstände nun wieder. Von Eva-Maria Spiller

Ruhr Nachrichten Wasser

Die Folgen des Hitzesommers für Trinkwasser und Landwirtschaft

Der warme Sommer hat Spuren hinterlassen. Auch der Herbst war trocken. Müssen wir Wassermangel befürchten? Und welche Auswirkungen hat die Trockenheit auf die Qualität unseres Trinkwassers? Von Silja Fröhlich, Iris Müller

Probebohrung noch nicht ausgewertet

Herberner Gasprojekt bleibt weiter in der Schwebe

Knatsch unter den Gesellschaftern, Kritik von Gelsenwasser und offenbar nur geringe Wirtschaftlichkeit – das Gasprojekt in Herbern-Nordick gerät immer mehr ins Trudeln. Während die Stadtwerke das Projekt Von Jörg Heckenkamp

Gute Nachricht aus dem Wasserwerk Haltern, das auch Teile von Castrop-Rauxel versorgt: Die Gelsenwasser AG hat am Donnerstag in Absprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt Recklinghausen die Desinfektion Von Abi Schlehenkamp

Gute Nachricht aus dem Wasserwerk Haltern: Die Gelsenwasser AG hat am Donnerstag in Absprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt Recklinghausen die Desinfektion des Trinkwassers mit Chlorbleichlauge im

Seit Bakterien im Trinkwasser des Halterner Wasserwerks der Gelsenwasser AG gefunden wurden, wird das Wasser mit Clorbleichlauge desinfiziert. Werksleiter Magnus Meckelburg erläuterte unserem Mitarbeiter

Die coliformen Bakterien, die im Trinkwasser des Wasserwerks Haltern nachgewiesen worden sind, stammen aus zwei Brunnenreihen auf dem Werksgelände. Dies ergaben die intensiven Nachforschungen, die Gelsenwasser Von Jürgen Wolter

Es war ein trauriger Anblick: Tausende tote Fische trieben am Dienstag (18. August) in der Oberstever flussabwärts Richtung Stausee. Auf einer Brücke vor dem Wehr zum Hullerner See hielten Spaziergänger Von Daniel Winkelkotte