Georges Bizet

Georges Bizet

Wenn das Wetter mitspielt und keine Veranstaltung wegen Regens abgesagt werden muss, werden die Verantwortlichen der Seebühne mit der Zuschauerauslastung durchaus zufrieden sein.

Ob "Paris, Texas", "Buena Vista Social Club" oder "Lisbon Story" - in Wim Wenders' Filmen sind Musik und Bilder nicht zu trennen. Nun inszeniert der Regisseur erstmals eine Oper. Ein wenig "Bammel" hat er schon gehabt.

Die Bühnenbilder auf der Seebühne im Bodensee sind immer spektakulär. In diesem Jahr besteht die Kulisse für die Oper "Carmen" aus wirbelnden Spielkarten.

Die Bregenzer Festspiele zeigen ab 2019 die Oper «Rigoletto» von Giuseppe Verdi. Das Stück werde zum ersten Mal auf der Seebühne im Bodensee gespielt, teilte die Intendantin Elisabeth Sobotka am Donnerstag mit.

Vor Jahren wurde Wim Wenders für eine Operninszenierung in Bayreuth gehandelt. Jetzt nutzt er die Bühne der Berliner Staatsoper. In der neuen Saison ist er dort nicht als einziger Filmemacher am Werk.

Mit dem lettischen Opernstar Elina Garanca (39) werden in diesem Jahr die Internationalen Gluck Opern-Festspiele in Nürnberg eröffnet.