Getränke Gefromm

Getränke Gefromm

Am Wochenende lohnt in Lünen der Blick in den Himmel, denn der wird bunt, trotz des schlechten Wetters – es ist wieder Drachenfest in der Stadt. Traditionell kommen Tausende. Und das seit einem Vierteljahrhundert. Von Britta Linnhoff

22 Euro mehr für 100 Liter Krombacher - das ist die aktuelle Preiserhöhung, die die Brauerei bekanntgegeben hat. Auch bei vielen anderen Anbietern sind die Preise angestiegen. Je nach Kneipe ist es jetzt Von Britta Linnhoff

Vom frühen Abend bis in den jungen Tag hinein waren Lünens Straßen von Freitag auf Samstag voller Menschen und Musik: Die Gäste der Lüner Kneipennacht zogen als Straßengänger, zu vorgerückter Stunde auch Von Diethelm Textoris

Am 21. Oktober geht es wieder rund in Lünen, seit heute läuft der Vorverkauf: Live-Musik von 13 Bands lockt bei der 12. Ausgabe der Lüner Kneipennacht in verschiedene Locations verteilt über die Innenstadt. Von Eva-Maria Spiller

Campus, Lippesteg, Café Opera: Die Gastronomie im Lüner Lippezentrum hatte schon viele Namen. Bald kommt ein neuer dazu: Baseburger. Die Lüner dürfen sich freuen - immerhin versprechen die Betreiber, Von Peter Fiedler

Ein Maskottchen feiert sein Comeback: Ewald Zappenduster, der Gartenzwerg mit Bergmann-Bohrhammer, hatte zur Eröffnung der Landesgartenschau vor 20 Jahren seinen großen Auftritt. Zum Seeparkfest am Samstag, Von Magdalene Quiring-Lategahn

Das ehemalige Haus Bäcker eröffnet nach langer Pause wieder seine Türen. Am Samstag zunächst nur für geladene Gäste, bald soll eine Eröffnungsparty folgen. Den traditionellen Namen behält die Lüner Gaststätte Von Christopher Kremer

Bewegung in Lünens Kneipen- und Gastro-Szene: Die "Destille" zieht weg vom Roggenmarkt. Unterdessen wird ein Restaurant in der Innenstadt vergrößert und ein altbekanntes Gesicht verschwindet aus Lünens Kneipenlandschaft. Von Torsten Storks