Ginczek und Kefkir treffen

2:0-Sieg in Schermbeck

Die Lizenzkicker des VfL Bochum gewannen am Dienstagabend das Freundschaftsspiel beim Tabellenzwölften der NRW-Liga, SV Schermbeck, mit 2:0 (0:0).

SCHERMBECK

08.05.2012, 20:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Stürmer Daniel Ginczek traf in Schermbeck zur Bochumer Führung.

Stürmer Daniel Ginczek traf in Schermbeck zur Bochumer Führung.

Scholz - Acquistapace (46. Freier), Sinkiewicz (46. Maltritz), Eyjolfsson, Bönig (46. Stevens) - Bulut (46. Kramer), Azaouagh (46. Ginczek), Berger, El-Khayati - Gelashivili, Kefkir. -

0:1 (60.) Ginczek, 0:2 (63.) Kefkir -

500