Giovanni Reyna

Giovanni Reyna

Neues System, neue Spielfreude: Borussia Dortmund zeigt beim 3:0 gegen Bologna die beste Leistung der Vorbereitung. Marco Rose setzt erstmals auf ein BVB-System mit zwei Stürmern - und wird belohnt. Von Florian Groeger, Cedric Gebhardt, Kevin Pinnow

Borussia Dortmund bangt nach dem Spiel gegen Athletic Bilbao um vier Spieler. Das ist der aktuelle Stand bei Giovanni Reyna, Marius Wolf, Mahmoud Dahoud und BVB-Youngster Jamie Bynoe-Gittens. Von Dirk Krampe

Neuzugang Donyell Malen erhält beim BVB die Rückennummer 21 - und soll ihr neuen Glanz verleihen. Giovanni Reyna beerbt den zu Manchester United gewechselten Jadon Sancho. Von Florian Groeger

Wenige Tage vor dem EM-Start stellt Thomas Meunier die Frage aller Fragen. Axel Witsel entspannt im Pool. Im direkten BVB-Duell setzt sich Manuel Akanji gegen Giovanni Reyna durch. Von Florian Groeger

Dahoud ist Dreh- und Angelpunkt beim 3:2 gegen Leipzig - seine Auswechslung führt zum Bruch im BVB-Spiel. Reyna spielt wirkungslos. Jetzt Noten verteilen und den Spieler des Tages wählen. Von Florian Groeger

BVB-Youngster Gio Reyna erlebte unlängst ein sportliches Tief, abseits des Rasens bereitet ihm die coronabedingte Isolation Probleme. Manuel Akanji verrät, wie er Reyna hilft. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund genügen gegen Kiel 45 furiose Minuten für den Einzug ins Pokalfinale. Die BVB-Stimmung ist aber alles andere als ausgelassen - denn Morey und Haaland sind verletzt. Von Jürgen Koers

Beim BVB beginnt die Vorbereitung auf das Endspiel um die Champions League in Wolfsburg. Edin Terzic begrüßt am Donnerstag einen Rückkehrer. Doch es bleiben einige personelle Fragezeichen. Von Florian Groeger, Jürgen Koers

Borussia Dortmund muss beim Endspiel um die Champions League in Wolfsburg auf Mats Hummels verzichten. Die BVB-Hoffnung ruht am Samstag auf zwei Rückkehrern. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund nutzt die Steilvorlage der Konkurrenz und schielt wieder auf Platz vier. Beim 4:1 gegen Bremen genügen dem BVB 15 bockstarke Minuten. Jetzt steht die Woche der Wahrheit an. Von Jürgen Koers

Bellingham, Reyna und Moukoko gehört die BVB-Zukunft. Trotz bemerkenswerter sportlicher Entwicklung müssen sie auch die Alltagsprobleme meistern und gewähren Einblick in ihr Seelenleben. Von Florian Groeger

Vor dem Endspurt in der Bundesliga dürfte die Torjägerkrone zwar an Bayern Münchens Robert Lewandowski vergeben sein. Doch in einer anderen Treffer-Kategorie kratzen zwei BVB-Profis an Rang eins. Von Sascha Klaverkamp

Emre Can feiert mit dem DFB-Team einen Sieg gegen Island, die deutsche Nationalmannschaft setzt ein Zeichen für Menschenrechte. Vier weitere BVB-Nationalspieler jubeln am Donnerstag ebenfalls. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB muss im Kampf um die Champions League erneut einen herben Dämpfer hinnehmen. Beim 2:2 in Köln enttäuschen vor allem Meunier, Brandt und Reyna. Jetzt die Dortmunder Profis benoten. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund will seine Nationalspieler nicht in Risikogebiete schicken und Jude Bellingham könnte die kommenden Länderspiele verpassen. Für Gio Reyna hat der BVB eine Lösung gefunden. Von Dirk Krampe

Nach dem Sevilla-Sieg will der BVB die Aufholjagd in der Bundesliga fortsetzen. Gegen Hertha BSC könnte es personelle Veränderungen geben. Edin Terzic begrüßt einen Rückkehrer. Von Florian Groeger

Nach der rauschenden Nacht in der Champions League muss der BVB den Schalter schnell umlegen. Das Tagesgeschäft Bundesliga ruft. An der Personalfront deutet sich nur leichte Entspannung an. Von Dirk Krampe

Das Verletzungspech bleibt dem BVB treu: Nach Sancho, Guerreiro und Reyna erwischt es in München Torjäger Haaland. Und schon am Dienstag trifft Dortmund in der Champions League auf Sevilla. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Jürgen Koers

Nach dem enttäuschenden 1:1 gegen Mainz steht für den BVB das Topspiel in Leverkusen an. Emre Can fehlt, Giovanni Reyna wohl ebenfalls. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund schließt eine wichtige Woche ohne Sieg ab. Beim 1:1 in Frankfurt fehlt die Balance. Der BVB verpasst erneut die Chance, die Konkurrenz an der Tabellenspitze unter Druck zu setzen. Von Jürgen Koers

Jude Bellingham und Giovanni Reyna gehören zu den BVB-Shootingstars. Die beiden Youngster verstehen sich auf und neben dem Platz - und ziehen sich gegenseitig in den sozialen Netzwerken auf. Von Florian Groeger

Guerreiro fehlte dem BVB gegen Köln, Meunier musste verletzt ausgewechselt werden - jetzt gibt es einen neuen Stand. Reyna und Bellingham freuen sich über ein begehrtes Geschenk. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Die neuen Marktwerte der BVB-Profis sind da. BVB-Stürmer Erling Haaland ist der größte Gewinner, Jadon Sancho ist der größte Verlierer. Doch Borussia Dortmund bleibt stabil. Von Marvin K. Hoffmann

Giovanni Reyna verlängert seinen Vertrag bei Borussia Dortmund bis 2025. Der 18-Jährige soll das BVB-Gesicht der Zukunft werden. Michael Zorc und Lucien Favre geraten ins Schwärmen. Von Florian Groeger

Vier Tage nach seinem Debüt für die amerikanische Nationalmannschaft erzielt BVB-Youngster Giovanni Reyna seinen ersten Treffer für die USA - und platziert sich auf einer Bestenliste. Von Florian Groeger

BVB-Talent Gio Reyna feiert seine Premiere für das US-Nationalteam vor dem 18. Geburtstag. Sein Vater ist mächtig stolz und auch vom US-Coach gibt es reichlich Lob. Von Jürgen Koers

Die BVB-Youngster Gio Reyna und Jude Bellingham haben ihr Nationalmannschaftsdebüt gefeiert - und Lob von ihren Trainern bekommen. Jadon Sancho trifft, Felix Passlack spielt unentschieden. Von Marvin K. Hoffmann, Jürgen Koers

15 BVB-Spieler gehen in den nächsten Tagen auf Länderspiel-Reise - Jude Bellingham wird kurzfristig befördert. Reyna steht vor seinem USA-Debüt. Hier gibt’s alle Termine. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren, Marvin K. Hoffmann

BVB-Durchstarter Giovanni Reyna steht vor seinem ersten Einsatz für die amerikanische A-Nationalmannschaft. Es wird ein verspätetes Debüt unter besonderen Umständen. Von Sascha Staat

Jadon Sancho verdient sich beim BVB-Sieg gegen Zenit St. Petersburg die Bestnote, Giovanni Reyna erlebt einen gebrauchten Abend. Hier können Sie die Dortmunder Profis benoten. Von Florian Groeger

Giovanni Reyna gehört dem Profi-Kader des BVB erst wenige Monate an, ist aus der Startelf aber kaum noch wegzudenken. Bald darf der 17-Jährige auch auf der Straße Gas geben. Von Leon Elspaß

Giovanni Reyna und Erling Haaland verzücken die BVB-Fans beim 4:0 gegen Freiburg - und sichern sich die Bestnote. Hier können Sie die Dortmunder Profis benoten. Von Florian Groeger

Erst zäh, dann famos. Borussia Dortmund besiegt den SC Freiburg mit 4:0. Erling Haaland und Giovanni Reyna stehen im Mittelpunkt. Wählen Sie jetzt den BVB-Spieler des Tages. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund setzt beim 4:0 gegen den SC Freiburg ein deutliches Ausrufezeichen. Die Fans feiern das neue Traum-Duo Haaland/Reyna. Wir gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger, Kevin Kisker, Sascha Staat

Borussia Dortmund will offenbar den Vertrag von Gio Reyna ausdehnen. Der BVB folgt damit einem gewohnten Muster – wie etwa schon bei Jadon Sancho. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund gewinnt gegen Borussia Mönchengladbach, zwei Szenen im Strafraum sorgen für Elfmeter-Diskussionen. BVB-Profi Mats Hummels hat eine klare Meinung. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB legt einen Traumstart in die neue Saison hin. Beim 3:0 gegen Mönchengladbach bestätigt Reyna seine Topform - Haaland trifft wie gewohnt. Knapp 10.000 Zuschauer sorgen für Stimmung. Von Dirk Krampe

Der BVB qualifiziert sich im Schongang für die zweite Runde des DFB-Pokals. Beim 5:0 gegen den MSV Duisburg meldet sich Kapitän Marco Reus mit einem Blitz-Tor zurück. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Borussia Dortmund hat am Donnerstag nicht nur trainiert, Gio Reyna stellte sich auch den Fragen der Journalisten. Hier kommen die Videos. Von Marvin K. Hoffmann, Kevin Kisker

Der junge BVB-Profi Gio Reyna kommt einem Stammplatz immer näher. Einer seiner größten Konkurrenten ist ausgerechnet Marco Reus. Reyna weiß, wie schwer es für ihn wird. Von Dirk Krampe

Die Verletztenliste des BVB wird wieder länger. Mateu Morey muss mehrere Wochen pausieren. Zwei weitere Spieler werden in den kommenden Tagen kürzertreten. Von Florian Groeger

Sechs Tore gegen Altach, elf Treffer gegen Wien. Der BVB hat Lust auf die neue Saison. Beim 11:2 gegen Austria Wien zaubern Reyna, Sancho, Bellingham und Co. Unser Ticker zum Nachlesen. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB fährt im Testspiel gegen Altach einen Kantersieg ein. Lucien Favre ist jedoch nur teilweise zufrieden. Ein Sonderlob verteilt der Schweizer an Jude Bellingham und Giovanni Reyna. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Der BVB hat bei der Wahl zum besten Nachwuchsspieler Europas gleich vier Eisen im Feuer - und kann sich in diesem Jahr berechtigte Hoffnungen auf den Titel „Golden Boy“ machen. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund muss im Bundesliga-Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 auf drei Stars verzichten. Einer fehlt wegen muskulärer Probleme, zwei sind erkrankt. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund ist so gut wie durch, die Champions-League-Qualifikation ist geschafft. Auf eine B-Elf in den restlichen Spielen kann der BVB aber nicht setzen. Von Dirk Krampe

Der BVB setzt die Vorbereitung auf das Spiel in Wolfsburg fort. Zuvor stehen erneut zwei Corona-Tests an. Die Personallage bleibt angespannt. Von Florian Groeger

Giovanni Reyna sollte im Derby gegen Schalke sein Startelf-Debüt für den BVB geben, musste aber kurzfristig passen. Bittere Neuigkeiten gibt es bei der Personalie Dan-Axel Zagadou. Von Marvin K. Hoffmann

BVB-Torjäger Erling Haaland reagiert schlagfertig auf die Jubel-Imitation der Paris-Spieler in der Champions League. Seinen Teamkollegen Giovanni Reyna lobt er in den höchsten Tönen. Von dpa

BVB-Youngster Gio Reyna muss noch lernen, sich in Deutschland zurechtfinden. Damit das noch besser gelingt, will ein Schalke-Profi ihm helfen. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmunds Talent Giovanni Reyna ist sehr gefragt. Vier Nationalverbände sind hinter ihm her. Ob der BVB ihn im März für die Olympia-Qualifikation abstellt, steht noch nicht fest. Von David Nicolas Döring

Borussia Dortmund hat bald einen Nationalspieler mehr in seinen Reihen. BVB-Nachwuchstalent Giovanni Reyna wurde in den Kader der USA berufen. Von dpa

Der BVB entzaubert Paris in der Champions League. Doppel-Torschütze Haaland genießt den Moment, Debütant Reyna ist geflasht. Die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann, Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers

Der BVB offenbart beim Pokal-Aus in Bremen bekannte Schwächen. Die Pressestimmen und Reaktionen der Fans sind eindeutig. Von Marvin K. Hoffmann