Gold

Gold

Ausdrucksstark und wuchtig, cremig, körperreich, weich und fruchtig: Es sind starke Attribute, die die Brennerei Ehringhausen zur Charakterisierung ihres Dinkelkornbrandes "Kleiner Lord Nr. 2" findet. Von Marie Rademacher

Konzert in der Traumfänger-Galerie

Einmal doppelt Krautrock mit Jane und Epitaph

Beide Bands gehören zu den Legenden des Krautrock: Jane und Epitaph. Immer wieder gab es im Laufe der Jahrzehnte einen personellen Austausch zwischen den deutschen Erfolgsgruppen. So ist es nur naheliegend, Von Michael Klein

Kirchturm St. Silvester

Uhr erstrahlt wieder in Gold

In funkelndem Gold erstrahlen wieder die Ziffernblätter und Zeiger der Erler Kirchturmuhr von St. Silvester. Ab Donnerstag sollen sie auch im Dunkeln wieder anzeigen, was die Uhr geschlagen hat. Von Berthold Fehmer

Für Musikfreunde, insbesondere für die Fans der schwarzen Scheiben, hat er seit Dezember einen gemütlichen Szene-Treff etabliert. Jetzt will der Plattensammler Heinz-Bernd Töns sein Vinylcafé „Schwarzes Von Michael Klein

Heinz-Bernd Töns eröffnet am Freitag (2. Dezember) das Vinylcafé „Schwarzes Gold“ - in der alten Werkstatt von Künstler Norbert Then neben der Galerie der Traumfänger auf dem ehemaligen Zechengelände. Von Stefan Diebäcker

Umringt von so viel Gold, Silber und Bronze - da konnte Oberbürgermeister Ullrich Sierau gar nicht anders, als die goldene Amtskette anzulegen und das Goldene Buch der Stadt bereitzulegen. Dortmunds Olympia-Helden Von Petra Nachtigaeller

Zu einem guten Fest gehört ein ordentlicher Schießstand, zumindest wenn der Schützenverein Frohsinn 07 feiert. Beim Waldfest hat der Vorsitzende Wolfgang Schmidt den Vogel mit dem 273. Schuss abgeschossen Von Bernd Warnecke

Reden ist Silber, Tore sind Gold

Adrian Ramos' Zukunft beim BVB offen

Diese Chance ließ Adrian Ramos (30) ungenutzt. Wieder hatte der Stürmer getroffen, er spielt so ungeheuer effizient in der Rückrunde, alle Augen waren auf ihn gerichtet nach dem Abpfiff. Doch der baumlange Von Jürgen Koers

Die Zahl der Einbrüche steigt, die Aufklärungsquote ist gering. Das weckt das Sicherheitsbedürfnis der Dorstener, die ihre Wertsachen zunehmend den Schließfächern ihrer Banken anvertrauen. Ob Schwarzgeld

Früher war es Bier, das unter dem großen U auf dem Dach des U-Turms seiner Vollendung entgegen gärte. Heute ist es Kunst. Beides entsteht auf ähnliche Weise, sagt der Kurator Stefan Riekeles: Durch Verwandlung Von Tilman Abegg

Kanusport: Deutsche Meisterschaft

Erstes Gold für Wiedermann: „Einfach top!“

Die Medaillenjagd des Aaron Wiedermann auf der Olympiastrecke von München 1972 hat einen erfolgreichen Anfang genommen. Am späten Freitagnachmittag sicherte sich der Athlet des Kanu- und Surf-Vereins Von Michael Doetsch

Gold, Silber, Kupfer und Palladium – alles Metalle, die in Handys enthalten sind. Um die wertvollen Metalle recyceln zu könne, hat der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Selms erste Handysammelstation aufgestellt. Von Sebastian Reith