Good Morning, Mr. Mendelssohn

Rosemarie Marschner

Mit der "Bücherdiebin" und einer Roman-Biografie über Clara Wieck hat Rosemarie Marschner Bestseller geschrieben. Jetzt widmet sie sich im Buch "Good Morning Mr. Mendelssohn" dem Mozart der Romantik.

18.07.2017, 09:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Titel des (deutschen) Buchs spielt auf Mendelssohns Erfolge in London an. Spannend zu lesen ist das Buch auch für Menschen, die schon alles über Mendelssohn zu wissen glauben. Und es ist auch eine Roman-Biografie über Felix' Schwester Fanny.

Die Kindheit in der jüdischen Familie, die erste Liebe, die Ehe mit Cécile, die großen Erfolge als Komponist und Musiker und den Tod der Schwester beschreibt Marschner lebendig und historisch genau. Ein tolles Buch!

Rosemarie Marschner: Good Morning, Mr. Mendelssohn, 512 S., dtv, 16,90 Euro, ISBN 978-3-4232-6142-5.