Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Gregor Podeschwa

Gregor Podeschwa

Anfang der Woche ging Gregor Podeschwa noch davon aus, bis zum Saisonende der Trainer des Fußball-Bezirksligisten Geisecker SV zu bleiben. Seit Dienstagvormittag aber ist alles anders: Die Geisecker Vereinsführung Von Michael Doetsch

Schon vor dem Saisonstart hielt sich Gregor Podeschwa, Trainer des Geisecker SV, eher bedeckt, als es um die Formulierung des Saisonziels ging. Nach 15 Spielen steht der Bezirksligist auf dem zehnten Von Leon Moritz Weiß

Der Geisecker SV ist Schwerter Fußball-Stadtmeister 2015. Mit einem 3:2-Endspielsieg gegen den VfB Westhofen verhinderten die "Kleeblätter" eine erfolgreiche Titelverteidigung des VfB. Der Matchwinner Von Michael Doetsch

Amateurfußball statt Nationalelf

Gregor Podeschwa und die Versprechen des Westens

Gregor Podeschwa hat sich als Spieler, Trainer und Schiedsrichter einen Namen im Schwerter Amateurfußball gemacht. Was viele vielleicht nicht wissen: Er war polnischer Junioren-Nationalspieler, holte

Lange passierte gar nichts, dann in fünf Minuten sehr viel: Erst in der Verlängerung des Finales der Stadtmeisterschaft sicherte sich der SC Berchum/Garenfeld durch ein 3:2 über die Holzpfosten Schwerte den Titel. Von Christian Greis, Sebastian Reith, Michael Doetsch

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Wandhofen und Holzen draußen - Zwischenrunde steht

Nur zwei Teams scheiden bei den Schwerter Stadtmeisterschaften in der Vorrunde aus. Erwischt hat es diesmal den TuS Wandhofen und den TuS Holzen-Sommerberg. Wie der Turniertag abgelaufen ist, können Sie Von Christian Greis, Michael Doetsch

Geht es nach den Fans, dann werden die Hallenfußball-Stadtmeisterschaften in diesem Jahr ein ganz heißer Tanz. Bei der Online-Abstimmung konnte sich kein klarer Favorit herauskristallisieren und auch Von Christian Greis

Fußball-Bezirksliga 6

Die Derbykönige vom Geisecker SV

Nicht nur die guten Aussichten auf einen baldigen Kunstrasen stimmen die "Kleeblätter" zufrieden. Auch der fünfte Platz zur Winterpause gibt Anlass zur Freude. Denn den Geisecker SV und den Tabellenführer