Grigory Sokolov

Grigory Sokolov

Endspurt vor den Osterferien. In den Konzerthäusern in der Region sind im März die großen Orchester zu Gast, und in den Museen eröffnen Ausstellungen, die auch schöne Ziele für Familienausflüge an den Feiertagen sind. Von Julia Gaß, Bettina Jäger

Das Klavier-Festival Ruhr feiert Amerika, genauer: die amerikanischen Komponisten wie Samuel Barber, Leonard Bernstein. Aaron Coplan und Charles Ives. Aber auch Südamerikaner wie Astor Piazzolla stehen Von Julia Gaß

Es ist ein Wettspiel der Konzertbesucher: Wie viele Zugaben wird Grigory Sokolov diesmal spielen? Nach seinem Klavierabend am Freitag im Konzerthaus Dortmund mit Beethovens letzter Klaviersonate am Schluss Von Julia Gaß

Vor 50 Jahren hat Grigory Sokolov, als 16-Jähriger, den Tschaikowsky-Wettbewerb gewonnen. Der St. Petersburger ist ein stiller Star geblieben, ein Pianist, der im abgedunkelten Saal, tief über die Tasten Von Julia Gaß

Der Mai ist der Monat der Festivals: Ruhrfestspiele, Klavier-Festival Ruhr, Klangvokal in Dortmund, die Bochumer Fidena und der Wettbewerb "Stücke" in Mülheim gehen an den Start. Wer Zeit hat, kann aber Von Bettina Jäger, Julia Gaß

Was für ein Meister. Was für ein stiller Star. Grigory Sokolov ist das Paradebeispiel für einen Antihelden, und trotzdem musste das Klavier-Festival Ruhr beim Konzert des Altmeisters am Freitag im restlos Von Julia Gaß

Zehn lange Wochen Sommerpause stehen in den Konzerthäusern und Theatern der Region bevor. Doch bevor sie Ende Juni ihre Türen schließen, zünden sie im Juni noch ein kleines Abschieds-Feuerwerk. Dies sind Von Julia Gaß, Bettina Jäger