Gründerszene

Gründerszene

Dortmund bietet Existenzgründern ein gutes Klima für das Erfolg und Wachstum. „Die Initiale“ in den Westfalenhallen ist eine Messe, die den Weg in die Selbstständigkeit erleichtern will. Von Peter Bandermann

„Die Initiale“ am Freitag in Dortmund richtet sich an Gründer und Gründungswillige. Es gibt 40 Vorträge und Workshops - vor allem geht es aber um die wichtigste Währung für Gründer. Von Michael Schnitzler

Startup Weekend Ruhr im Lensing-Carrée Conference Center

In 54 Stunden zum vollständigen Gründungskonzept

Wer hat die zündende Geschäftsidee? 53 Studenten und Angestellte mit innovativen Konzepten feilten im Rahmen eines Seminars ein ganzes Wochenende lang an ihren Ideen. Dabei wurden sie im Lensing-Carrée

Startup Weekend Ruhr führt Gründer zum Businessplan

Von der Idee zum Geschäftsmodell in 54 Stunden

Der Weg von der Idee zum eigenen Startup ist normalerweise weit und steinig. Das Startup Weekend Ruhr bietet diesen Weg auf drei Tage komprimiert. Dabei arbeiten zukünftige Gründer, Kreative und Experten Von Bastian Pietsch

Es gibt inzwischen einige Coworking-Büros in Dortmund. Vor allem Selbstständige buchen sich tage-, wochen- oder monatsweise einen Schreibtisch. Die Nachfrage ist groß, nicht nur in Dortmund: Anbieter Von Michael Schnitzler