Grutholzteich

Grutholzteich

Der Grutholzteich in Castrop-Rauxel kommt auch drei Tage nach dem massiven Fischsterben mit mehr als 2000 Kadavern nicht zur Ruhe. Der Sauerstoffgehalt ist immer noch weit von einem gesunden Wert entfernt. Von Moritz Mettge

Von 1000 toten Fischen im Grutholzteich ist am Wochenende noch die Rede gewesen. Gewässerwart August Wundrok musste die Zahl am Montag jedoch korrigieren. Aktueller Stand: Mehr als 2000 tote Fische sind Von Moritz Mettge