Gudrun Ensslin

Gudrun Ensslin

Die Entführung und Ermordung von Arbeitgeberpräsident Schleyer, der Irrflug der gekaperten Lufthansa-Maschine "Landshut", die Todesnacht von Stammheim ? die 44 Tage, die als "Deutscher Herbst" in die

"Disco" im Fernsehen, "Der Butt" im Bücherregal. In den Nachrichten: der Terror der RAF. Deutschland im Jahr 1977, was war das für eine Zeit?

Der tragische Tod von Benno Ohnesorg vor 50 Jahren war eine Zäsur: Mit den Polizeischüssen auf den Berliner Studenten begann in Deutschland eine Zeit der Unruhe - und der Umwälzungen.

Mehr als zwei Jahrzehnte lang war die Rote Armee Fraktion (RAF) in Deutschland der Inbegriff von Terror und Mord. Ihrem „bewaffneten Kampf“ gegen das „imperialistische System“ fielen Dutzende Menschen

Trotz hervorragender Kritiken war Frank Witzel beim Deutschen Buchpreis krasser Außenseiter. Sein 800-Seiten-Wälzer über die Jugend in der hessischen Provinz gilt für den breiten Markt als eher schwierig.