gws erwirtschaftet 1,2 Mio. Euro Überschuss

Wohnungsgenossenschaft

HÖRDE Die Hörder Wohnungsgenossenschaft gws hat 2008 einen Überschuss von 1,2 Mio. Euro erwirtschaftet und zahlt ihren Genossenschaftsmitgliedern eine Dividende von vier Prozent. 470.000 € sind in die „Bauerneuerungsrücklage“ eingestellt worden.

20.05.2009, 14:44 Uhr / Lesedauer: 1 min
gws-Häuser am  Schallacker.

gws-Häuser am Schallacker.