Hallenfußball Stadtmeisterschaft Lünen

Hallenfußball Stadtmeisterschaft Lünen

Fußball: Hallenstadtmeisterschaft

Änderungen kommen den Außenseitern entgegen

Nur noch zwei Spieltage, ein anderer Modus in der Zwischenrunde und kleine Regeländerungen auf dem Feld - bei der Lüner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft hat sich im Vergleich zum Vorjahr einiges getan. Von Marc-André Landsiedel

Nach Fußball-Stadtmeisterschaft

Gesänge und Becherwurf ärgern Fachwart Schulze

Das Gesamtfazit der Lüner Hallenfußballstadtmeisterschaften fällt bei Fußball-Fachwart Karl-Heinz Schulze durchwachsen aus. "Ich bin nicht unzufrieden", sagt er. Doch äußert sich Schulze im Interview Von Benedikt Ophaus

Mit Westfalia Wethmar hat die Lüner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft einen würdigen Titelträger gefunden - das gab sogar der Trainer des alten Titelträger, Mario Plechaty vom Lüner SV, unumwunden zu.

Sechs Mannschaften dürfen sich noch Hoffnungen machen. Sie treten am Samstag, 2. Januar 2016, ab 14 Uhr in der Rundsporthalle zur Zwischenrunde der Lüner Hallenfußballstadtmeisterschaften an. Für 16.30

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

LSV und BVB stehen im Finale der C-Jugend

Die Fußballer des Lüner SV und BV Brambauer haben sich bei den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften für das Endspiel bei der C-Jugend qualifiziert. Beide Teams sind ohne Niederlage durchs Turnier gegangen. Von Bernd Warnecke

Hallenfußball: Stadtmeisterschaften

E- und D-Jugend beenden ihre Vorrunden

Eine dominante Wethmarer D-Jugend, starke E-Junioren des SV Preußen sowie die erste torlose Begegnung der Lüner Hallenfußballstadtmeisterschaften der Jugend in diesem Jahr: Nach der Vorrunde der Senioren Von Benedikt Ophaus, Bernd Warnecke

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

So schätzen die Teams ihre Chancen ein

Ausgelost worden waren die Gruppen für die Vorrunde der Lüner Hallenfußballstadtmeisterschaft bereits vor knapp drei Wochen. Wenn am Sonntag, 27. Dezember, aber erstmals der Futsal-Ball in der Rundsporthalle Von Benedikt Ophaus

Hallenfußball-Stadtmeisterschaften

Wethmars E-Jugend zieht ins Endspiel ein

Die Hallenfußball-Stadtmeisterschaften der Lüner Jugendfußballer sind eröffnet. Am Freitagabend haben die E-Junioren in der Rundsporthalle den Anfang gemacht. Westfalia Wethmars Nachwuchs dominierte dabei Von Benedikt Ophaus

Hallenfußball: Stadtmeisterschaften

Gruppen stehen zur Futsal-Ball-Premiere

Die Vorrundengruppen der 44. Lüner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft stehen. Karl-Heinz Schulze, Fußball-Fachwart im Stadtsportverband, hat die drei Vierergruppen am Samstagvormittag mit Stadtwerke-Prokurist Dr. Von Benedikt Ophaus

Qualifikation über Krieger-Cup

Zwei Teams dürfen noch zur Stadtmeisterschaft

Erstmals können sich in diesem Winter auch Reserve-Mannschaften für das Turnier um die Lüner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft qualifizieren. Der 2. Krieger-Cup des TuS Niederaden am Dienstag, 22. Dezember, Von Benedikt Ophaus

Hallenfußball-Stadtmeisterschaften

Gruppen für die Titelkämpfe der Junioren ausgelost

Die Weichen für die Jugendfußball-Hallenstadtmeisterschaften sind gestellt. Unter der Leitung von Detlev Eppmann, Fachschaftsleiter Juniorenfußball im Stadtsportverband (SSV), wurden am Montag im Vereinshaus

Die Seniorenfußballer der Lippestadt kämpfen ab Samstag, 27. Dezember, in der Rundsporthalle (Kurt-Schumacher-Straße 41-49, Lünen) um den Titel des Lüner Hallenstadtmeisters. Die beiden großen Titelkandidaten Von Steven Roch

Für Karl-Heinz Schulze und seine Mitstreiter sind die Fußball-Stadtmeisterschaften längst Routine. Die 40. Auflage fand am Samstagabend ihr Ende. Im Interview spricht Karl-Heinz Schulze, Fußballfachwart Von Benedikt Ophaus

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Junioren: Sieben Titel an drei Vereine

Der BV Brambauer, Westfalia Wethmar und der VfB Lünen haben die Titel bei den Junioren unter sich aufgeteilt. Tragischer Verlierer des Finaltages war der Lüner SV, der in drei von sieben Endspielen stand

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Die Titelkämpfe in der Rundsporthalle in Bildern

Der BV Brambauer-Lünen hat zum fünften Mal in Folge die Stadtmeisterschaft gewonnen. Bei den Frauen holt der TuS Niederaden den Titel. Hier finden Sie Fotos vom Finaltag der Stadtmeisterschaft.

Die Serientäter vom BV Brambauer-Lünen haben wieder zugeschlagen und erneut den Stadtmeistertitel im Hallenfußball errungen. In der Gruppenphase zeigte sich Finalgegner Lüner SV noch auf Augenhöhe, beim Von Benedikt Ophaus, Steven Roch, Bernd Warnecke, Christian Greis

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Vor der Endrunde: Wer stoppt den BV Brambauer?

Seriensieger, klassenhöchstes Team, beste Vorrunden-Mannschaft: Westfalenligist BV Brambauer-Lünen geht als haushoher Favorit in die Endrunde der 40. Lüner Stadtmeisterschaften in der Rundsporthalle. Von Benedikt Ophaus

Am zweiten Turniertag der Lüner Stadtmeisterschaften gab es die zweite faustdicke Überraschung. Während Westfalenligist BV Brambauer-Lünen souveräner Gruppensieger wurde, schied Bezirksligist Westfalia Von Steven Roch

Die erste Überraschung der Lüner Stadtmeisterschaften ist perfekt: A-Ligist SV Preußen 07 zog am Freitagabend als Gruppenerster in die Endrunde ein – und ließ dabei Landesligist Lüner SV hinter sich. Von Benedikt Ophaus