Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Handball Landesliga 4

Handball Landesliga 4

Nach dem Sprung der HTV Sundwig-Westwig in die Verbandsliga fehlt in der Handball-Landesliga der klare Favorit. "Trotzdem ordnet sich kein Team so ganz oben ein", lacht HSG-Trainer Niclas Kohl. Vom Aufstieg

Wenn der Tabellendritten den Zweiten erwartet, fällt normalerweise schnell der Begriff "Verfolgerduell". Der Landesliga-Vergleich zwischen der zweiten Mannschaft der SG Schalksmühle/Halver und der HSG

Der erste Neuzugang ist da: Peter Hengstenberg kehrt zur nächsten Saison zum Handball-Landesligisten HSG Schwerte/Westhofen zurück. Der 33-jährige Abwehrspezialist und Kreisläufer war vor der laufenden Von Michael Doetsch

Das hätten die Frauen der HSG Schwerte/Westhofen einfacher haben können: In einer unnötig engen Schlussphase mühte sich das Team von Trainer Sascha Stickan zu einem 23:21-Heimsieg gegen den ETSV Witten.

Eine Woche nach dem Gastspiel der HSG Hohenlimburg führt der Landesliga-Spielplan die Handballer der HSG Schwerte/Westhofen zum Letmather TV. Für die erste Mannschaft der HVE Villigst-Ergste ist der Aufstiegszug Von Michael Doetsch

Die HSG Schwerte/Westhofen hat ein wichtiges Spiel um den inoffiziellen Titel „Best of the Rest“ der Handball-Landesliga hinter den Überfliegern des HTV Sundwig-Westig auf ärgerliche Art und Weise verloren. Von Michael Doetsch

Mit 37:34 gelang der HSG Schwerte/Westhofen im letzten Hinrundenspiel der Pflichtsieg gegen das Tabellenschlusslicht DJK Grün-Weiß Emst. Um Haaresbreite hätte die HSG einen scheinbar sicheren Vorsprung verspielt. Von Michael Doetsch