Handball Landesliga 4

Handball Landesliga 4

Nach dem Sprung der HTV Sundwig-Westwig in die Verbandsliga fehlt in der Handball-Landesliga der klare Favorit. "Trotzdem ordnet sich kein Team so ganz oben ein", lacht HSG-Trainer Niclas Kohl. Vom Aufstieg

Wenn der Tabellendritten den Zweiten erwartet, fällt normalerweise schnell der Begriff "Verfolgerduell". Der Landesliga-Vergleich zwischen der zweiten Mannschaft der SG Schalksmühle/Halver und der HSG

Der erste Neuzugang ist da: Peter Hengstenberg kehrt zur nächsten Saison zum Handball-Landesligisten HSG Schwerte/Westhofen zurück. Der 33-jährige Abwehrspezialist und Kreisläufer war vor der laufenden Von Michael Doetsch

Das hätten die Frauen der HSG Schwerte/Westhofen einfacher haben können: In einer unnötig engen Schlussphase mühte sich das Team von Trainer Sascha Stickan zu einem 23:21-Heimsieg gegen den ETSV Witten.

Eine Woche nach dem Gastspiel der HSG Hohenlimburg führt der Landesliga-Spielplan die Handballer der HSG Schwerte/Westhofen zum Letmather TV. Für die erste Mannschaft der HVE Villigst-Ergste ist der Aufstiegszug Von Michael Doetsch

Die HSG Schwerte/Westhofen hat ein wichtiges Spiel um den inoffiziellen Titel „Best of the Rest“ der Handball-Landesliga hinter den Überfliegern des HTV Sundwig-Westig auf ärgerliche Art und Weise verloren. Von Michael Doetsch

Mit 37:34 gelang der HSG Schwerte/Westhofen im letzten Hinrundenspiel der Pflichtsieg gegen das Tabellenschlusslicht DJK Grün-Weiß Emst. Um Haaresbreite hätte die HSG einen scheinbar sicheren Vorsprung verspielt. Von Michael Doetsch