Handball-Landesliga

Handball-Landesliga

Erst im Kalenderjahr 2018 wird es in der Handball-Landesliga zum ersten Schwerter Lokalduell zwischen der HSG Schwerte/Westhofen und Aufsteiger HVE Villigst-Ergste kommen. Das geht aus dem Spielplan hervor, Von Michael Doetsch

Handball-Landesligist HSG Schwerte/Westhofen meldet die Zusage dreier weiterer Spieler des aktuellen Kaders für die nächste Saison: Die Rückraumspieler Nico Paukstadt und Timm Höntsch sowie Kreisläufer Von Michael Doetsch

Während sich die Landesliga-Handballerinnen des Bochumer HC auf Tabellenplatz vier vorkämpften, geriet das Riemker Spiel beim Hammer SC völlig aus den Fugen.

Nach dem Sieg in Hamm konnten die BHC-Handballerinnen beim Schlusslicht DJK Oespel-Kley nachlegen und damit Tabellenplatz fünf festigen.

In der Frauenhandball-Landesliga kassierte Teutonia Riemke II eine unglückliche Auswärtsniederlage, während der nervenstarke Bochumer HC einen Heimsieg verbuchte.

Auch im achten Auswärtsspiel der laufenden Saison in der Handball-Landesliga hat es für den TuS Ickern keine Punkte gegeben: Er verlor am Sonntagnachmittag beim Tabellenführer HC Westfalia Herne mit 17:26. Von Jörg Laumann

Mit dem wenig berauschenden 37:34-Pflichtsieg gegen den Tabellenletzten, die DJK Grün-Weiß Emst, endete für die Landesliga-Handballer der HSG Schwerte/Westhofen mit dem ersten Spiel des Kalenderjahres Von Michael Doetsch

Es gibt Spiele, deren Geschehnisse sich in der üblichen Zeilenzahl kaum vollständig wiedergeben lassen – die Handball-Landesligapartie zwischen der HSG Schwerte/Westhofen und dem TV Schwitten war so ein Spiel.