Handball

Handball

Das nennt man einen Transfercoup. Der Dortmunder Handball-Verbandsligist OSC Dortmund hat in der dritten Liga zugeschlagen. Trainer Thorsten Stoschek freut sich auf einen Rückraum-Allrounder. Von Klaus-Peter Ludewig

Nach ihrem Aufstieg in die Handball-Verbandsliga kann die HVE Villigst-Ergste nicht mehr mit Nilas Praest planen. Der Rückraumspieler wechselt nach Soest in die Oberliga. Von Michael Doetsch

Die Handballer des VfL Brambauer treten auch in der kommenden Spielzeit in der Landesliga an. Bei der Personalplanung hat der Klub nun Nägel mit Köpfen gemacht.

Am 23./24. Mai hätten die BVB-Handball-Frauen im Final4 um den DHB-Pokal gekämpft, das Turnier wurde wegen des Coronavirus aber auf unbestimmte Zeit verschoben. Jetzt äußert sich die HBF. Von Nina Bargel

Die Grundstruktur für die kommende Bezirksliga-Saison der Handballer steht. Durch den Rückzug von zwei Vereinen musste allerdings die erwartete Lösung gekippt werden. Von Carina Püntmann

Die Verantwortlichen des ASC 09 haben alles vorbereitet für den möglichen Aufstieg der Handball-Frauen in die 3. Liga. Nach einer DHB-Entscheidung steht die ASC-Zukunft jetzt zu 99 Prozent fest. Von Klaus-Peter Ludewig

TSG Schürens Udo Fricke trug nicht unwesentlich zum Kreisligatitel und Bezirksliga-Aufstieg der Handballer bei. Ebenfalls entscheidend? Seine zwei Töchter und ein „Bierdeckelvertrag“.

Die Sporthallen in Werne sind geöffnet, die Sportvereine dürfen - unter Auflagen - wieder trainieren. Jetzt haben die Handballer des TV Werne entschieden, wie sie damit umgehen wollen. Von Johanna Wiening

Bei den Handballer der HSG Rauxel-Schwerin kommt über die Lockerungsmaßnahmen in NRW wenig Freude auf. Geschäftsführer Marco Schießl hat daher einen Offenen Brief verfasst.

Bis zum 24. Mai müssen die Handballmannschaften im Kreis melden, in welcher Klasse sie im nächsten Jahr spielen wollen. Beim PSV Bork ist die Planung dafür längst abgeschlossen.

Nach einer guten ersten Verbandsliga-Saison haben die Handballer des ATV Dorstfeld ihren Saisonabschluss gefeiert - und arbeiten jetzt wie die anderen Dortmunder Teams an der Fitness. Von Klaus-Peter Ludewig

Die Landesliga-Handballer der HSG Rauxel haben das Glück, dass sie durch den Saisonabbruch nicht absteigen. Die HSG hat einen weiteren Grund zur Freude: Ein Team verbucht zwei Titel. Von Jens Lukas

In einer kleinen Serie wollen wir die Aufgaben und Charaktere von Co-Trainern vorstellen. Wer sind die Coaches hinter den Übungsleitern, die eigentlich im Fokus stehen? Es geht weiter mit Handball. Von Maximilian Konrad

Die Handballabteilung des ASC 09 Dortmund ärgert sich über die Lockerungsmaßnahmen in NRW. Abteilungsleiter Frank Fligge hat daher einen Offenen Brief an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet verfasst.

Die BVB-Handballerinnen dürfen endlich wieder in der Halle trainieren. Nach den Lockerungen der Landesregierung macht Andreas Heiermann der HBF außerdem ein ganz spezielles Angebot. Von Nina Bargel

Eine virtuelle Bratwurst, ein virtuelles Stadionticket und ein digitales Bier - Geisterspieltickets sind in Corona-Zeiten in Mode. Die Einrichtung eines Accounts ist extrem einfach. Von Jens Lukas, Daniel Otto

Nach wochenlangen Restriktionen aufgrund der Corona-Pandemie soll es in NRW jetzt ganz schnell gehen. Stufenweise soll die Ausübung aller Sportarten wieder erlaubt werden - auch Wettbewerbe.

Nach wochenlangem individuellen Training stehen die BVB-Handball-Frauen kurz vor der Rückkehr in die Halle Wellinghofen. Ein Liga-Konkurrent hat diese Erlaubnis schon länger. Von Nina Bargel

Auch für Dortmunds Landesliga-Handballer ist die Saison beendet. Die Kaderplanungen kommen dafür langsam voran, in Sachen Trainingsbetrieb gibt es aber immer noch riesige Fragezeichen. Von Timm Becker

Den ganzen Monat über wollen wir immer wieder auf zurückliegende Highlights des Lokalsports blicken, jeweils passend zum aktuellen Datum. Heute im Fokus sind die Handballer des TV Vreden. Von Sascha Keirat

Seit Mai 2018 ist der Sport in Castrop-Rauxel Chefsache und liegt in den Händen von Bürgermeister Rajko Kravanja. Er beantwortet jetzt Fragen der Bürger in diesem Sektor. Von Jens Lukas

Nach der Nicht-Vergabe des Meistertitels an die BVB-Frauen setzte sich Dortmunds OB Ullrich Sierau für die Handballerinnen ein. Jetzt äußert sich sein Kollege aus Bietigheim zu dem Thema. Von Peter Kehl

Die Handball-Abteilung von Borussia Dortmund leistet seit vielen Jahren gute Arbeit und hat zahlreiche Spielerinnen für die Erste und Zweite Bundesliga - nun kommen weitere hinzu. Von Klaus-Peter Ludewig

Erst allein, dann zusammen und schließlich wieder als Mannschaft: Der Deutsche Handballbund gibt mithilfe einer Trainingsanleitung Tipps und beschreibt dabei einen langsamen Weg zurück in die Halle. Von dpa

Ullrich Sierau fordert die Handball Bundesliga Frauen auf, dem BVB doch noch den Titel zu verleihen und hat dabei Hilfe von einem Ex-Kollegen von Andreas Thiel. Jetzt hat der HBF-Chef reagiert. Von Nina Bargel

Das Talent, das beim Lüner SV seine Handballkarriere begann, verlässt ab der nächsten Saison das Ruhrgebiet und trägt dann die Farben des VfL Waiblingen aus der Nähe von Stuttgart. Von Hendrik Nachtigäller

Der Ickerner Markus Dömer vergaß einen wichtigen Aspekt, als er einen befreundeten Billardspieler zum Duell einladen wollte. Diese und weitere Anekdoten in unserer Rubrik „Leute im Sport“. Von Jens Lukas, Hans-Jürgen Weiß

Der Dortmunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau ist nicht damit einverstanden, dass die BVB-Frauen kein Deutscher Meister sind - und hat HBF-Chef Andreas Thiel einen offenen Brief geschrieben. Von Nina Bargel