Handwerker verabschieden Präsident Otto Kentzler

Nach 20 Jahren

Otto Kentzler ist am Freitag offiziell von der Handwerkskammer Dortmund als Präsident verabschiedet worden. Die Redner beschrieben ihn als geradlinigen, verlässlichen Gesprächspartner, der für das Handwerk viel bewegt habe. Wir zeigen die besten Bilder von der Feierstunde im Bildungszentrum Hansemann.

MENGEDE

, 05.12.2014 / Lesedauer: 2 min
Handwerker verabschieden Präsident Otto Kentzler

Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler

Nach 20 Jahren ist Otto Kentzler am Freitag feierlich als Präsident der Handwerkskammer Dortmund verabschiedet worden. Ins Bildungszentrum Hansemann kamen rund 150 Gäste.
05.12.2014
/
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Eindrücke von der Verabschiedung von Handwerkspräsident Otto Kentzler.© Foto: Dan Laryea
Schlagworte Dortmund

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin lobte Kentzler in seiner Rede für seine Verdienste und nannte ihn einen "anständigen Kerl und ehrbaren Kaufmann". Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann würdigte den Aufbau der Außerbetrieblichen Ausbildungsstätte, mit der Kentzler seinerzeit Neuland betreten habe. Der neue Präsident der Handwerkskammer Dortmund Berthold Schröder erinnerte an die vielen hochkarätigen Politiker aus Bundes- und Landesregierung, die den Einladungen Kentzlers in den Kammerbezirk oftmals gefolgt seien. Für neun Jahre war Otto Kentzler war ebenfalls Präsident des Zentralverbandes des deutschen Handwerks.

Jetzt lesen

Schlagworte: