Hardt

Hardt

Schwerste Verletzungen zog sich am späten Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer aus Gladbeck zu. Der 49-Jährige wurde auf der Königsberger Allee von einem Auto angefahren.

Die Anwohner der Teichstraße müssen sich in Geduld üben: Die Straßenbauarbeiten werden sich länger hinziehen als geplant. Von Anke Klapsing-Reich

Kegel, Kicker, Kuchen, Kinderschützen - beim 34. ökumenischen Gemeindenfest auf der Hardt vergnügten sich kleine und große Besucher köstlich. Von Michael Klein

800 Kinder und Jugendliche machen in diesem Jahr bei der Sportplatz-Olympiade mit. Hier gibt es die besten Bilder in einer Fotostrecke. Sie wird jeden Tag aktualisiert.

Ferienspaß für 800 Kinder

So bunt ist die Sportplatz-Olympiade

800 Kinder machen in diesem Jahr bei der Sportplatz-Olympiade in Dorsten mit. Einzige Voraussetzung: Spaß an der Bewegung. Der Auftakt am Wochenende war schon mal vielversprechend, wie unsere Fotostrecke zeigt.

Verdächtige Wurststückchen hat Wolfgang Wischerhoff im kleinen Waldstück am Haselhuhnweg entdeckt. Er vermutet, dass die Wurst vergiftet war. Der Fund von Edwina Fleiß an der Bismarckstraße könnte Hundebesitzer Von Jennifer Riediger

Richtfest für AWO-Wohnstätte

Große Vorfreude auf das neue Zuhause

Mit vielen Gästen und künftigen Bewohnern der AWO-Wohnstätte für Menschen mit Behinderungen an der Pestalozzistraße wurde Freitag Richtfest gefeiert. Von Jennifer Riediger

Bedarfsplan noch nicht fertig

Sorge um Spielplatz am Emmerichsweg

Birgit Röhling sorgt sich: Die Hardterin fürchtet, dass der Spielplatz am Emmerichsweg direkt am Wesel-Datteln-Kanal Bauland weichen soll. Von den 135 Spielplätzen müssen einige aufgegeben werden. Welche Von Claudia Engel

Bei einem Unfall auf der Königsberger Allee sind am Freitagmittag drei PKW-Insassen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Die Straße war längere Zeit halbseitig gesperrt. Von Stefan Diebäcker

An der Droste-Hülshoff-Straße

Blütenmeer auf der Hardt ist Geschichte

Frühjahr für Frühjahr verzaubern blühende Japanischen Kirschbäume die Droste-Hülshoff-Straße auf der Hardt in ein rosa-farbenes Blütenmeer. Doch auf diesen wundervollen Anblick werden die Anwohner in Von Anke Klapsing-Reich

Entsetzt über die Abholzaktion auf dem Privatgrundstück der Caritas zeigt sich die Hardter Bürgerin Anna Mitchell. Sie beklagt die mangelhafte Information der unmittelbaren Anlieger und prangert „das Von Claudia Engel

Der 74-jährige Fahrer eines E-Bikes ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall an der Kreuzung Hafen-/Klosterstraße schwer verletzt worden.

Ballon-Aktion der Pestalozzischüler

Aus Belgien kam ein Überraschungspaket

Carlotta und ihre Klassenkameraden können es kaum fassen, dass ihre "Wunschballon-Post" nicht zerplatzt, sondern 200 Kilometer bis nach Belgien geflogen ist. Woher die Pestalozzi-Schüler das wissen? "Wir Von Anke Klapsing-Reich

Wegen eines zerbrochenen Thermometers und des darin enthaltenen Quecksilbers haben Bewohner eines Reihenhauses an der Kranichstraße über Nacht giftige Dämpfe eingeatmet. Das rief am Mittwochmorgen die

Nachdem eine Fünf-Meter-Jacht im Marina-Hafen an der Hafenstraße 124 im Wesel-Datteln-Kanal gesunken war und zahlreiche Einsatzkräfte am Mittwochabend ausrückten, wird die Jacht nun noch ein paar Tage Von Claudia Engel

Bei der Bergung des Weihnachten im Kanal gesunkenen Schiffes machte Pontonbagger "Lurch" am Dienstag (11.1.) plötzlich schlapp. Die Elektronik des erst ein Jahr alten Arbeitsgerätes des Wasser- und Schifffahrtsamtes Von Claudia Engel

Beim Brand einer Papiertonne auf der Hermannstraße ist in der Nacht zu Donnerstag ein Polizist verletzt worden. Er hatte versucht, gemeinsam mit einem Kollegen das Feuer zu löschen. Von Stefan Diebäcker

Mit einem Großaufgebot rückte die Dorstener Feuerwehr am frühen Mittwochabend zur Marina am Wesel-Datteln-Kanal aus. Eine Fünf-Meter-Jacht war gesunken - aber wohl schon am 1. Weihnachtsfeiertag. Von Claudia Engel

Opfer eines versuchten Raubüberfalls wurde ein 39-jähriger Dorstener am Samstagabend auf der Klosterstraße. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Die 30. Sportplatz-Olympiade in Dorsten - ein Spektakel für Hunderte Kinder in der ersten Ferienwoche. Hier finden Sie Fotos von jedem Wettkampftag.

Die 30. Sportplatz-Olympiade in Dorsten ist eröffnet. Hunderte Kinder machen wieder beim Ferienspaß des SV Dorsten-Hardt mit. Der Auftakt war schon mal sehr vielversprechend, wie unsere Fotostrecke beweist. Von Ralf Pieper

Schrecklicher Unfall am Freitagmorgen auf der Droste-Hülshoff-Straße: Eine 86-jährige Dorstenerin war zu Fuß unterwegs und wurde von einem Müllwagen angefahren. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass

Der Tag der offenen Tür der Schildkrötenauffangstation am Nikolausweg 2 lockte am Sonntag viele Gäste aus nah und fern an. Es gab Führungen, aber auch der Austausch Gleichgesinnter stand hoch im Kurs.

Begeisterung in der Friedenskirche

So bunt ist die neue Show von Ten Sing Gahlen

Was für eine Show! Mehr als 100 Jugendliche von Ten Sing Gahlen haben am Freitagabend die Friedenskirche gerockt. Hier gibt es Fotos und ein Video von der glanzvollen Premiere.

Fotostrecke vom Vogelschießen

Die Hardt feiert ihren neuen König

Die Hardt hat einen neuen Schützenkönig. Karl-Heinz Röken holte am Sonntagnachmittag mit dem 433. Schuss den Vogelrest herunter. Neue Königin ist Lydia Große-Gehling. Impressionen von einem stimmungsvollen Von Frederike Jäschke

Perfide und gewalttätig haben haben am Donnerstagabend in Dorsten unbekannte Täter einen 75-jährigen Mann überfallen, geschlagen und gefesselt. Anschließend durchsuchten sie das Einfamilienhaus auf der Hardt nach Beute. Von Wiebke Karla

Ein eher unscheinbares Wohnhaus in der Overbergstraße. Hier ist die Nettrek GmbH zu Hause, Eine Firma, die sich auf Software-Entwicklung spezialisiert hat und jetzt ein Lernportal für Hotellerie und Gastronomie Von Stefan Diebäcker

Bei den Anregungen aus der Bevölkerung lag der Name „Hardtbergsee“ mit neun Nennungen vorne. Dennoch schlägt die Stadtverwaltung vor, den „Tillessensee“ in „Östricher Quarzsee“ umzubenennen — obwohl diese Von Michael Klein

Autos gehören Stadt-Mitarbeitern

Buttersäure-Attacken: Belohnung ausgesetzt

Autos von Mitarbeitern der Stadt Gladbeck waren von den Attacken mit einer übel riechenden Chemikalie - möglicherweise Buttersäure - am vergangenen Wochenende betroffen. Die Stadt hat eine Belohnung

Geruch schwer zu neutralisieren

Anschläge mit Buttersäure geschehen gezielt

Ein Mittelklasse-Auto an der Seikenkapelle sowie zwei weitere in Gladbeck fielen am Wochenende Buttersäureanschlägen zum Opfer. Polizeisprecherin Ramona Hörst: "Das kann zu einem wirtschaftlichen Totalschaden Von Claudia Engel

Auto wurde sichergestellt

Anschlag mit Buttersäure?

Bestialischer Gestank rief am Samstag (13.2.) gegen 12.45 Uhr die Feuerwehr auf den Plan. Anwohner der Straße "An der Seikenkapelle" hatten den unangenehmen Geruch festgestellt und den Notruf gewählt.

Ein junger Mann ließ am Freitagmorgen im Wartehäuschen der Bushaltestelle "Plaggenbahn" an der Gahlener Straße vor einer 14-jährigen Schülerin die Hosen runter.

Dass sie während eines Einsatzes angepöbelt werden, ist für die Sanitäter der Dorstener Feuerwehr fast schon Alltag. Doch diesmal war es noch schlimmer: Die Rettungskräfte wurden sogar geschlagen. Von Stefan Diebäcker

Am Nikolaus-Kindergarten

Kinder ärgern sich über Hundehaufen

Nico und seine Kumpel haben die Nase voll - von den stinkenden Hundehaufen, die rund um ihren St.-Nikolaus-Kindergarten 61 nur darauf lauern, dass man voll in sie hinein tritt. Jetzt protestieren sie Von Anke Klapsing-Reich

Ein schwerer Unfall hat sich Freitagmittag im Kreuzungsbereich Königsberger Allee/Gahlener-/Bestener Straße ereignet. Dort waren zwei LKW zusammengeprallt.

Ökumenisches Gemeindenfest

Überwältigende Resonanz der Besucher

Mit einem bunten Fest feierten die Anwohner der Hardt auf dem Festplatz an der Friedenskirche ihren Stadtteil. Das Ökumenische Gemeindenfest von St. Nikolaus und der Friedensgemeinde lockte Hunderte Besucher Von Jana Kolbe

"Tomke" heißt eigentlich "Schildi"

Schildkröte ist wieder bei ihrer Besitzerin

"Tomke" ist wieder zuhause. Die Griechische Landschildkröte, die beim Fundbüro in Haltern abgegeben worden und schließlich in der Schildkröten-Auffangstation in Dorsten gelandet war, hat den Weg zurück Von Jürgen Wolter

Ein Linienbus, der ein Brückengeländer durchbricht. Ein Fahrer, der im Führerhaus eingeklemmt ist und später nur noch tot geborgen werden kann. Schreckliche Bilder, die die Rettungskräfte am Mittwochabend Von Stefan Diebäcker

Über Brückengeländer gefahren

Busfahrer kommt bei Unfall ums Leben

Bei einem tragischen Unfall ist am Mittwochabend auf der Hardtstraße der Fahrer eines Linienbusses ums Leben gekommen. Der 53-jährige Mann aus Hamminkeln verlor die Kontrolle über den Linienbus und krachte

Entlaufen oder ausgesetzt

Tomke sucht seinen Besitzer

Etwas komisch müssen die Mitarbeiter des Fundbüros in Haltern schon geschaut haben: Am Montag (3.8.) brachte ein junger Mann ein gefundenes Tier vorbei, das einem in der Gegend eher selten über den Weg läuft. Von Lydia Klehn-Dressler

Auf der Gahlener Straße

Auto und Kühlwagen zusammengeprallt

Zwei Fahrer wurden am Montagmittag bei einem Unfall auf der Gahlener Straße verletzt. Sie waren mit ihren Wagen jeweils gegen einen Baum geprallt.

Mehr als 800 Kinder haben bei der 29. Sportplatzolympiade in Dorsten mitgemacht. Zum Abschluss gab es die Siegerehrung. Obwohl: Eigentlich gab es nur Gewinner, wie unsere Videos und die Fotostrecke beweisen. Von Petra Bosse, Ralf Pieper

Ferienspaß für 700 Kinder

So schön startete die Sportplatzolympiade

Die Spiele haben begonnen! 700 Kinder machen in diesem Jahr mit bei der 29. Sportplatzolympiade auf der Hardt. Hier gibt es Fotos und ein Video von der Eröffnung am Samstag. Von Ralf Pieper, Petra Bosse

Niemand zu Schaden gekommen

Gefriertruhe in einer Scheune brannte

Der Brand in einer Scheune eines Reiterhofes am Philosophenweg ist am Sonntagabend (7.6.) glimpflich ausgegangen.

Premiere in der Friedenskirche

Ten Sing Gahlen begeisterte mit Ruhrpott-Show

Das war mal eine rauschende Premiere! Mit der Ruhrpott-Show "Lange noch nicht Schicht im Schacht" begeisterte Ten Sing Gahlen am Freitagabend in der Friedenskirche. Zwei Aufführungen folgen noch, hier

29. Auflage vom 26. Juni bis zum 3. Juli

Kinder können sich zur Sportplatzolympiade anmelden

Vom 26. Juni bis zum 3. Juli verwandelt sich die Sportanlage des SV Dorsten-Hardt an der Storchsbaumstraße wieder in ein Olympiastadion. Der SV Hardt lädt zur 29. Sportplatzolympiade ein. Von Anke Klapsing-Reich

Einbrecher erbeuten Schmuck

Scheibe eingeschlagen und eingestiegen

Eine eingeworfene Scheibe diente Einbrechern am Dienstag (12.5.) als Einstieg in ein Haus an der Hermann-Müller-Straße.

Diebstahlserie geht weiter

Autoknacker schlugen wieder zu

Die Diebstahlserie von Airbags und Navigationsgeräten geht weiter. Diesmal schlugen die Autoknacker auf der Hardt zu.

Räuber drohte mit Schusswaffe

Tankstellen-Angestellter wurde überfallen

Ein maskierter Mann bedrohte am Montag (4.5.) gegen 1.40 Uhr in einer Tankstelle auf der Gahlener Straße den 24-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte Geld.

Bombenentschärfung am Mittwoch

Feuerwerker weist Kritik an Sperrzone zurück

Eine Karte, ein Zirkel. Dann von der Fundstelle aus einen kreisrunden Radius von 250 Metern schlagen - fertig ist das Sperrgebiet. Genau das hat Uwe Pawlowski vor der Bombenentschärfung auf der Hardt Von Stefan Diebäcker

Evakuierungszone eingerichtet

Entschärfung: Die Hardt wird zum Sperrgebiet

Das Sperrgebiet ist eingezeichnet, der Zeitplan am Mittwoch steht. Das Personal ist angefordert, die Flugblätter sind gedruckt. Bleibt die Frage: Wie viele Bomben werden am Mittwoch (25.2.) tatsächlich entschärft? Von Stefan Diebäcker

Am Dienstagabend hieß es „Smile und be happy unterm Narrenkäppi“ im Saal Schult auf der Hardt. Die KFD St. Nikolaus lud ein zum Frauenkarneval. Die Gäste erwartete ein buntes Programm mit Sketchen und ganz viel Tanz. Von Ralf Pieper

Von wegen Kinder sind zu unbeweglich und kaum noch von den Spielkonsolen wegzulocken: Knapp 800 Jungen und Mädchen bewiesen am Wochenende (24./25.1) das Gegenteil. Im Autohaus Köpper fand zum dritten

Dorstenerin wurde verletzt

Pkw-Fahrerin krachte gegen einen Baum

Frontal gegen einen Baum fuhr am Freitagmittag (2.2.) eine 76-jährige Dorstenerin, die bei dem schwer Unfall verletzt wurde.

Neue Wirkungsstätte in Dorsten

Kita-Leiterin Annette Mariß wurde verabschiedet

Annette Mariß konnte Tränen der Rührung nicht unterdrücken, als ihr die Erzieherinnen, Kinder und Eltern am Freitag (19.12.) im Kindergarten am Gahlener Widemweg einen feierlichen Abschied bescherten. Von Helmut Scheffler

Nach einem Unfall mit anschließender Sperrung in der Anschlussstelle Dorsten-Hardt ist die Auffahrt zur A 31 in Richtung Bottrop wieder freigegeben. Zwei Menschen wurden verletzt, als am Dienstagmorgen

Irischer Wolfshund ist ein Riesen-Exemplar

"Zir Zeddy" ist reif fürs "Guinness-Buch"

"Zir Zeddy" ist erst 17 Monate jung, aber schon ein ganzer Kerl. Der Irische Wolfshund misst zwar "erst" 99,5 Zentimeter bis zur Schulter, dafür ist seine Länge mit 2,48 Metern aber absolut rekordverdächtig.

Frau (77) bei Sturz verletzt

Straßenschild steht mitten auf einem Radweg

Ein Straßenschild mitten auf einem Radweg - das leuchtet nicht sofort ein. Die Stadt will es nun entfernen, nachdem eine Frau im Halbdunkel dagegen gefahren ist.

Fahruntüchtigkeit wird bei Auffälligkeiten geprüft

Mehr Senioren in Unfälle verwickelt

Die Ursache für den Kontrollverlust des 87-jährigen Fahrers über seinen Pkw, der am Montag auf dem Aldi-Parkplatz fünf Fahrzeuge rammte und eine 65-jährige Frau lebensgefährlich verletzte, ist noch nicht geklärt. Von Anke Klapsing-Reich

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Montagmittag auf dem Aldi-Parkplatz an der Klosterstraße ereignet. Beim Ausparken hat ein 87-jähriger Autofahrer fünf Fahrzeuge gerammt. Eine 65-jährige Dorstenerin

"Klein und süß will mich jeder - aber groß und stark bin ich lästig und werde einfach entsorgt", steht auf einem Überwinterungskühlschrank in der Schildkrötenauffangstation. Mit diesem Problem hat die

Archäologen graben auf der Hardt

Scherben aus dem Mittelalter liegen im Ackerboden

Mitarbeiter der LWL-Archäologie für Westfalen sichern bis zum Ende dieser Woche historische Spuren auf der Ackerfläche hinter Fuchspass und Ottersteig, das für eine Erweiterung des Wohnbaugebietes vorgesehen ist. Von Anke Klapsing-Reich

Licht aus, Spots und Musik an: Nach einer sportlichen Woche bei der Sportplatzolympiade feierten rund 900 Kinder und Eltern den Abschluss mit einem großen Bühnenspektakel. Hier gibt es Bilder von der Mini-Playback-Show. Von Jana Kolbe

Sie laufen, sie springen und sie spielen – über 800 Kinder sind bei der 28. Auflage der Sportplatzolympiade mit von der Partie. Am Montag stand der dritte Wettkampftag an - hier sind die Bilder! Von Michael Nickel

"Ten Sing goes Wild" - So wild wie noch nie! Eine Reise durch den Dschungel erwartete die Besucher der 27. Ten-Sing-Show am Wochenende. Zu Dschungel-Rhythmen tanzten, jonglierten und sangen die 110 Jugendlichen Von Lenja Hülsmann

Neuer König auf der Hardt

Dirk Fröscher schoss den Vogel ab

Dirk Fröscher ist neuer Schützenkönig auf der Hardt. Mit dem 520. Schuss holte er den Vogel um Punkt 15.27 Uhr von der Stange. Von Jana Kolbe

Nach fast einem Jahr Vorbereitung geht Ten Sing Gahlen nun in den Endspurt: Bis zum Show-Wochenende vom 13. bis 15. Juni sind es nur noch zwei Wochen. Der Kartenverkauf ist bereits im vollen Gange.

Party auf der Hardt hieß am Freitagabend „Party hart“. Heftigst feierten die Gäste der Hardter Schützen im Festzelt an der Gahlener Straße. Von Ralf Pieper

Drei Autos waren am Donnerstagabend an einem Unfall an der Auffahrt von der Königsberger Allee zur A 31 beteiligt. Zwei von ihnen konnten nicht mehr weiterfahren. Doch die Fahrer hatten Glück im Unglück

Weihnachten ist vorbei, noch steht der Weihnachtsbaum aber in vielen Wohnzimmern. Aber nicht mehr lange: Die Stadt hat jetzt die Termine bekanntgegeben, an denen der Entsorgungsbetrieb die Bäume abholt.

Viele Grundstückseigentümer auf der Hardt, in Östrich, der Altstadt, im Dorstener Südwesten und im Westen von Holsterhausen können aufatmen.Sie können sich in den nächsten Jahren die Kosten für die Dichtheitsprüfung

42-Jähriger wurde leicht verletzt

LKW fährt einen Radfahrer an

Ein 42-jähriger Fahrradfahrer aus Dorsten wurde Mittwochmorgen (5.2.) bei einem Unfall auf der Georg-/Ecke Klosterstraße leicht verletzt.

Die erste Kerze auf dem Adventskranz ist beim SV Dorsten-Hardt ein Alarmlicht. Die Elf von Trainer Marc Wischerhoff steht zwar immer noch auf einem Nichtabstiegsplatz. Das Spiel gegen Grün-Weiß Nottuln

Auch an einem weitgehend spielfreien Wochenende hat Taktikfuchs Michael Maiß keine Pause eingelegt. In der Schermbecker Gaststätte Ramirez begrüßte er geballte Fußball-Kompetenz zu einer Gesprächsrunde.

Dieses Spiel wird lange im Gedächtnis bleiben. Ob das Remis in letzter Minute gegen den Delbrücker SC ein Punktgewinn oder ein verlorener Sieg gewesen ist, das wird der SV Hardt wohl erst am Saisonende wissen.

Der Fußball Bezirksligist RW Deuten kann einen hochkarätigen Neuzugang für die kommende Saison vermelden: Vom Westfalenligisten SV Hardt wechselt Daniel Klöckner an den Bahndamm.