Haushalt in Schwerte

Haushalt in Schwerte

Finanzielle Belastung durch Flüchtlinge

"Zeit"-Artikel sorgt für Diskussionen in Schwerte

"Schwerte schafft es nicht" hieß in der Wochenzeitung "Die Zeit". In dem Artikel geht es um die finanzielle Belastung durch die Aufnahme von Flüchtlingen - am Beispiel von Schwerte. Das sorgt für Diskussionen Von Mario Bartlewski

Für Entwicklung der Innenstadt

Schwerte bekommt 12,6 Millionen Euro vom Land

Mit 12,6 Millionen Euro will das Land die Entwicklung der Schwerter Innenstadt fördern. Montag kam der Förderbescheid im Rathaus an. Damit ist ein entscheidender Schritt für die Weiterentwicklung der Von Heiko Mühlbauer

Mit knapper Mehrheit hat der Kreistag in einer Mammutsitzung am Dienstagabend den Haushalt beschlossen. Die Zahllast für die Städte und Gemeinden steigt um 8,4 Millionen Euro, einige Gebühren, die die

Gespart wird in Schwerte schon lange. Doch seit 2012 muss die Stadt mit einem Haushaltssanierungsplan nachweisen, wie sie wieder in die schwarzen Zahlen kommen will. Dazu werden jedes Jahr die Sparmaßnahmen Von Heiko Mühlbauer