Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Haustiere

Haustiere

Auch der fünfte Bauernmarkt auf dem Sonnenhof im Ortsteil Gahlen-Besten wurde am Sonntag zum Magneten für die weite Region. Von Helmut Scheffler

Die Werner Tiertafel ist ein voller Erfolg: Mehr als 30 Mitgliedschaftsanträge hat der neugegründete Verein in kürzester Zeit erhalten. Wann wird der Verein gegründet? Wie kann man spenden? Wie kann man Von Martina Niehaus

Das eigene Haustier nicht mehr versorgen können - für Tierhalter, die in finanziellen Nöten sind, ist das schrecklich. Nun haben sich engagierte Tierschützer zusammen gefunden und die Tiertafel Werne

Vor 25 Jahren hat Frank Schröer die Stelle als Schwerter Friedhofsverwalter bei der Evangelischen Kirche angetreten. Seither ist er im Friedhofsbau Zeuge einer sich wandelnden Beisetzungs- und Friedhofskultur. Von Petra Berkenbusch

Bello kommt nach Castrop-Rauxel. Doch dabei handelt es sich nicht um irgendeinen Fiffi: An diesem Wochenende ist „Bello – die Hundemesse“ zum ersten Mal in der Europahalle zu Gast. Nach sieben Jahren

Von wegen Langhäuser: Quadratisch ist der 2000 Jahre alte Grundriss eines germanischen Bauernhauses aus der Eisenzeit, den Archäologen im Wandhofener Bruch freigelegt haben - eine eher ungewöhnliche Form. Von Reinhard Schmitz

Nur noch Reste seines linkes Auges hingen aus dem Gesicht von Kater Fritzi, als er vor der Terrassentür von Erika Grüning in Schwerte auftauchte. Sie ging von einem Kampf mit einem anderen Tier aus. Jetzt Von Reinhard Schmitz

Katzen sind beliebte Haustiere. Doch manche sogenannte Tierfreunde setzen ihre Katzen aus, wenn sie keine Lust mehr auf sie haben. Sie überlassen sie unkastriert und ungeimpft ihrem Schicksal. So auch Von Claudia Engel

Wer wird die "Schönste Schnauze"? Vielleicht Jackie Brown, Andra oder Emil? Die drei Hunde aus Werne sind unter den 20 Finalisten des Wettbewerbs - und haben sich damit unter 1650 anderen durchgesetzt. Von Frederike Schneider

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: tierische Pflege in Dortmunder Seniorenheimen. Miró, Fräulein Summer und Sabo heißen die Haustiere,

Am Vormittag war Mary noch putzmunter, sagt Jenny (12). Nachmittags wirkte ihr Haustier plötzlich völlig apathisch, am nächsten Morgen war das Kaninchen tot. Gestorben an einem gemeinen Virus, einer tödlich Von Stefan Diebäcker

Was treibt Deine Katze eigentlich, wenn Du nicht zu Hause bist? Und sitzt Dein Hund wirklich die ganze Zeit an der Tür und wartet ungeduldig, bis Du wiederkommst? Der Animationsfilm "Pets" von den Machern

Sie sind häufig Jahre lang treue Wegbegleiter, ersetzen manchmal Familienmitglieder: Wenn Haustiere sterben, kann das für die Halter ein schwerer Verlust sein. Auf dem Tierfriedhof in Dortmund können Von Sophie Bissingen

Eigentlich ist Gelbhauben-Kakadu "Willi" kein Angsthase. Im Gegenteil: Der Vogel, der dem Rhader Ehepaar Marion und Joachim Menne gehört, ist ein Freiflieger. Am Samstag geriet er jedoch in einen Krähenschwarm Von Petra Bosse

Wacklige Passagen, Bodengitter, rutschige Fliesen: In der Stadt und in Häusern stoßen Hunde immer wieder auf Herausforderungen, für die sie brauchen. Damit sie ihren Menschen im Alltag überall hin folgen Von Annette Theobald-Block, Bernd Paulitschke

Anwohner warnt Hundebesitzer

Vergiftete Pizza-Köder in Sythen gefunden

"Was sind das für Menschen?", ist Harald Fafinski aus Sythen fassungslos. Offenbar wollte ein Unbekannter seinen sieben Monate alten Boxer "Boyd" mit einem präparierten Pizza-Köder vergiften. Von Daniel Winkelkotte

Ein Fußball-Trainer beobachtet die Konkurrenz, ein Co-Trainer muss selbst die Schuhe schnüren und bei einem Kreisligaspiel der SG Castrop wusste sich von den Gästen aus Wanne-Eickel vor allem ein vierbeiniger Von Marcel Witte, Jens Lukas, Jörg Laumann

Viele Menschen wünschen sich zu Weihnachten einen treuen Gefährten auf vier Beinen. Doch das Tierheim Dortmund stoppt ab dem 14. Dezember die Vermittlung von Haustieren. Wir erklären die Hintergründe.

Bauernmarkt auf dem Hof Stegerhoff

Blumenmeer und "Hamsterkäufe"

Fünf Kilogramm Birnen, drei Kilo Äpfel, drei Bund Möhren und einen Sack Kartoffeln gleich noch obendrauf. Die Besucher deckten sich am Sonntag (27. September) beim diesjährigen Bauernmarkt in Erle reichlich Von Petra Bosse

Ferienzeit, Urlaubszeit: Sie wollen verreisen und nehmen auch Ihr Haustier mit? Super! Dann greifen Sie gleich zur Kamera und knipsen Sie Ihren Liebling am Strand, in den Bergen oder einfach nur so in schöner Umgebung.

Die Partneranzeige hat Wirkung gezeigt: Der ausgebüxte Liebesvogel ist nicht mehr alleine. Das Schwerter Tierheim konnte das „Pfirsichköpfchen“ nach drei Wochen der Einsamkeit an eine neue Besitzerin vermitteln. Von Michael Nickel, Mario Bartlewski

Wie sehr ihm das Ruhrgebiet am Herzen liegt, bewies Professor Dr. Dr. Hanns Hatt, Träger der Moritz Fiege Bierkutschermütze 2015, jetzt bei einem Besuch des St. Hildegard-Hospizes an der Königsallee.

Sie heißen "Herr Nilsson" und "Kleiner Onkel". Ihr Zuhause ist die "Villa Kunterbunt" - und Pipi Langstrumpf hätte ihre helle Freude an den beiden kleinen Borstenviechern. Herr Nilsson und Kleiner Onkel Von Magdalene Quiring-Lategahn

Evakuierungszone eingerichtet

Entschärfung: Die Hardt wird zum Sperrgebiet

Das Sperrgebiet ist eingezeichnet, der Zeitplan am Mittwoch steht. Das Personal ist angefordert, die Flugblätter sind gedruckt. Bleibt die Frage: Wie viele Bomben werden am Mittwoch (25.2.) tatsächlich entschärft? Von Stefan Diebäcker